Allgemein Allgemeines

4. Dezember

4. Dezember 2010

Advent5

© Helga Schäferling, (*1957), deutsche Sozialpädagogin

•••• •BARBARA

You Might Also Like

4 Comments

  • Reply Conny 4. Dezember 2010 at 12:46

    Leider Gottes entsprechen Deine alternativen Adventssprüche der Wahrheit – wir sollten sie uns echt zu Herzen nehmen! Einen schönen 2. Advent – und alles Liebe Dir und deiner Familie – von Herzen – Conny

  • Reply Ines 4. Dezember 2010 at 14:21

    Liebe Barbara,
    ich denke und hoffe es ist nicht ganz so drastisch. Manchmal sind es die kleinen Dinge, die die Freude und den Frieden bringen. Ich denke da an Freunde, die immer für Dich da sind, wenn Du Sie brauchst und an Bekannte von denen Du noch nicht wußtest, dass Sie solche Freunde sind.
    Einen schönen 2ten Advent wünsche ich Dir und Deinen Lieben
    Ines

  • Reply Esther 4. Dezember 2010 at 14:43

    Liebe Barbara,
    sicherlich hast du mit „deinen“ zeitkritischen Weihnachtssprüchen nicht ganz unrecht, ich – als unverbesserliche Optimistin – hoffe jedoch darauf, dass vielleicht auch noch etwas kommt, das mehr Positiv klingt.
    Denn Kritik allein führt noch zu keinen Änderungen, man muss neue Wege aufzeigen oder versuchen Vorbild für andere zu sein, um Dinge auch verändern zu können.
    Ich wünsche dir und deiner family einen schönen 2.Advent!
    Möge die Magie der Weihnacht mit dir sein 😉
    Esther

  • Reply Jutta 4. Dezember 2010 at 16:56

    Liebe Barbara,
    leider stimmt das, was da geschrieben steht. Eigentlich sollten wir alle in uns gehen.
    Ich wünsche Dir einen schönen 2. Advent.
    Liebe Grüße
    Jutta

  • Leave a Reply