Browsing Category

Art Journal

Art Journal Mini Books Mixed Media Projects Scrapbooking Travel Journals Workshops

Junk Journal, ein selbstgebundenes Album aus Papieren und Fundstücken

20. Oktober 2020

Warum habe ich das vorher noch nie gemacht? Ein Junk Journal? Das frage ich mich immer noch. Für den Minibook Workshop beim Crop Am Rhein 2020 hatte ich das Thema auf dem Plan. Eigentlich schon im Frühjahr, aber dann kam ja alles anders. Im Beitrag über den CAR 2020 hatte ich euch bereits davon erzählt.

Und da das Thema Junk Journal etwas umfangreicher ist, bekommt es heute einen Extrabeitrag.

Was ist ein Junk Journal?

Begegnet war mit dieses Format für selbstgebundene Journals oder Alben bereits, seit ich mich vermehrt im Bereich Mixed Media herumtreibe. Und Sammler von Papier jeglicher Art war ich schon immer. Also fügte sich das perfekt zusammen. Der Name Junk Journal bedeutet übersetzt: Abfall Journal. Junk Mail, das habt ihr vielleicht auch schon mal gehört? Als Junk Mail bezeichnet man zum Beispiel Werbung im Briefkasten.

Aus dem Materialpaket auf diesem Foto haben wir im Workshop ein Junk Journal im Travellers Notebook Format gebunden.

Material für selbstgebundenes Junk Journal

Im Kit waren Scrapbooking Papiere, aber auch gesammelte Schätze wie Seiten aus alten Büchern, Landkarten, Papiere aus dem Bürobedarf (alles vom Flohmarkt) und aussortiertes Büromaterial. Und in mein Beispielalbum habe ich auch „Abfälle“ von der Gelptinting Session des Layout-Workshops eingebunden.

Weiterlesen…

Art Journal Basteln Grundlagen des Scrapbooking Mixed Media Projects Scrapbooking Tools und Werkzeuge

Glass Media Mat, die beste Arbeitsunterlage aller Zeiten. Und neues aus dem Art Journal.

28. Juni 2020

Im Laufe vieler Jahre am Basteltisch habe ich etliche und unterschiedliche Arbeitsunterlagen ausprobiert. Damit meine ich die Dinger, die landläufig als „Bastelmatte“ bezeichnet werden. Denn eine feste, abwaschbare und stabile Unterlage braucht mal zum Stempeln, Kleben und Schneiden auf jeden Fall für Scrapbooking, Mixed Media und Papierbasteln. Mit der Glass Media Mat von Tim Holtz / Tonic Studios habe ich jetzt endlich die perfekte Lösung gefunden und bin rundum begeistert.

Heute zeige ich euch, warum!

Tim Holtz Glass Media Mat mit Anti Rutsch Matte

Viele von euch verwenden, das sehe ich jedenfalls oft in meinen Workshops, diese fies dunkelgrünen (sorry!) Bastelunterlagen mit gelbem Gittermuster. Die man fast überall bekommt. Natürlich erfüllen diese Standardmatten ihren Zweck, meiner Meinung nach mehr schlecht als recht. Ich fand sie von der Optik immer dermaßen unansehnlich, dass mir die Lust an schönen Farben und Papieren auf dem Untergrund nicht zusagte. Nun bin ich aber auch ein sehr anspruchsvolles Wesen, was Farbharmonie angeht. Schön und praktisch geht ja oft nicht unbedingt zusammen. Und im Laufe der Zeit werden diese Kunststoffmatten immer unansehnlicher und klebriger, da eine gründliche Reinigung kaum möglich ist.

Weiterlesen…

Art Journal Mixed Media Projects Stempel Tools und Werkzeuge

Art Journal Teil zwei, Mixed Media mit Gloss Spray und Ephemera

3. Mai 2020

Wie bitte? Ephemera? Was ist das denn? Dazu später mehr. Das Regenwetter habe ich ausgenutzt, um mich im Urlaub zuhause von der Gartenliege an den Basteltisch zu bewegen und weiter im Art Journal zu spielen. Zu mehr reichte die Motivation dann auch nicht in der pandemischen Depri-Stimmung.

Art Journal mit Strukturpaste und Gold

Als ich aber einmal angefangen hatte, war ich kaum zu bremsen. Ungeahnte Möglichkeiten! Den ersten Teil meines Art Journals hatte ich euch schon gezeigt. Nachdem ich mir einige You Tube Videos angeschaut hatte, sprudelten die Ideen. Weil ich Mixed Media bereits seit längerer Zeit auch beim Scrapbooking sehr mag, habe ich eine große Auswahl an Farben, Pasten, Schablonen und sonstigem Zubehör zuhause.

Weiterlesen…

Art Journal Mixed Media Projects Stempel

Art Journal, Versuch einer kreativen Spielerei

16. April 2020

Art Journal Gel Press erste Seite

Für viele Mixed Media Liebhaber ist es ein alter Hut, für mich ist es Neuland. Mein erstes Art Journal! Und ich bin begeistert.

Ich habe für den Anfang ein mittleres Format gewählt, mein  Art Journal von Dina Wakley * ist 20 x 26 cm und hat Seiten aus ganz unterschiedlichem Material. Aquarellpapier, Leinen, Canvas, Mixed Media Papier, Kraft Papier usw. Eine besondere Herausforderung, aber mir gefällt diese Struktur richtig gut.

Gestern abend wollte ich eigentlich die letzten Seiten in meinem Corona Tagebuch aufarbeiten. Aber soll ich euch was verraten? Null Bock drauf, das Thema hängt mir (und wahrscheinlich bin ich damit nicht alleine) zum Hals raus. Fotos habe ich alle ausgedruckt, ich mache auch damit weiter. Aber gestern hatte ich so richtig Lust, endlich mit meinem ersten Art Journal anzufangen.

Weiterlesen…