Browsing Category

Allgemein

Allgemein Herz & Seele

Herz & Seele | Bastelspenden Update 2021

6. Januar 2021

Das Bild ist für euch! Ich erhielt es als Dankeschön vor Weihnachten von einer der der Einrichtungen, in die ich 2019 viele Bastelspenden gebracht hatte.

Im September 2020 hatte ich euch wie in jedem Jahr dann wieder um Bastelspenden gebeten. Und die Resonanz war überwältigend! Ich habe irgendwann aufgehört, die Kartons zu zählen, die mich in den folgenden Wochen erreichten. Um allen Einrichtungen gerecht zu werden, an die die Bastelsachen für die Kinder gehen, sortiere ich die eingegangenen Spendenpakete meist etwas um. So dass in allen Kisten gleichmäßig viel passende Sachen sind. Eine Kiste mit Stempeln ohne Stempelkissen ist besser zu nutzen, wenn ich aus einem anderen Paket noch Stempelkissen dazu packe. Stifte, Farben, Sticker und Papier verteile ich aus kleineren Kisten gleichmäßig, so dass eine Art Grundausstattung von allem zusammen in einem großen Karton ist.

Weiterlesen…

Allgemein Herz & Seele

Bye bye 2020, ich bin durch mir dir

31. Dezember 2020

Danke 2020. Dieses Jahr 2020 war kräftezehrend und ich versuche gerade, meinen Frieden damit zu machen. Es ging mir schon schlechter, das ist unbenommen. Aber trotzdem hat mich dieses Jahr an meine Grenzen gebracht, das geht sicher ganz vielen Menschen so.

2020 Recap

Jahresrückblicke und Vorsätze sind generell nicht mein Ding. Wobei vielleicht der Rückblick auf dieses Scheissjahr besonders wichtig ist, um auch das Positive nicht zu vergessen. Denn Positives hatte das Jahr durchaus, wenn ich versuche, das Negative zur Seite zu schieben.

Wie habe ich 2020 erlebt?

Im Januar war ich mit zwei lieben Freundinnen auf der Creativeworld. Eine Messe in dieser Form wird es wahrscheinlich auf absehbare Zeit nicht geben. Zum Glück haben wir die letzte in vollen Zügen genossen!

Im Februar konnte ein kleiner Scrapbooking-Workshop noch stattfinden, den folgenden im März musste ich bereits absagen. Die Zeit des ersten Lockdowns habe ich in meinem Corona-Tagebuch festgehalten. Dafür bin ich rückblickend dankbar, denn so viele kleine Momente aus dieser Zeit im Frühjahr hatte ich bereits vergessen.

Zum Beispiel die unglaubliche Ruhe, den wahnsinnig blauen Himmel und das tolle Wetter. Mit meinen Nachbarn konnte ich auf Entfernung immer draussen Kaffee trinken und war nie einsam.

Weiterlesen…

Allgemein

# 605

11. Dezember 2020

1.  Ein Glas Wein ___________ .

2.  __________ nervt mich total.

3.  Der beste Weg um _____________ .

4.  ___________ Weihnachtsbaum.

5. Wenn ich _________ .

6. _________ besorgen.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ___________ , morgen habe ich geplant, ________  und Sonntag möchte ich _________ !

Heute habe ich meinen letzten Arbeitstag in diesem Jahr. Ein herrliches Gefühl. Morgen werde ich minimal Geburtstag feiern und am Sonntag kommt meine älteste Tochter aus London. Endlich! Lauter Lichtblicke gerade. Ich freue mich so! Sogar auf’s Kochen. Zum Geburtstagsfrühstück gibt’s auf jeden Fall wieder Canadian Bacon Strata. Köstlich, und so einfach. Steht auch für das Weihnachtsfrühstück auf dem Plan.

Viel Zeit zuhause, soweit wie möglich notwendige Einkäufe in Randzeiten erledigen. Ausser Lebensmitteln habe ich auch alles. Unter den Umständen gerade ist das sehr beruhigend. Ich versuche so wenig wie möglich darüber nachzudenken, dass dieses Weihnachten ohne große Familie so anders sein wird. Hauptsache, meine Kinder sind bei mir, denn sie haben sich auch das ganze Jahr nicht sehen können. Unwirklich alles.

Ich wünsche euch ein schönes und freudvolles drittes Adventswochenende!

Alles Liebe

Barbara

Allgemein Herz & Seele Scrapbooking

Herz & Seele | No diversity, und gibt es Rassismus in der Scrapbooking-Szene?

19. November 2020

Der Titel ist ein wenig provozierend, das gebe ich zu. Aber nicht aus der Luft gegriffen, denn nachdem ich im Sommer als Anstoß einen bestimmten Podcast gehört hatte, recherchierte ich ein wenig zum Thema Rassismus im Zusammenhang mit Scrapbooking. Und fand wirklich interessante Hintergrundinformationen.

Aus diesem Grund gibt es heute einen kleinen Exkurs in die Vergangenheit, es wird ein wenig politisch und ich bin erstaunt, wie mich das Thema bewegt oder auch aufregt. Nein, Scrapbooking ist nicht einfach nur Basteln, sondern es steckt hmmmm… wie soll ich es nennen, eine Philosophie, ein Lifestyle, eine Passion, eine Einstellung zum Leben oder so etwas dahinter. Jedenfalls bei vielen, die das wunderbare Hobby länger und intensiver begleitet.

Blogger Pad Thema Rassismus

Ansatzweise habe ich das Thema zur Geschichte des Scrapbooking bereits erwähnt. Oder dass Scrapbooking manchmal einen christlichen Zusammenhang hat. Der verlinkte Beitrag ist allerdings elf Jahre alt, seitdem hat sich wieder vieles entwickelt. Heute sind als Beispiel superschöne Journals mit Bible Journaling ganz angesagt. Der Ursprung des Scrapbooking liegt im sehr konservativen, weißen und überwiegend von Mormonen religiös geprägten US Bundesstaat Utah. Die ersten Firmen und Hersteller von Scrapbooking Produkten entwickelten sich dort und im ebenfalls sehr konservativen Minnesota. Branchenführer wie StampinUp und American Crafts und andere sind beispielsweise in Utah ansässig. Die Mormonen hatten bis in die späten 1970er Jahre Vorbehalte gegen farbige Mitglieder der Gemeinde, erst 1978 konnten schwarze Männer Priester werden. Ich maße mir dazu kein Urteil an, das sind nur Tatsachen.

Weiterlesen…

Allgemein Basteln Dezember-Tagebuch Home Deco Mini Books Weihnachten Workshops

Adventswerkstatt 2020, alles anders, aber trotzdem …

10. November 2020

Ein absolutes Highlight in jedem Jahr ist im Rahmen meiner Kreativ-Workshops für mich der November, und sollte in diesem Jahr die Adventswerkstatt 2020 sein. Die perfekte Einstimmung auf  vorweihnachtliches Basteln und die Dokumentation im Dezembertagebuch. Am kommenden Sonntag sollte sie eigentlich stattfinden.

Und dann kam (wieder einmal) dieses Virus dazwischen. Nachdem ich bereits Ende des Sommers die schönsten neuen Produkte bestellt hatte. Und die wegen der durch Auflagen beschränkten wenigen Plätze nach Versand meines Newsletters direkt ausgebucht war.

Dezembertagebuch 2020 Barbara Haane

Nach dem ersten Schreck über den Lockdown 2.0 und den damit verbundenen (erneuten) Ausfall von Präsenzworkshops dachte ich: irgendwie muss ich es möglich machen können. Die Vorweihnachtszeit ohne Dezembertagebuch ist ein no go! Und ich plante beide Projekte um, auf Home Office sozusagen.

Weiterlesen…

Allgemein Freitags Füller

# 587

7. August 2020

 

 

1. Nach welchen Kriterien ____________.

2.  ___________ und ich habe __________ .

3.  In meinem Bett ____________.

4.  _________ wieder mal richtig gelohnt. 

5.  Anstatt sich auf das Schöne, Positive zu konzentrieren, ___________ .

6.   _________ Restaurant _________.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ___________ , morgen habe ich geplant, ________  und Sonntag möchte ich _________ !

Wenn ihr mitmachen wollt, könnt ihr die Fragen vom Freitagsfüller gerne auf euren Blogs beantworten und im Kommentar verlinken. Oder aber ihr beantwortet direkt hier, wenn ihr keinen eigenen Blog habt.

Danke für’s Mitmachen!

Hitzewelle ahoi! Und schon wieder Freitag, irgendwie unfassbar, wo ist die Woche geblieben? Wahrscheinlich ist das ein gutes Zeichen, dass die erste Woche an meinem neuen Arbeitsplatz mir so gut gefallen hat.

Morgen werde ich ein Erlebnis der besonderen Art haben. Wir treffen uns mit ein paar Mädels zum Scrapbooking, genauer gesagt zum Dorfcrop bei Melanie. Draussen, mit Abstand, bei 35 Grad. Da wird das Papier an den schwitzigen Fingern kleben. Vielleicht essen, trinken und quatschen wir auch nur und hängen ermattet in den Seilen. Ich bin gespannt, auf jeden Fall freue ich mich sehr drauf. Sonntag steht dann ein Familienfest an, das ist jedes Mal eine Kuchenschlacht vom Feinsten.

Ich werde also ein schönes Wochenende haben, das wünsche ich euch auch!

Alles Liebe

Barbara

Allgemein Freitags Füller

# 583

3. Juli 2020

1.  Heute wird ___________ .

2.  ___________  Erdbeeren mit _____________.

3. Ich hatte gute Vorsätze ___________ .

4.  __________ den schönsten Sonnenuntergang.

5.  Zum Frühstück  __________ .

6.  _________ geärgert.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ___________ , morgen habe ich geplant, ________  und Sonntag möchte ich _________ !

Wenn ihr mitmachen wollt, könnt ihr die Fragen vom Freitagsfüller gerne auf euren Blogs beantworten und im Kommentar verlinken. Oder aber ihr beantwortet direkt hier, wenn ihr keinen eigenen Blog habt.

Danke für’s Mitmachen!

Was ist das für ein Wetter, wo ist denn der Sommer hin? Hier gießt es seit zwei Tagen wie aus Kübeln. Gestern morgen bin ich im Pyjama bei strömendem Regen schnell nach draußen gehuscht, um den Rasen zu düngen. Für etwas muss das Wetter ja wenigstens gut sein.

Ich wünsche ein schönes Wochenende!

Alles Liebe

Barbara

Allgemein Freitags Füller

# 582

26. Juni 2020

 

1.  Ich möchte ___________ .

2.  ___________  unheimlich.

3. Unterwegs mit ___________ .

4.  __________ zuviel.

5.  Können wir jetzt __________ .

6.  _________ ein schnelles und leckeres Abendessen.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ___________ , morgen habe ich geplant, ________  und Sonntag möchte ich _________ !

Wenn ihr mitmachen wollt, könnt ihr die Fragen vom Freitagsfüller gerne auf euren Blogs beantworten und im Kommentar verlinken. Oder aber ihr beantwortet direkt hier, wenn ihr keinen eigenen Blog habt.

Danke für’s Mitmachen!

Ich freue mich sehr auf’s Wochenende! Meine Tochter aus München kommt zu Besuch, heute und morgen haben wir ein wenig Mutter-Tochter-Zeit. Heute abend koche ich mal wieder, nachdem ich mich seit Tagen nur von Salat und Buttermilch ernährt habe. Und am Samstagmorgen wird in der Stadt gefrühstückt. Danach dann wieder eine Woche Salat und Buttermilch, der Corona-Speck ist immer noch nicht ganz weg und das fühlt sich einfach nicht gut an. 

Ich wünsche ein wunderbares sommerliches Wochenende!

Alles Liebe

Barbara

Allgemein Dienstags-Links Herz & Seele Persönliches Unterhaltsames

Herz & Seele | Dienstags-Links

5. Mai 2020

Scrap-Impulse Dienstags-Links

Endlich mal wieder eine Runde Dienstags-Links!

Seit Ende Januar habe ich keine Dienstags-Links gepostet! Irgendwie fehlte die Leichtigkeit in den letzten Wochen und schlechte Nachrichten überfluteten mich und das Web. Aber heute gibt’s wieder Netzfundstücke, die ich gerne mit meinen Lesern teile. Interessantes aus der Bloggerwelt und dem großen weiten Internet.

Wusstet ihr, dass man Kekse bestempeln kann? Ich nicht. Bis ich diese zauberhafte Idee für gestempelte Kekse zum Muttertag auf dem wunderbaren Blog von „Mrs. Greenhouse“ gefunden habe. Auch die Fotos im Stickrahmen sind eine tolle Sache, die Anregung werde ich mal für’s Scrapbooking aufgreifen.

Und was für eine tolle Wandgestaltung und Verwertung von alten Büchern oder Zeitungen ist das denn, Patchwork Walls erinnern mich irgendwie an Scrapbooking. Superschön!

Einer meiner Lieblingsblogs seit langer Zeit ist „A Cup Of Jo“. In diese Wohnung in Brooklyn würde ich sofort einziehen wollen.

Weiterlesen…

Allgemein Blogging Give Away Herz & Seele

Platz 21 im Blogger-Relevanzindex der wichtigsten Blogs von Frauen, ich danke euch!

30. April 2020

Ich habe ein Dankeschön-Goodie für euch! Stichwort: Blogger-Relevanzindex. Aber mal von Anfang an:

Letzte Woche flatterte mir eine Mail der Agentur Faktenkontor ins Postfach. Betreff: Diese Bloggerinnen setzen Maßstäbe. Super, dachte ich, Bloggerinnen werden wahrgenommen, Blogs sind allen Unkenrufen zum Trotz nicht tot, sondern nach wie vor relevant. Schaue ich mir später mal an. Die Mail rutschte nach unten, ich klickte mich an diesem Tag mehr durch TikTok und Instagram in einer Stimmung von faulem Urlaub zuhause in Corona-Zeiten und dachte dann erstmal nicht mehr darüber nach.

Blogger Relevanz Index Superfrauen

Am nächsten Morgen staunte ich nicht schlecht, als ich von etlichen befreundeten Blogger-Kolleginnen auf Facebook getaggt wurde. Nanu, warum das denn? Glückwunsch? Mir?

Weiterlesen…