Scrapbooking Layout

Ein schnelles Layout

4. Mai 2011

Zeit, keine für nix, so kommt es mir momentan vor. Ich weiß schon genau, warum ich dieses Wort für "One Little Word" gewählt habe, auch für meinen Ali Edwards Online Workshop bleibt keine Zeit, momentan.

Trotzdem habe ich gestern abend ein schnelles Layout geschafft, es musste einfach sein. Und es hat gut getan. Mein Scraptisch ist so zugepackt dass ich nichts mehr finde, aber mit einem Collection Pack und meinem Kodak-Fotodrucker hatte ich alles zusammen.

Die neue Serie Social Club von Cosmo Cricket lag ganz oben auf dem Haufen, und auf dem Foto sieht man die ersten Resultate meiner Spielerei mit dem Bamboo Fun :

Garten 675

Garten 676

Mit meiner Handschrift stehe ich auf Kriegsfuß, ich mag sie nicht besonders. Aber sie gehört zu mir, und ich habe mich damit abgefunden. Sie gehört zu mir, und damit auch mal auf meine Layouts.

Ich schreibe sehr unregelmäßig, mal schön, mal furchtbar, je nach Tagesform oder so, ich kann es nicht steuern. Umso besser, dass man mit einem Grafiktablett wie dem Bamboo Fun die Möglichkeit hat zu probieren und immer wieder zu löschen, so lange bis es einem gefällt. Und dann erst wird gedruckt, wie hier zum Beispiel direkt auf das Foto. Man hätte auch mit einem Stift direkt auf das Foto schreiben können, aber bei mir hätte das viele versaute Fotos bedeutet 😉
Noch ein paar Doilies in die Kreise des gemusterten Papiers, ein wenig Gestempeltes und fertig.

Mit meinem Bamboo probiere ich jetzt noch einiges aus, es macht Spaß, gerade wenn man nicht den perfekten Federstrich hat. Ergebnisse und einen genauen  Bericht gibt es dann hier, die große Magenta-Preisübergabe steht auch noch aus, und damit kehren wir zurück zum ersten Wort dieses Beitrages, pfffff…..

•••• •BARBARA

 

You Might Also Like

8 Comments

  • Reply creafamily 4. Mai 2011 at 22:59

    Dein LO gefällt mir sehr – das mit der Brille ist total witzig und war sicherlich auch noch Zufall?! 🙂
    Kreatives Grüßle
    Regina

  • Reply Heike S. 5. Mai 2011 at 6:53

    Ich bin begeistert!
    Eine sehr schöne Erinnerung an den Sonntag.
    Was du über dein Verhältnis zu deiner Schrift schreibst könnte ich Wort für Wort unterschreiben 😉
    LG
    Heike S. (stolz, auch dem Foto zu sein!)

  • Reply Conny 5. Mai 2011 at 9:45

    Da können wir uns ja die Hand reichen – Ein Tag mit 24 Stunden reicht einfach nicht – ich fühle mich dermaßen zerrissen – nichts und keinem kann ich gerecht werden – bin drauf und dran – mein Hobby an den Nagel zu hängen – bringt im Moment nur noch mehr Chaos in mein Leben und Unzufriedenheit – nicht genug Zeit dafür zu haben – andererseits – macht es soviel Spaß und holt mich runter von dem ganzen beruflichen und privaten Stress – wenn ich es endlich mal schaffe! Was also tun – sprach Zeus??? Du merkst – ich weiß wovon Du sprichst!
    LG Conny –
    Sorry: Tolles LO – das Foto ist auch in meinem CAR-Album 😉

  • Reply Conny 5. Mai 2011 at 9:45

    Hallo Barbara,
    beim Stöbern durchs Netz bin ich auf Deiner Seite gelandet. Und da sie mir gefallen hat, stolpere ich jetzt immer mal wieder und geplant bei Dir rein.
    Beim Scrappen bin ich ein totaler Anfänger und damit meine ich wirklich Anfänger. Ich habe im letzten Urlaub Fotos gemacht, die ich gestern abholen konnte und nun möchte ich mich an meine 1. Seite machen. Etwas mulmig ist mir schon. Kann ich das, ist das was für mich, bin ich kreativ genug, um so schöne Designs hinzubekommen wie ich sie im Netz immer mal wieder sehe, oder ist das doch eine Nummer zu groß für mich?
    Heute habe ich Deinen Beitrag gelesen. Das Layot gefällt mir sehr gut und als ich Deinen Text las, musste ich so schmunzeln und habe mich, als es um die Handschrift ging sofort wiedergefunden.
    Bei uns gab es in der 1.Klasse noch „Schön schreiben“, schön geschrieben habe ich nie, aber ich war immer die 1. die fertig war!!!
    Vielen Dank für die netten Zeilen und die schönen Fotos
    liebe Grüße
    Conny

  • Reply Irma 5. Mai 2011 at 13:04

    Wie schön wieder ein Layout von dir zu sehen. Ich finde handgeschriebene Sachen immer schön, weil sie einfach mehr Persönlichkeit haben. Bin gespannt was du noch so mit dem Bamboo so zeuberst!
    Sonnige Grüße – Irma

  • Reply Andrea-Emmi41 6. Mai 2011 at 10:55

    Ein tolles LO und ein schöner Bericht … Deine Sonnenbrille – smile .. mein Sohn mußte jetzt auch unbedingt so eine haben …. dabei fällt mir ein, daß ich ihn damit unbedingt noch fotographieren muß …
    Danke Dir für den Bericht oben drüber mit der SPC.
    Ganz liebe Grüße
    Andrea

  • Reply Steffie_hexe 6. Mai 2011 at 11:24

    Hallo Barbara!
    Ich finde deine Handschrift toll! Aber so ist das ja oft, dass andere das toll finden, was man selbst an sich nicht mag …. Haare, Nase,… 😉
    Ein klasse LO!
    LG,
    Steffie

  • Reply waldweiblein 10. Mai 2011 at 16:37

    Ich persönlich finde ja, dass es manchmal sogar gut ist, dass die Schrift sich mit dem Menschen wandelt – gerade im kreativen Bereich.
    Schöner Blog übrigens, birgt viele Anregungen fürs Gestalten 🙂

  • Leave a Reply