Workshops

C@R 2013 – die Workshops Teil 3

25. Juni 2012

Der nächste Referentin, die ich euch vorstellen möchte, muss ich überhaupt nicht vorstellen, denn sie gehört zu diesem Event wie das Salz zur Suppe, wie das Frosting auf den Cupcake, und ohne sie wäre es undenkbar!

Ihr werdet es schon wissen, oder?

Ich spreche von unserem Glitter Girl, der einzigartigen bezaubernden Shimelle Laine!

DSC09217

Ihre Workshops haben bisher jeden begeistert, ihre lockere Art Layouts zu gestalten, ohne viel Firlefanz und trotzdem wunderschön, unverwechselbar und mit ganz normalen Fotos, genial.

Dazu ist sie unglaublich witzig, hat viel zu erzählen aus der Szene und ihre Workshops sind in höchstem Maße unterhaltsam.

Für die wenigen Leser, die sie noch nicht kennen:

Shimelle ist eine der wenigen echten Profi-Scrapbooker, sie ist momentan in den Design-Teams von American Crafts, Jenni Bowlin, und sie ist ein 2peas Garden Girl, das ist so ungefähr die höchste Weihe die man als Scrapbooker erlangen kann;-)

Mich freut es wahnsinnig, dass Shimelle zum 4. Mal ein Teil unseres Events sein wird, und jeder, der ihre Workshops einmal besucht hat und sie kennt, wird sich mit mir freuen.

Halbzeit, die Hälfte unserer Referenten des C@R 2013 kennt ihr jetzt, stay tuned!

•••• •BARBARA  

You Might Also Like

3 Comments

  • Reply katta 25. Juni 2012 at 23:02

    Stimmt! Shimelle ist einfach der Oberknaller! 🙂
    LG
    Katta

  • Reply papertine 26. Juni 2012 at 15:27

    …oh wie fein! Aber ein CAR ohne Shimelle, das wäre auch nicht dasselbe! Ich könnte mich jetzt noch kringeln vor Lachen, wenn ich daran denke wie Claudia und Steffi dieses Jahr versucht haben ihr die Doppeldeutigkeit von „genagelt“ zu erklären…
    LG Bettina

  • Reply katharina 28. Juni 2012 at 0:28

    OH, ICH FREU MICH! (;
    Das wird fein und diesmal komm ich mit mei’m Schwesterlein! (;

  • Leave a Reply