Reisen Südstaaten USA

Georgia, die Carolinas und Florida

12. September 2013

… das war unsere Urlaubsplanung in diesem Jahr. Ich war immer schon sehr gerne in den USA, ich schätze die sehr abwechslungsreiche Natur, die Freundlichkeit und Offenheit der Leute, die man so trifft und die Vielfalt der Eindrücke, die mir dort immer wieder begegnet. Mindestens einmal täglich bleibt mir der Mund offenstehen, oder ich schüttele ungläubig den Kopf.

Die Weite des Landes, das selten graue Wetter, und nicht zuletzt das wie ich finde gute Preis-Leistungsverhältnis machen den Reiz von USA-Reisen für uns aus.

Ich bin kein Reiseblogger, und habe keinerlei Sponsoring in diesem Bereich, aber durch die vielen Fragen und Kommentare glaube ich ein Interesse von euch Lesern an einen Reisebericht zu erkennen, stimmt doch, oder?

Dann geht es jetzt los, in Etappen, denn es fällt mir schwer aus den 2000+ Fotos und vielen Eindrücken einen einzigen Blogbeitrag zu schreiben.

IMG_2015

Wirklich sehr gute Erfahrungen habe ich im Laufe der Jahre mit dem Reiseveranstalter America Unlimited gemacht, daher habe ich dort schon zum 4. Mal unsere Reise zusammenstellen lassen. Und meine kurzen Gegenrecherchen im Internet ergeben immer wieder, dass Reisebüros in Gesamtpaketen bessere Preise anbieten können, als wenn ich mir mühsam Flüge, Hotels und Auto selber im Internet zusammensuchen muss, und viele verschiedene Buchungen und Ansprechpartner habe. Ein Ansprechpartner, eine Tasche voller Coupons für alles, ich kann losfliegen und brauche mir keine Gedanken zu machen, es ist alles organisiert und reserviert, zu einem Komplettpreis, den ich überblicke.

DSC00309

Ich muss gestehen, dass meine spezielle Reisesehnsucht in diesem Frühjahr bei einem Kinobesuch wuchs, nachdem ich Safe Haven gesehen hatte musste ich einfach in diese Gegend, die Südstaaten standen schon lange auf meiner Bucket List. Und ich liebe schmalzige Nicolas Sparks Filme 😉

DSC09903

Der diesjähriger Abiturient (jeder von ihnen durfte sich etwas zu diesem Anlass wünschen) wollte nicht wie seine Geschwister nach New York, sondern in die Natur Georgias und zu Harry Potter nach Florida.

DSC00568

Zum Abschluss geplant noch ein paar Tage zum Entspannen in Florida, in einer Ecke des Sunshine State die wir noch nicht kannten.

Geflogen sind wir bequem von Düsseldorf aus, quasi vor unserer Haustür, ich hasse es wenn ich vor langen Flügen noch mühsame Anreisen habe. Mit Delta, diese Airline hat glaube ich die ältesten Crews der Welt (sorry Leute, das fällt einfach immer wieder auf), aber es ist alles o.k.auf den Flügen.

DSC09089

Zum ersten Mal während vieler Flüge hatte ich diese traumhafte Aussicht, richtige Seite, eine Stunde Grönland vom Feinsten!

Gelandet sind wir in Atlanta, und hatten das Glück von unserem Zimmer im Hyatt Regency mitten in Downtown einen tollen Blick von unserem BALKON zu haben. Wer viel in amerikanischen Hotels nächtigt weiß, dass zu öffnende Fenster und gar Balkone Seltenheitswert haben, eine Tatsache die mich oft stört.

DSC09184

DSC09178

USA132

Obwohl unsere innere Uhr schon spätabends zeigt erkundeten wir zu Fuß noch kurz die Gegend um das Hotel.DSC09160

Ein rosa Brunnen, Überbleibsel der Olympischen Spiele, und auf einmal roch es total vertraut:

DSC09165

Das jährliche Bierfest, Dirndl und Lederhosen mitten in Atlanta, und es lief Deichkind, als wir dort vorbeigingen;-)

DSC09170

Am Abend (als es für uns eigentlich schon mitten in der Nacht war) fuhren wir mit dem Auto in Atlanta's größtes Drive In Restaurant, man sitzt im Auto, die Bedienung kommt und serviert am Autofenster. Witzig! Und Kult in Atlanta, bei Touristen wohlgemerkt. Und es begann das Y'allen, dazu demnächst mehr …

DSC09201

Wo sind denn die Fotos, ich weiss genau, wir haben welche gemacht, hab ich doch schon im Smashbook?

DSC09208

Uuups, jetzt stelle ich fest, dass ich doch noch nicht alle Fotos auf dem Rechner habe, die, die chronologisch jetzt dran wären sind noch auf dem iPad, das ist gerade unterwegs zur Uni.

Es geht bald weiter, versprochen!

Aber noch was Lustiges, damit es nicht so trocken ist, am Ende der Reise waren wir noch hier

IMG_1167

Was habe ich gelacht während der Fahrt, und anschliessend waren wir alle pitschenass, für den Rest des Tages:

DSC00683

Die Ausbeulung in meinem Shirt ist übrigens nicht schon die Folge des Fastfood, sondern meine Sonnenbrille, die ich dort verstaut hatte, wollte ich nur kurz bemerken …

•••• •BARBARA

You Might Also Like

7 Comments

  • Reply Elke 12. September 2013 at 6:24

    Hallo Barbara,
    Willkommen in Deutschland, danke für die vielen Fotos und den wunderschönen Bericht. Wie man sieht, hattet ihr einen schönen Urlaub. Übrigens, ich hatte wirklich gedacht, du hättest zugenommen (lach), das Essen ist ja wirklich super in Amerika. Wünsche Euch noch eine schöne Restwoche.
    LG Elke

  • Reply Tanja 12. September 2013 at 12:10

    Das sieht ja schon mal richtig klasse aus, – bin gespannt auf mehr! LG Tanja

  • Reply Susanne 12. September 2013 at 12:31

    Hallo Barbara,
    ich mußte über Deine Bemerkung zu der Deltacrew sehr schmunzeln. Ich fühle mich gerade wegen der „ältesten Crews der Welt“ immer sehr wohl bei Delta. Ich fliege nicht gern, aber bei den Damen denke ich immer ganz beruhigt: Die haben schon alles erlebt, die bringt nichst aus der Ruhe, die haben alles im Griff. Da kann mir nichts passieren, hihi.
    Ich freue mich schon auf Deinen weiteren Bericht.

  • Reply Petra 12. September 2013 at 14:46

    Habe mich sehr über deinen Reisebericht gefreut … und freue mich auch schon auf dein Smashbook, das du uns bestimmt demnächst zeigst. Das Strandbild sieht ja traumhaft aus.
    Liebe Grüße Petra

  • Reply Ines 12. September 2013 at 19:38

    Tolle Bilder und ein schöner erster Bericht von Eurer Reise! Freue mich auf mehr!
    GLG Ines

  • Reply Gerlinde 12. September 2013 at 22:26

    Auch ich bin ganz gierig auf deinen Reisebericht,für Tipps und Anregungen über mein Lieblingsurlaubsland habe ich nie genug Info. Wir starten im Oktober in eine ähnliche Route, also freue ich mich auf weitere Berichte liebe Barbara! LG Gerlinde

  • Reply Gisela 13. September 2013 at 15:30

    So happy y’all had a blast. :-).

  • Leave a Reply