Freitags Füller

# 645

24. September 2021

1.   Das Zimmer  _________ .

2.   _________ meine Leidenschaft.

3.   Der Abschied _________ .

4.    ________ auf die Schnelle.

5.    Ich könnte mal wieder ________ .

6.    ________ vor meinem Küchenfenster.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ___________ , morgen habe ich geplant, ________  und Sonntag möchte ich _________ !

Wenn ihr mitmachen wollt, könnt ihr die Fragen vom Freitagsfüller gerne auf euren Blogs beantworten und im Kommentar verlinken. Oder aber ihr beantwortet direkt hier in den Kommentaren, wenn ihr keinen eigenen Blog habt. Ich freue mich auf eure Antworten, danke für’s Mitmachen!

Mein Wochenende wird ereignisreich. Heute ist meine Tochter zu Besuch gekommen. Das bedeutet, mehr zu planen und in der Küche stehen, im Vergleich zum Single Leben, das ich sonst so führe. Aber ich freue mich sehr drauf. Am Samstag findet unser jährliches Badminton Turnier auf dem Hof statt. Und Sonntagabend Wahlparty. Ich bin froh, wenn der Spuk vorbei ist und habe zum ersten Mal im Leben zur Sicherheit Briefwahl gemacht. Ich bin nur noch genervt vom Wahlkampf, geht’s euch auch so?

Freitagsfüller Tipps zum Wochenende

Heute war ich nach langer Zeit mal wieder in der Stadt. Eigentlich hatte ich nur einen Termin beim Orthopäden (ja, der Rücken immer noch). Aber der hat seine Praxis praktischerweise direkt auf der Kö. Ich nutzte die Gelegenheit für einen kleinen Bummel. Kennt ihr ZARA Home? Da habe ich bisher wenig gefunden, aber scheinbar haben sie ihr Konzept geändert und komplett umgestyled. Viel Naturtöne, schlicht und organisch irgendwie. Der Laden sah super aus, ich hätte alles kaufen können!

Am Sonntag gibt es French Toast Auflauf mit Schattenmorellen, nach Rezept von Bine. Wollte ich schon lange mal probieren.

Und ich habe eine neue Serie weggesuchtet, Clickbait auf Netflix. Bis zur letzten Sekunde spannend mit immer neuen Wendungen.

Ich wünsche ich euch ein schönes und entspanntes Wochenende!

Alles Liebe und bis bald

Barbara

Mixed Media Projects Project Life Scrapbooking Stempel

Mixed Media Project Life 2021, Wochen 28 bis 33

21. September 2021

In meinem großen Project Life 2021 habe ich am vergangenen Wochenende sechs Wochen aufgeholt. Wobei ich es nicht schlimm finde, etwas hinterher zu sein. Mein Workflow ist gut eingespielt, so dass mir das nicht schwer fällt. Ich schnappe mir meinen Kalender, ja, ich liebe meinen Jahreskalender von Moleskine   und nutze ihn auch viel für Notizen (dabei fällt mir ein, ich muss den für 2022 bald bestellen). Dazu das Handy mit der Fotobibliothek. Dann suche ich mir für jeden Tag ein Foto für den Druck raus und mache mir ein Stichwort dazu im Kalender. Das ganze übertrage ich nach Kalenderwochen sortiert dann auf Post Its und hefte die passend ins große Album.

Neulich hatte ich wieder einen Schwung Mixed Media Karten für das Project Life Album 2021 gemacht. Mit dem Ansatz, keine neu gekauften Dinge zu verwenden bin ich immer noch sehr glücklich. Keine gemusterten Papiere, Sticker etc. Nur Sachen aus meinem Bestand, ich hatte über selbstgemachte Embellishments aus dem Vorrat bereits geschrieben.

Die Karten auf diesen Seiten sind mit Sprühfarbe entstanden. Die hatte ich draußen, als ich für meine nächsten Workshops experimentiert habe. Auf große Bögen Mixed Media Cardstock bzw Aquarellcardstock gesprüht ging das superschnell.

Dazwischen habe ich noch Karten aus meinem Bestand verwendet. Zum Beispiel die Karten mit Alcohol Ink, diese einfache Technik macht so schöne leuchtende Farben.

In der Woche 28 war nicht soviel los, oder ich hatte nicht für jeden Tag ein Foto. Anders gesagt, da war auch die Flutkastastrophe, und es gab keine täglichen we are happy Bilder. Deshalb habe ich nur 1 1/2 Seiten statt der Doppelseite gemacht. Dazu halbiere ich einfach eine der klassischen Hüllen. Auf dem Foto ist das nicht so gut zu erkennen, erst beim nächsten Bild.

Project Life Mixed Media Woche 28

Hier ist die zweite „halbe“ Woche besser zu sehen, für die Woche 29. Für die Wochenkarten verwende ich wechselnde Buchstaben- und Zahlenstempel. Weiter unten verlinke ich euch alle Stempel nochmal zusammen. Zusätzlich bestempele ich alle Mixed Media Karten noch mit Motiven oder Sprüchen, die zum Text oder den Fotos passen.

Weiterlesen…

Freitags Füller

# 644

17. September 2021

1.  Ich bin stolz,  ____________.

2.  ___________ ist definitiv nicht der richtige Platz für  ____________ .

3.  Um den Hals ____________.

4.  _________ zuviel Drama.

5.  Gestern abend _________ .

6.  _________ Herbstblumen.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ___________ , morgen habe ich geplant, ________  und Sonntag möchte ich _________ !

Wenn ihr mitmachen wollt, könnt ihr die Fragen vom Freitagsfüller gerne auf euren Blogs beantworten und im Kommentar verlinken. Oder aber ihr beantwortet direkt hier in den Kommentaren, wenn ihr keinen eigenen Blog habt. Ich freue mich auf eure Antworten, danke für’s Mitmachen!

Bei mir ist es zurzeit etwas stressig, Endspurt vor der offiziellen Rente Ende des Monats. Auf einmal geht alles so schnell! Einarbeitung meiner Nachfolgerin per Video, Büro auflösen, noch so vieles erledigen. Und der Papierkram und die Bürokratie, die das mit sich bringt, unglaublich. Ich arbeite in einem anderen Fachbereich allerdings weiter bei meinem Arbeitgeber, ein paar Stunden in der Woche. Das wird spannend und ich freue mich, dass ich noch ein wenig dabei bleiben kann.

Samstag steht bei uns wieder ein Familienfest an, endlich ist das wieder möglich, das ist wunderbar. Und ich versinke gerade in Bestellungen für die Adventswerkstatt, es gibt aktuell so viele schöne neue Papiere und Zubehör, da fällt die Entscheidung nicht leicht. Eigentlich bin ich auch noch im Sommermodus, seufz …

Freitagsfüller Tipps zum Wochenende

Das Wetter und die Vorboten des Herbstes machen bei mir Lust auf entsprechende Küche. Auf meinem Plan für die nächste Woche steht definitiv das neue Kürbis Knuspermüsli von Nic.

Und mir ist nach Soulfood, ausprobieren will ich auch diese Blumenkohl Pizza von Half Baked Harvest, meinem absoluten Lieblingsblog in Sachen Rezepte!

Wart ihr seit Beginn dieser unsäglichen Pandemie schon wieder im Kino? Ich nicht, aber ich traue mich jetzt mal wieder und freue mich auf den neuen Bond. Keine Zeit zu Sterben soll der letzte mit Daniel Craig sein, und der längste Bond Film der Geschichte. Ich bin gespannt, der Trailer sieht vielversprechend aus.

Was mich auch interessiert ist die neue sehr emotionale Netflix Doku über Legende Michael Schumacher. Bisher habe ich nur gute Rezensionen gelesen.

Und meine Freundin hat mir Good Girls auf Netflix empfohlen, kennt ihr die Serie? Sie ist so begeistert, dass ich jetzt auch neugierig bin.

Ich wünsche ich euch ein schönes und entspanntes Wochenende!

Alles Liebe und bis bald

Barbara

Dezember-Tagebuch Mixed Media Projects Scrapbooking Workshops

Scrapbooking Workshops, save the date, endlich geht es wieder richtig los!

12. September 2021

Ich habe gestern eine lange ersehnte Mail erhalten, über die ich mich unglaublich gefreut habe. Nach fast einem Jahr Pause können endlich wieder „richtige“ große Scrapbooking Workshops in gewohnter Umgebung stattfinden, ist das nicht großartig? Ihr könnt euch nicht vorstellen, was das gerade mit mir macht! Durch die sich leicht entspannende Lage sind die Beschränkungen für den Workshopraum nicht mehr begrenzt, was die Zahl der Teilnehmer angeht.

Gerade noch passend für die Adventswerkstatt! Dass ich mit meinem Lieblingsworkshop des Jahres wieder starten kann finde ich grandios. Irgendwie war die Adventswerkstatt bisher jedes Mal ein wunderbarer Einstieg in die Vorweihnachtszeit.

Scrapimpulse Adventswerkstatt2021

Ihr könnt euch in jedem Fall den Termin schon im Kalender vormerken:

  • Adventswerkstatt 2021

  • Sonntag, 14. November 2021

  • 10.00 – 16.00 Uhr

Es wird das volle Programm geben, mit zwei Projekten, Shopping im Pop Up Store vom Creativ Stempel- und Scrapbookingshop und ganz viel Spaß! Ich habe mich bisher noch nicht getraut, in die Detailplanung zu gehen, aber das werde ich im Laufe der nächsten Tage machen. Ihr bekommt dann so schnell wie möglich (wenn ihr dafür angemeldet seid) den Newsletter zur Anmeldung.

Für die Teilnahme wird die inzwischen übliche 3G Regelung gelten, dazu bekommt ihr Informationen, wenn ihr euch anmeldet.

In Kürze werde ich auch Termine für Scrapbooking Workshops für das nächste Jahr planen und reservieren können. Die gibt es dann aktualisiert in der Terminübersicht.

Ist es nicht schön, dass ganz ganz langsam wieder ein kleines Stück Normalität Teil unseres Lebens wird? Immer noch alles mit angezogener Handbremse, immer noch mit vorsichtigem Optimismus, das ist klar. Aber immerhin. So richtig begreifen kann ich es immer noch nicht, dieser Zustand des Abwartens und der Planlosigkeit hatte sich langsam in mein Leben geschlichen.

Aber jetzt wird Gas gegeben. Ich freue mich so auf ganz viele kreative Stunden mit tollen Gästen und Freunden! Das war es schon für heute, ich musste einfach meine Freude direkt mit euch teilen und das Save the date bekannt geben.

Euch noch einen schönen Sonntagabend

Alles Liebe und bis bald

Barbara

Freitags Füller

# 643

10. September 2021

1. In einigen Wochen ________.

2. ___________ erfasst.

3. Ich möchte mal wissen wie es sich anfühlt, _________.

4. ________ Lieblingstee

5. Wenn ich nach rechts schaue _________.

6. _________ wo immer du bist.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ___________ , morgen habe ich geplant, ________  und Sonntag möchte ich _________ !

Wenn ihr mitmachen wollt, könnt ihr die Fragen vom Freitagsfüller gerne auf euren Blogs beantworten und im Kommentar verlinken. Oder aber ihr beantwortet direkt hier in den Kommentaren, wenn ihr keinen eigenen Blog habt. Ich freue mich auf eure Antworten.

Danke für’s Mitmachen!

Habt ihr schon gewählt? Mich beschäftigt das Thema ja zurzeit sehr. Wahrscheinlich habe ich mich noch nie so intensiv mit Politik, dem Lesen von Wahlprogrammen und Informationen auf allen möglichen Kanälen und Plattformen beschäftigt wie vor dieser Wahl. Es könnte eine Schicksalswahl werden. Auf jeden Fall geht es um viel und wird spannend.

Unsere Bundeskanzlerin war für mich lange Jahre alternativlos. Aber es hat sich in meinem Bild von Politik und gesellschaftlicher Verantwortung viel verändert, wahrscheinlich auch durch die Corona-Krise und die Naturkatastrophen der letzten Jahre. Dieses Mal wähle ich auf jeden Fall anders, für einen Wechsel..

Freitagsfüller Tipps zum Wochenende

Deshalb höre ich momentan statt Hörbüchern lieber Podcasts zu Tagesthemen und gesellschaftspolitischen Themen. Wie zum Beispiel den neuen Podcast von Markus Lanz. Den ich in seinen Talkshows fast unerträglich finde, in der ersten Folge seines Podcasts mit Richard David Precht hingegen sensationell gut. Tagesaktuell höre ich Apokalypse & Filterkaffee von Journalist Micky Beisenherz, die Folge mit Annalena Baerbock fand ich gerade jetzt sehr gut. Alle Podcast gibt es übrigens auch auf Apple Podcasts oder anderen Plattformen, ich habe Spotify nur als Beispiel verlinkt. Gut finde ich auch den Faktenfinder Podcast der Tagesschau und natürlich wieder neu nach der Sommerpause das Corona Virus Update mit Christian Drosten, ich habe alle 110 Folgen durch die Pandemie gehört.

Zur Ablenkung von der ganzen Misere bin ich großer Fan von Prince Charming geworden. Und das ist mir nicht peinlich. Ich hatte das neulich schon erwähnt. Passend dazu der aktuelle Podcast von Bettina Böttinger. In ihrer Wohnung 17 hatte sie den ersten Prince Charming Nicolas Puschmann zu Gast, hörenswert!

Das waren ein paar Tipps zum Hören. Ich höre im Auto auf jeder Fahrt Podcast, manchmal nur in kleinen Abschnitten über den Tag, wenn ich nur kurze Strecken fahre. Und beim Laufen. Und bei der Küchenarbeit. So kommt ganz nebenbei genug Zeit für die interessanten Stories zusammen.

So, und ab jetzt braucht man wenigstens nicht mehr ständig draussen rumzuhängen, weil es ja der letzte schöne Tag sein soll, sondern kriegt auch mal im Haus was geschafft. Ihr kennt das sicher…. haha!

Ich wünsche ich euch ein Wochenende ohne Regen, macht das beste draus!

Alles Liebe und bis bald

Barbara

Freitags Füller

# 642

3. September 2021

1. Ich vermisse auf Reisen ________ .

2.  _________ könnte besser sein.

3. Mein Handy _________.

4. ________ oder in gelb.

5. Schnarchen _________ .

6. _________ ganz oben.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ___________ , morgen habe ich geplant, ________  und Sonntag möchte ich _________ !

Wenn ihr mitmachen wollt, könnt ihr die Fragen vom Freitagsfüller gerne auf euren Blogs beantworten und im Kommentar verlinken. Oder aber ihr beantwortet direkt hier in den Kommentaren, wenn ihr keinen eigenen Blog habt. Ich freue mich auf eure Antworten.

Danke für’s Mitmachen!

Und der Sommer ist doch nochmal zurück, für ein paar Tage, ich freue mich sehr darüber! Auch wenn es morgens und abends schon etwas frisch ist, kann ich meine kaum getragenen Sommerkleider noch ein wenig tragen, im Auto morgens auf dem Weg ins Büro gibt’s ja Sitzheizung, haha.

Was ist sonst so los bei mir? Ich bin heftig mit den Vorbereitungen für den Crop Am Rhein 2021 beschäftigt, da gibt’s noch viel zu tun. Wenn ich aber einmal wieder im kreativen Flow bin, klappt alles wie von selbst, so ist das gerade.

Diese Woche habe ich einen interessanten Artikel in der Zeit gelesen, der hat mich nachdenklich gemacht und vor Augen geführt, wie wertvoll Erinnerungen sind. Und über Verlieren und Behalten denke ich oft nach. Wenn ich mir vorstelle, dass meine in den Scrapbooks gesammelten Erinnerungen und Fotos für immer verloren wären, eine schreckliche Vorstellung. Trotzdem oder gerade deshalb liebe ich mein Hobby, weil damit eben viele Erinnerungen verbunden sind.

Am Wochenende freue ich mich auf die vierte Staffel von The Handmaid’s Tale, endlich ist sie da! Die ersten drei Staffeln hatten mich dermaßen gepackt und es gab am Ende von Staffel 3 einen so intensiven Cliffhanger, dass ich es kaum erwarten kann, wie die Geschichte weiter geht. Auf jeden Fall ist der Stoff nichts für schwache Nerven und Parallelen zum Weltgeschehen sehe ich in meiner Phantasie ständig. Noch jemand hier Fan der Serie?

So, dann wünsche ich euch ein wunderbares Spätsommer-Wochenende!

Alles Liebe und bis bald

Barbara

Mixed Media Projects Reisen Scrapbooking Shopping

Stempeloase München, Shopping Tip für Scrapbooking, Stempel, Mixed Media und mehr

1. September 2021

Kennt ihr eigentlich die Stempeloase in München? Es gibt soviel schönes Material für Scrapbooking, Stempeln und Mixed Media. Aber wer kennt es nicht, leider gibt es in Deutschland kaum „richtige“ Geschäfte für unser Hobby.  Das größte Angebot findet man online, aber es ist schon ein ganz anderes Gefühl, richtig mit Anfassen und Angucken einzukaufen.

Meinen Kurzurlaub in Bayern habe ich genutzt, um endlich in der Stempeloase München ausführlich zu stöbern und zu shoppen. Bestellt habe ich im Laufe der Jahre immer mal wieder bei der sympathischen Renate Höckenreiner, die seit 2005 ihren Laden im Münchener Stadteil Obermenzing betreibt.

Stempeloase München

Ich hatte online einen Termin zum Shopping gebucht, in Zeiten von Corona ist es ja inzwischen üblich, wenn auch nicht mehr zwingend vorgeschrieben. So sind immer nur ein bis zwei Kunden im Laden und genug Zeit für persönliche Beratung. Das Angebot kann sich sehen lassen!

Stempeloase München Detail

Da der Schwerpunkt nach wie vor auf dem riesigen Sortiment des Online-Shops liegt und die Flächen für Präsentation im Laden begrenzt sind, kommt man sich vor, wie ein Kind im Spielzeugladen. Es gibt so viel zu Gucken! Die Regale sind voll mit den schönsten Stempeln, Schablonen, Stempelzubehör und Papieren.

Weiterlesen…

Allgemein Freitags Füller Unterhaltsames

# 641

27. August 2021

1.   Bei meinem ersten  ____________ .

2.    _________ so wichtig.

3.    Wenn man trotz _________ .

4.   __________ der Kragen geplatzt.

5.   In unserem Land _________ .

6.     ________ die ersten Herbstblumen.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ___________ , morgen habe ich geplant, ________  und Sonntag möchte ich _________ !

Wenn ihr mitmachen wollt, könnt ihr die Fragen vom Freitagsfüller gerne auf euren Blogs beantworten und im Kommentar verlinken. Oder aber ihr beantwortet direkt hier in den Kommentaren, wenn ihr keinen eigenen Blog habt. Ich freue mich auf eure Antworten.

Danke für’s Mitmachen!

Der Sommer scheint vorbei zu sein, zumindest fühlt es sich so an. Umso mehr freut es mich, dass ich bei meinem Aufenthalt in Bayern letzte Woche noch Superwetter hatte, jedenfalls überwiegend. Es war so wunderbar, zwei meiner Kinder endlich endlich länger zu sehen und an ihrem Leben ein Stück teilhaben zu können.

Jetzt hat der Alltag mich wieder. Mit Arbeit, Nachrichten, und Rückenschmerzen aus der Hölle seit zwei Tagen. Das ist nervig und einschränkend, ich hasse es, krank zu sein. Aber Wärmepflaster und Schmerzmittel werden hoffentlich bald ihre Wirkung zeigen.

Ich möchte unbedingt noch ein Rezept mit euch teilen. Im Urlaub bei meiner Tochter habe ich die beste Tomatensuppe meines Lebens zubereitet. Easiest Herby Tomato Soup nach Rezept von Tieghan Gerard. Ihre Rezepte sind immer wieder Knaller, einfach und mit großer Wirkung.

Und ich habe ein neues sündiges Vergnügen im Urlaub bei meiner Tochter entdeckt. Dating Shows, Trash TV vom Feinsten. Ich schaue so gut wie nie „normales“ Fernsehen, wie ihr vielleicht wisst. Serien und Filme auf Netflix & Co. sind da eher mein Ding, ab und zu mal Nachrichtensender oder Talkshows. Aber während ich bei meiner Tochter war, startete die neuste Staffel von Prince Charming. Und damit ich ins Thema komme, habe ich die vorigen Staffeln erstmal durchgebingt und mich bestens unterhalten. Es ist die erste Datingshow, die einen Grimme-Preis erhält und sie wird als die beste Datingshow aller Zeiten bezeichnet. Ich finde die Sendung überraschend unterhaltsam und perfekt zum Bingewatchen an fiesen Regentagen.

Habt ein schönes Wochenende!

Alles Liebe und bis bald

Barbara

Freitags Füller

# 640

20. August 2021

1.   Eigentlich müsste ich  ____________ .

2.    _________ in der Mitte.

3.   Unter dem Tisch _________ .

4.   __________ genau so gut.

5.   Solange noch Sommer ist  _________ .

6.     ________ Lieblingskuchen.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ___________ , morgen habe ich geplant, ________  und Sonntag möchte ich _________ !

Wenn ihr mitmachen wollt, könnt ihr die Fragen vom Freitagsfüller gerne auf euren Blogs beantworten und im Kommentar verlinken. Oder aber ihr beantwortet direkt hier in den Kommentaren, wenn ihr keinen eigenen Blog habt. Ich freue mich auf eure Antworten.

Danke für’s Mitmachen!

Ich bin immer im Urlaub und hoffe, mein vorprogrammierter Freitagsfüller geht pünktlich für euch online. Da ich wahrscheinlich der letzte und einzige Blogger Deutschlands ohne Laptop bin, kann ich auch von unterwegs da nicht viel machen. Aber ich hoffe, dass ich mir irgendwann mal einen zusammensparen kann …

Wenn ihr das hier lest, bin ich in Bayern bei meinen Kindern. Beziehungsweise heute müsste ich schon in einem anderen Bundesland sein. Darauf freue ich mich sehr, ich bin auf einen ganz besonderen Gutshof eingeladen. Corona hat uns im vergangenen Jahr einen Strich dadurch gemacht, aber jetzt, im Zeitalter von 3G , klappt es endlich. Wie immer gibt’s mehr dazu in meinen Instagram Stories.

Die langen Autofahrten nutze ich übrigens immer für Hörbücher. Auf der Fahrt zur Ostsee habe ich ein unglaublich packendes Buch gehört (kann man natürlich auch lesen). Stay away from Gretchen von Susanne Abel ist eine teilweise biografische Geschichte, die mich bis zur letzten Minute in ihren Bann gezogen hat. Auch Deutschland hat mehr als eine rassistische Vergangenheit, die mir so nicht bewusst war. Absolute Empfehlung von mir!

Und auf dem Weg nach Bayern habe ich ein neues sehr spannendes Hörbuch angefangen, Der Polizist von John Grisham. Früher habe ich alle Grisham Bücher verschlungen, in den letzten Jahren allerdings hat mich nichts so wirklich gepackt. Sein neustes Werk ist aber wieder angelehnt an die Erfolge und ist sozusagen eine Fortsetzung von Die Jury und Die Erbin mit Hauptfigur Jake Brigance. Wahrscheinlich mag ich die Hauptfigur auch so gerne, weil sie im Film vom jungen Matthew McConaughey gespielt wird 😉

Lasst es euch gut gehen und genießt die letzten Sommertage!

Alles Liebe und bis bald

Barbara

Freitags Füller

# 639

13. August 2021

1.   Mir wird elend, wenn  ____________ .

2.    _________ links von mir.

3.   In einer Stunde _________ .

4.   __________ grün.

5.   Socken trage ich  _________ .

6.     ________ sehr eng.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ___________ , morgen habe ich geplant, ________  und Sonntag möchte ich _________ !

Wenn ihr mitmachen wollt, könnt ihr die Fragen vom Freitagsfüller gerne auf euren Blogs beantworten und im Kommentar verlinken. Oder aber ihr beantwortet direkt hier in den Kommentaren, wenn ihr keinen eigenen Blog habt. Ich freue mich sehr auf eure Antworten, die immer so ganz unterschiedlich ausfallen!

Danke für’s Mitmachen!

Den heutigen Freitagsfüller habe ich wieder vorprogrammiert, denn ich bin schon wieder im Urlaub. In der vergangenen Woche hatte ich ein paar traumhaft schöne Tage an der Ostsee bei meiner Freundin.

Einen Tag habe ich genutzt, um einen Tagesausflug auf den Darß zu machen. Diese Halbinsel hatte ich auf Instagram bereits so oft bewundert, zum Beispiel in den wunderschönen Bildern von Nic Luziapimpinella. Die Strände, die Wälder, die Natur, die Häuser, alles sah auf Bildern und in Instagram Stories immer toll aus und ich wollte es selbst sehen. Da es aber im Sommer bzw kurzfristig fast unmöglich ist, dort eine halbwegs preiswerte Unterkunft zu buchen, musste der Tag reichen. Ausserdem habe ich meine liebe Anna endlich mal wieder treffen können, die hat nämlich ein Feriendomizil in Prerow. Passte alles perfekt, Traumwetter, Traumstrände, ich habe tolle Fotos gemacht und hatte einen ganz wunderbaren Tag.

Anna hat übrigens auf ihrem Blog Berlinmittemom eine neue Rubrik, die Morgenseiten. Absolut lesenswert, ich verschlinge ihre bewegenden und authentischen Texte jedes Mal gerne.

Ich wünsche euch ein herrliches Sommerwochenende, ich bin im schönen Bayern!

Alles Liebe und bis bald

Barbara