Freitags Füller

# 520

19. April 2019

Bevor ich heute zum Freitagsfüller komme, muss ich euch unbedingt eine kleine dazu Geschichte erzählen. Vor einigen Wochen schrieb mir Steffi, verbunden mit einem reizenden Dankeschön an mich. Sie füllt den Freitagsfüller schon seit 2011 aus. Und mailt ihn jeden Freitag ihrem Mann Jochen, der ihn ihr dann ausgefüllt aus dem Büro zurückschickt. Ist das nicht cool? Sie schreibt, dass es auch beziehungshygienisch oder paartherapeutisch sehr gut sei, was da so manchmal an die Oberfläche kommt. Ich habe mich so richtig von Herzen gefreut darüber. Denn manchmal frage ich mich, ob es euch überhaupt noch interessiert, was ich mir hier ausdenke? Aber Nachrichten wie diese beantworten meine heimliche Frage so wunderbar, danke Steffi!

Freitags-Füller Grafik

1. An meinen Füßen  ______________ .

2. ___________  , darauf hatte ich gestern so richtig Hunger.

3. Ostereier aus Schokolade  _____________ .

4.  ___________ Mitmenschen, die _________ .

5.  Ostermontag  ____________ .

6. ___________ , mal sehen, wie das wird.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ___________ , morgen habe ich geplant, ________  und Sonntag möchte ich _________ !

Wenn ihr mitspielen wollt, könnt ihr die Fragen gerne auf euren Blogs beantworten und im Kommentar verlinken. Oder aber ihr beantwortet direkt hier, wenn ihr keinen eigenen Blog habt oder keine Lust habt zu verlinken.

Danke für’s Mitmachen beim Freitagsfüller, viel Spaß beim Ausfüllen!

Was mache ich am Wochenende? Ich bin in München bei meiner Tochter. Sie zieht um und wir arbeiten uns #kondomarie mäßig vor dem Umzug durch die Schränke und die Kisten, die noch vom letzten Umzug vor einem Jahr im Keller stehen. Ostereier finden wir sicher keine ;-). Irgendwie ist Ostern mit kleinen Kindern schöner als mit Erwachsenen, findet ihr nicht?

Ich wünsche euch schöne Osterfeiertage, mit Sonne, bunten Ostereiern, leckerem Osterfrühstück, köstlichen Kuchen, Entspannung, einem Osterspaziergang, bunten Blumen und allem, was man an Ostern sonst noch so geniessen kann!

Alles Liebe

Barbara

Allgemeines Blogging Herz & Seele

Die neue Übergriffigkeit, oder was ist da los in diesem Internet?

16. April 2019

Jetzt muss ich was loswerden, es brodelt schon so lange in mir und den Beitrag habe ich -zigmal angefangen und wieder verworfen. Ich habe Berge von Arbeit hier liegen und verreise morgen, aber nun schreibe ich trotzdem, es muss raus. Denn meinen Blog schreibe ich nicht nur, um schöne Dinge und kreative Ideen mit meinen Lesern zu teilen. Hauptsächlich schon, aber eben nicht nur.

Erschreckend finde ich seit einigen Monaten, welche Wertekultur sich scheinbar in unserem Land und vermehrt in sozialen Medien breitmacht. Wie übergriffig und selbstgerecht Besserwisser ihre Meinung wahllos in Kommentare und Nachrichten klatschen. Wissenschaft? Alles Mumpitz, ich weiß es besser, liest man da. Mütter mit mehreren Kindern haben keine Ahnung, ich habe die einzig wahre Meinung zum Thema, sei es Erziehung, Geburt oder breifreie Ernährung (ich wusste garnicht, dass dieses jetzt angesagt ist!), schreiben Menschen auf Instagram, Twitter oder Facebook. Es wird verallgemeinert, was das Zeug hält.  Von der ständigen Anspruchshaltung auf kostenlosen Content und umgehenden Beantwortung aller Nachrichten mal ganz abgesehen.

Zum Glück habe ich diese Erfahrungen bisher nicht persönlich gemacht, aber was ich zu diesem Thema bei meinen Bloggerkolleginnen lese, finde ich doch sehr verwunderlich. Der Ton ihrer Leser ist oft unterirdisch, Höflichkeit, Grammatik, Umgangsformen? Fehlanzeige. Immer rein mitten in die Fresse, ohne Rücksicht auf Verluste wird kommentiert. Wollen wir wirklich so miteinander umgehen?

Tacheles

Von Fakenews, Hatern und Hetze im Netz mal ganz abgesehen. Das Kundtun einer unreflektierten und unüberlegten Meinung zu einer Sachlage, egal, ob es gefragt ist oder nicht.

Weiterlesen…

Crop Am Rhein Event Mini Books Mixed Media Projects Scrapbooking Shopping Workshops

Save the Date | Crop Am Rhein 2020

12. April 2019

Gästebuch Scrapbooking Event Crop Am Rhein 2019

Weil es so schön war am vergangenen Wochenende, gibt’s heute bereits eine Terminvormerkung für das Scrapbooking Event Crop Am Rhein 2020!

Die Stimmung beim Crop Am Rhein 2019 war super. Das Format hat den Gästen des Kreativ-Events sehr gut gefallen. Auch für mich passte alles. Die Mädels haben im Gästebuch des Hotels bereits ihre Vorfreude kundgetan. Das sind doch schon gute Voraussetzungen für eine Wiederholung, oder? (Bei der Gelegenheit nochmal ganz herzlichen Dank an Steffi, Sabine und Sandra für diesen schönen Eintrag!)

Aber. Ein aber gehört dazu 😉 Es gab auch Stimmen, dass es doch noch mehr Workshops sein könnten. Damit es sich auch richtig lohnt und das Wochenende noch ausgefüllter ist. Man muss dazu sagen, dass die Gäste teilweise von weit her anreisen, aus Österreich und Bayern und von der Nordsee. Recht haben sie!

Ich war ausgelastet und nicht gestresst, das soll auch in Zukunft so bleiben. Deshalb freue ich mich, so zeitnah eine großartige Nachricht teilen zu dürfen:

Weiterlesen…

Freitags Füller

# 519

12. April 2019

 

Freitags-Füller Grafik

1. Ich muss unbedingt  ______________ .

2. ___________  schon seit einiger Zeit.

3. Mein Lieblingsfrühstück am Wochenende  _____________ .

4.  ___________  bis auf weiteres.

5.  Es ist immer schön ____________ .

6. ___________  da wäre ich jetzt gerne.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ___________ , morgen habe ich geplant, ________  und Sonntag möchte ich _________ !

Wenn ihr mitspielen wollt, könnt ihr die Fragen gerne auf euren Blogs beantworten und im Kommentar verlinken. Oder aber ihr beantwortet direkt hier, wenn ihr keinen eigenen Blog habt oder keine Lust habt zu verlinken.

Danke für’s Mitmachen beim Freitagsfüller, viel Spaß beim Ausfüllen!

Was mache ich am Wochenende? Kisten vom CAR auspacken, den barb@home Workshop vorbereiten, etwas chillen und relaxen und meinen Urlaub genießen. Urlaub zu Hause ist auch mal schön. Es gibt immer was zu tun ! 😉

Für euch ein erfülltes und schönes Wochenende!

Alles LIebe

Barbara

Crop Am Rhein Event Mini Books Mixed Media Projects Scrapbooking Scrapbooking Layout Shopping Workshops

Crop Am Rhein 2019, ein Mädels-Wochenende mit Scrapbooking, viel Spaß und guten Freunden

7. April 2019

Crop Am Rhein 2019 Scrapbooking Event Gruppenfoto

Schön war’s! Und wieder fühlte es sich heimisch an,  wie kreatives Klassentreffen und Mädelstrip. Das Scrapbooking Event Crop Am Rhein 2019 mein persönliches Workshop-Highlight des Jahres. Seit zehn Jahren fahre ich einmal im Jahr den Berg hoch zum Hotel Haus Oberwinter und der Rest der Welt bleibt unten. Dann geht es nur um Spaß miteinander haben, Freundinnen treffen, kreativ sein, zumindest für die Teilnehmer. Für mich geht es zusätzlich natürlich um einen Job, aber auch um die ersten drei Punkte!

In diesem Jahr hatte ich den Rahmen des Events massiv verändert, alles war kleiner, ruhiger, entspannter. Und die Teilnehmer fanden es ganz hervorragend, sagten sie mir. Und ich auch, so kann es weitergehen.

Weiterlesen…

Mini Books Mixed Media Projects Scrapbooking Workshops

Scrapbooking Workshop barb@home Ende April, Mixed Media mit der Gelpress!

5. April 2019

Ganz viele von euch haben in der letzten Zeit meine Instastories und Berichte zur Gelpress Technik gelesen. Und mich haben so viele Fragen erreicht! Das ruft nach einem kleinen feinen Workshop, genau passend für den nächsten Scrapbooking barb@home Workshop bei mir zuhause.

Es ist, abgesehen Crop Am Rhein, überhaupt der erste Workshop in diesem Jahr für mich, mir hat das echt gefehlt! Für den Rest des Jahres gibt es aber auch schon Termine, schaut doch einmal auf meiner Terminseite vorbei. Vielleicht möchtet ihr euch ja alles schon in den Kalender eintragen 😉

Gel Press mit Farbwalze und Acrylfarbe

Das Programm: euer eigenes Mixed Media Album!

  • wir gestalten mit der angesagten Gelpress, mit Farben, Schablonen und Stempeln individuelle und ganz unterschiedliche Hintergründe.
  • daraus entsteht im zweiten Schritt ein Mini Book im Tag Format
  • sowie ein schnelles Layout!

Weiterlesen…

Freitags Füller

# 518

5. April 2019

Freitagsfüller

1. Ich genieße  _______ mehr als _________.

2. Ostern ist für mich _______ .

3. Das erste Grün draußen  _______ .

4. Wenn ich einen Snack möchte, nehme ich üblicherweise _______ .

5. Bei meinem letzten Kinofilm,  __________ , mußte ich  _________________ .

6. Wenn nur  _______ .

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ___________ , morgen habe ich geplant, ________  und Sonntag möchte ich _________ !

Wenn ihr mitspielen wollt, könnt ihr die Fragen gerne auf euren Blogs beantworten und im Kommentar verlinken. Oder aber ihr beantwortet direkt hier, wenn ihr keinen eigenen Blog habt oder keine Lust habt zu verlinken.

Danke für’s Mitmachen beim Freitagsfüller, viel Spaß beim Ausfüllen!

Ich fahre heute nachmittag mit vielen vollgepackten Kisten, und Näh- und Schreibmaschine im Auto nach Remagen Oberwinter. Einige der Gäste des Crop Am Rhein 2019 sind sicher schon da und wir werden einen lockeren und sicher lustigen Abend mit unserem Bastelkram verbringen. In diesem Jahr bin ich zum 11. Mal im Hotel Haus Oberwinter mit meinen Workshops zu Gast, das ist wie nach Hause zu kommen. Mein Zimmer (seit 11 Jahren das selbe) steht bereit. Am Samstag finden die Workshops statt. Ich freue mich drauf, es wird großartig werden!

Wann immer ich keine Farbe an den Fingern habe, zeige ich euch auf Instagram in meinen Stories ein paar Eindrücke.

Wer in der Nähe wohnt, kann auch gerne in der Mittagszeit zum Shoppen vorbeikommen!

Euch wünsche ich hier schon mal ein wunderbares Wochenende und lasst es euch gutgehen!

Alles Liebe

Barbara

Mixed Media Projects Scrapbooking Scrapbooking Layout Tools und Werkzeuge Workshops

Gelpress Druck auf Scrapbooking Layouts macht Spaß!

31. März 2019

Ich bin ja zwischenzeitlich nach meinen anfänglichen Versuchen zum Gelpressjunkie geworden. In den Highlights meiner Instastories hat der eine oder andere von euch vielleicht gesehen, dass ich mich gestern wieder mit der Gelpress Platte und Farben ausgetobt habe. Nur, was macht man dann mit den Kunstwerken? Ich zeige euch heute,  wie ich den gestrigen Gelpress Druck auf Scrapbooking Layouts verwendet habe.

Gelpress Druck auf Scrapbooking Layouts

Meine Gel Press Monoprint Platte * hat eine optimale Göße, 20×25 cm, damit habe ich auf ein 12″ Cardstock (Fotokarton) gedruckt. Dabei wollte ich in erster Linie wieder die Transfertechnik ausprobiert, mit der man Abbildungen aus Zeitschriften mit schwarzer Farbe auf die Gelplatte überträgt und dann das Bild wieder abzieht. Entweder nur einfarbig, das hat bei mit auf Seidenpapier super geklappt. Dieses Foto habe ich gestern nebenbei während des Druckens gemacht.

Weiterlesen…

Freitags Füller

# 517

29. März 2019

Freitagsfüller

1.  So langsam ___________.

2.  _________ und genau deshalb __________.

3.  Mein Gefühl sagt _________.

4.  _________ grün.

5.  Ich habe eine Schwäche für ___________ .

6.  _________ Kommentare.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ___________ , morgen habe ich geplant, ________  und Sonntag möchte ich _________ !

Wenn ihr mitspielen wollt, könnt ihr die Fragen gerne auf euren Blogs beantworten und im Kommentar verlinken. Oder aber ihr beantwortet direkt hier, wenn ihr keinen eigenen Blog habt oder keine Lust habt zu verlinken.

Danke für’s Mitmachen beim Freitagsfüller, viel Spaß beim Ausfüllen!

Am letzten Wochenende wollte ich ausmisten und bin dann aber ganz spontan zu meinem Sohn nach Berlin geflogen. Deshalb dachte ich, das mit dem Ausmisten hole ich an diesem Wochenende nach. Ich dachte das bis vorhin, als meine Tochter spontan ihren Besuch ankündigte. Tja, Kinder gehen immer vor, oder? Und die Schubladen laufen nicht weg.

Habt ein schönes sonniges Wochenende!

Alles Liebe

Fotodruck Fotografie Tools und Werkzeuge

Fotos mit Snapseed schnell und einfach auf dem Smartphone bearbeiten

27. März 2019

Druckreife Fotos mit dem Smartphone machen gelingt mir meist nicht auf Anhieb, ich vermute, es geht euch ähnlich? Das Gleiche gilt für schöne Fotos für euren Instagram Feed, schiefe oder zu dunkle Bilder will doch da auch keiner sehen. Ich zeige euch, wie ihr Fotos mit Snapseed schnell und einfach auf dem Smartphone bearbeiten könnt.

Snapseed ist eine kostenlose App, die ohne weiteres mit kostenpflichtigen Programmen wie Lightroom mithalten kann. Ausserdem ist sie wirklich einfach zu bedienen, das habe ich auf meinem Wochenend-Trip nach Berlin wieder festgestellt. Während ich irgendwo warte oder gemütlich auf dem Sofa sitze schnell mal ein paar Bilder hübsch machen und sie dann direkt zuhause auszudrucken finde ich sehr praktisch. Und es spart die Bearbeitung am PC zuhause.

Ich habe ein paar Schritt-für Schritt Screenshots gemacht, und euch nur die wichtigsten Funktionen von Snapseed zu zeigen. Die App bietet viel mehr, wenn man möchte.

Berlin Neukölln Häuserfront

Weiterlesen…