Scrapbooking

Scraporganisation – Bianca Schulz

26. Juli 2008

Zitat_anfang Hallo Ines!

 

Ich hoffe, es ist noch nicht zu spät für die Fotos unserer Scrapzimmer.

Es sind einige. Du kannst dir ja welche davon aussuchen, was auch immer du auf eurem Blog haben möchtest. (Anmerkung Ines: Nö, ich zeige sie alle)

 

Bastelzimmer  

 

 

 

 

Bs5 

 

Bs7

 

Nachdem ich 2004 in den USA angefangen habe zu stempeln und scrapbooken kamen immer mehr schöne Dinge (die man ja UNBEDINGT braucht) zu meiner Sammlung dazu. Anfangs reichte ein Rollcontainer aus und der Küchentisch musste herhalten. 2005 ging es zurück nach Deutschland und seitdem habe ich mein eigenes Reich zum Scrappen unter dem Dach! Ich glaube, da kann ich mich sehr glücklich schätzen! Na ja, und ein Rollcontainer ist schon lange nicht mehr ausreichend. Ihr kennt das sicher, dass man so gerne immer wieder mal etwas Neues kauft.

 

Auf den Bildern kann man sehen, dass ich ein Fan von IKEA bin. Ich habe festgestellt, dass es dort einige schöne „Teile“ gibt, um das Hab & Gut eines Scrappers zu organisieren und das auch noch relativ günstig.

 

Bs


Bänder ordne ich nach Farben in Gläsern, kleine Dinge in den Minikommoden, Hefte kommen in die braunen Ordner…

 

Bs1

 

Mein Scrappapier bewahre ich in Taschen von „Crop in Style“ auf, so ist es vor der Sonne geschützt.

 

Bs2

 

Mein einfarbiger SU! Cardstock findet Platz in zwei Hängeregisterkisten.

 

Bs3

 

Stanzer und vieles mehr gehört jetzt in die damaligen Rollcontainer.

 

 

Bs4

Unmounted Clear Stamps kommen bei mir einen Platz in CD Hüllen.

Bs6

 

Neben meinem Schneidegerät habe ich eine Papiertüte an der Seite des Tisches angebracht, so kann man gleich abgeschnittenes Papier dort entsorgen – sehr praktisch!

 

Ich fühle mich in meinem Scrap- und Stempelreich richtig wohl, obwohl ich es persönlich gerne noch einheitlicher hätte; schön in weiss, wie so viele Amerikaner….aber ich denke, ich sollte zufrieden sein!

 


….

 

Liebe Grüsse, Bianca!Zitat_ende

 

•••• INES

 

You Might Also Like

3 Comments

  • Reply SabineSabine 26. Juli 2008 at 12:45

    Ein sehr schöner Scrap-Space Bianca!
    Mir geht es genau so, ich möchte auch gerne alles einheitlicher, in der Farbe, in den Möbeln und und und.
    ABER, wie Du sagst, auch ich muß und bin ja auch sehr zufrieden mit meinem kleinen Reich! Und wenn ich mir dann das Video von der Dame und dem Scrappy Mess Zimmer ansehen, DANN habe ich sogar ein Königreich!
    Lieben Dank Barbara und Ines für die tolle Aktion der Scrap-Zimmer!
    Viele liebe Grüße
    Sabine

  • Reply sinchen 26. Juli 2008 at 13:52

    Wow, wieder mal ein wunderschönes Scrapreich. Tolle Materialien und jede Menge schöne Sachen zum bestaunen.
    Danke Bianca

  • Reply Elke 26. Juli 2008 at 23:26

    Wow, ein eigenes Zimmer zum scrappen, beneidenswert. Sehr schön eingerichtet und organisiert.

  • Leave a Reply