Allgemein Allgemeines

Delight in the Details

12. April 2010

Ich vermisse die guten alten Zeiten der Printmedien, denn ich bin ein Papieranfasser und Bettleser. Früher gab es etliche gute englischsprachige Zeitschriften und fast jeden Monat ein neues tolles Buch zum Thema Scrapbooking.

Und heute ? Nix, nada, kaum noch was Gescheites auf dem Markt. Zur neuen CK habe ich ja auch schon meine Meinung geäussert.

Aber ich brauchte unbedingt mal was zu lesen und habe mir bei Amazon das neue Buch von Lisa M. Pace "Delight in the Details" bestellt.

Gleich vorneweg, das ist nichts für Simple Scrapper, der Stil von Lisa ist sehr verspielt. Aber alle Freunde von Vintage, selbstgemachten Embellishments und Shabby Chic werden hier voll auf ihre Kosten kommen. Und ich spreche nicht nur vom Scrapbooking, sondern auch für Mixed Media, Karten und Home Deco finden sich vielfältige Beispiele.

Ee4c3307daf9a301997add7d60d02940.image.200x266

Das Buch hat 128 Seiten, nach Einleitung und Allgemeinem gibt es folgende Kapitel :

– Sparkle and Shine

– Paint and Ink

– Pattern and Texture

– Vintage Finds and Dimension

Die Autorin zeigt in über 40 Beispielen mit Fotos und zum Teil Step by Step Anleitungen, wie man seinen Layouts und Projekten das besondere Etwas gibt. Das liegt oft im Detail, in den Embellishments. Von Papier bis Stoff, von Glitter, Farbe und Tinte, Modellierpaste und gesammelten Schätzen, vieles wird gezeigt. Das besondere Augenmerk liegt auf Techniken, die werden sehr gut in Fotos gezeigt.

Besonders für das angesagte Thema selbstgemachte Blumen gibt es viele bezaubernde Beispiele. Die Seiten sind sehr übersichtlich gegliedert, zu jedem Projekt sind die benötigten Zutaten gleich aufgelistet.

Das Buch ist aber auch an sich eine Augenweide, das Design der einzelnen Seiten sehr ansprechend gestaltet, genau in dem Stil, den es vermitteln möchte.

Für alle Freunde von Vintage und Distressing, und besonders für diejenigen die Lust und Zeit für selbstgemachte Embellishments haben ist dieses Buch ein Must Have.

Mir hat es beim Lesen viel Freude gemacht, Delight im wahrsten Sinne des Titels, und ich werde sicher immer wieder Anregungen darin finden. Den Preis von 17,99€ bei Amazon finde ich für Inhalt und Aufmachung auf jeden Fall angemessen.

•••• BARBARA

You Might Also Like

7 Comments

  • Reply Irma 12. April 2010 at 15:32

    Danke für diesen Kommentar. Ich hatte schon mit dem Buch geliebäugelt, war mir aber nicht so sicher, aber jetzt…HABEN WOLLEN…(besser erstmal schauen wieveil Geld mir vom CAR übrig bleibt…)
    LG – Irma

  • Reply cathi 12. April 2010 at 17:57

    Oh, danke für diese Buchbesprechung. Wie Du schon sagst, gibt es leider nicht mehr viele Scrapbücher, was ich auch als Internetjunkie „blöd“ finde.

  • Reply Kerstin Kreis 12. April 2010 at 18:23

    Hallo Barbara,
    danke für den Tipp 🙂
    Ich hab es bei buch.de für 16,50 Euro gefunden und hatte hier noch einen 5,– Euro Gutschein … ist also ein echtes Schnäppchen 🙂
    LG
    Kerstin

  • Reply Conny 12. April 2010 at 23:47

    Jo – ist schon unterwegs!!! Danke für den Tipp – da habe ich ja Einschlaglektüre für den CAR ;))
    Liebe Grüße – Conny

  • Reply Scrappi 12. April 2010 at 23:54

    Hallo Barbara,
    mal schauen, wieviel Geld nach der Stempelmesse übrig geblieben ist. Ich glaube, ich brauche dieses Buch unbedingt!!
    LG Scrappi

  • Reply Lisa M. Pace 13. April 2010 at 1:12

    Thank you so much for your wonderful comments regarding my book. I really appreciate it. Happy creating.
    Hugs!

  • Reply Conny 14. April 2010 at 9:47

    2. Kommentar:
    Vielen Dank für die tolle Empfehlung. Ich habe das Buch gerade bekommen und bin schon beim ersten Durchblättern total begeistert! Wirklich empfehlenswert! Dankeschön –
    LG Conny

  • Leave a Reply