Allgemein Allgemeines

Whow wie Workshops

6. Mai 2007

Wir bedanken uns bei unseren Gästen für den schönen Tag, der National Scrapbooking Day in den USA wurde gestern mit unseren Workshops in Erkrath gebührend gefeiert !
Barbara’s Eindrücke :
Als Heike Paulus von Heavenly Scrapbooking, dem neuen Shop den wir für unsere Veranstaltung gewinnen konnten, am frühen Morgen ihr Sortiment auspackte, kamen wir aus dem Staunen nicht mehr heraus. Ein tolles Angebot ! Die ersten unserer 35 Gäste waren zeitig angereist und stöberten gleich voll Begeisterung im Shop. Ich hatte am Abend den Eindruck dass keiner ohne Einkäufe nach Hause fuhr, das Shoppen ist und bleibt einfach ein Teil des Spaßes beim Scrapbooking.
Mein Mini-Album-Workshop wurde von allen Teilnehmern mit Bravour bewältigt und die Ergebnisse sind toll geworden ! Der Titel "Meine Lieblingsplätze" hat zu einigen Überlegungen und interessanten Abwandlungen geführt, hier sind die Fotos meines Musters :

Dsc02950

Das Album ist komplett selbstgebunden, aus Cardstock und mit einer Zieharmonika-Faltbindung. Diese Art der Bindung hatte ich schon im Kindergarten kennengelernt und mehrmals bei Workshops mit Karen Burniston gesehen. Ich finde sie genial und einfach, unsere Teilnehmer waren verblüfft und begeistert, sicherlich werden wir sie öfter eingesetzt sehen.
Hier die Innenseiten des Albums, im Workshop wurde den Teilnehmern ausserdem gezeigt wie man auf verschiedene Arten Chipboard mit Patterned Paper bezieht, diese Elemente und die Scraps aus dem Kit konnten dann von den Teilnehmern individuell als Embellishments eingesetzt werden.

Dsc03025

Dsc03027

Dsc03028

Dsc03030

Für das Album wurden Bazzill Cardstock, Scenic Route Papier, Chipboard Elements von Basic Grey und American Crafts Buchstaben Sticker eingesetzt.

Nach dem Mini-Book Workshop hatten sich die Teilnehmer und auch wir eine ausgiebige Mittagspause verdient. Es wurde gegessen und getrunken, geshoppt und gequatscht, sich verabredet und ausgetauscht und das traditionelle Gruppenfoto gemacht ( das Foto ist noch auf Ines‘ Kamera, es folgt mit Ines‘ Bericht).

Bei dieser Gelegenheit noch ein riesengroßes DANKESCHÖN an unser Helferteam Andrea und Barbara, ohne die vielen kleinen und großen Handgriffe hinter den Kulissen, in der Küche, beim Auf-und Abbau und die kleinen Hilfestellungen bei einzelnen Teilnehmern wäre es nicht so entspannt und locker gewesen!

Nach der Mittagspause wurden die Goodie Bags verteilt, ausserdem gab es die Verlosung einiger vom Shop gesponsorter Super-Preise, der Hauptgewinnerin der Mini-Ally-Tote noch einmal herzlichen Glückwunsch und viel Spaß damit !

Nach Ines‘ Layout Workshop blieben noch einige Gäste zum Crop, in dieser Zeit machte ich den U20 Workshop für Teenies und konnte mir leider nicht in Ruhe die wunderschönen Alben von Janine und den Anderen ansehen, ich hätte auch gerne noch mehr mit einigen von euch gequatscht. Hoffentlich ergibt sich bei einem unserer Crops in nächster Zeit die Gelegenheit !

Der U20 Workshop war spannend, die Mädels haben ein Chipboard Album zum Thema "Freunde" gemacht und waren mit viel Eifer und Genauigkeit bei der Sache. Sie haben auch einen Teil ihres Taschengeldes im Shop gelassen, es war einfach zu verführerisch.

Hier ist mein Muster des U20 Chipboard Albums :

Dsc03023

Dsc03021

Ich muss zugeben dass mir nach 12 Stunden ohne Stuhl, als ich am Abend auf mein Sofa fiel, die Füße weh taten und mir der Kopf schwirrte von vielen tollen Eindrücken. Zu dem Zeitpunkt hatte die arme Ines noch ihre lange Heimfahrt nach Bayern vor sich und wir hatten leider, wie immer wenn wir uns sehen, zuwenig Zeit zusammen.

Es war ein wunderbarer Tag mit vielen bekannten und neuen Gesichtern, Lesern unseres Magazins und Scrapbooking-Foren-Bekanntschaften. Ich bin erstaunt wie viele von euch, die ich als Anfänger kennengelernt habe, sich weiterentwickelt haben und wie viel Freude Scrapbooking allen Teilnehmern macht.

Jetzt freue ich mich auf unsere nächsten Workshops und ich hoffe den Einen oder Anderen von euch bei unseren monatlichen Crops zu sehen !

Hier noch einmal die nächsten Crop-Termine : Freitag 11. Mai und Freitag 1. Juni, von 19.30-22.30 Uhr.

Weitere Crops finden nach den Sommerferien statt, Infos gibt es rechtzeitig im Newsletter und hier.

Auf Wunsch einiger Interessenten die nicht zum Workshop kommen konnten, haben wir eine begrenzte Zahl an Workshop-Kits mit genauer Anleitung zum Verkauf zusammengestellt. Details dazu folgen in Kürze !

Den Bericht von Ines und den Link zum Webalbum mit vielen Fotos gibt es morgen.

Vielen Dank !

•••• BARBARA

 

You Might Also Like

7 Comments

  • Reply Marion 7. Mai 2007 at 7:18

    Vielen Dank noch mal, es war wirklich klasse. Ich freue mich schon auf den Crop am Freitag.

  • Reply Jeani 7. Mai 2007 at 9:12

    Whow! So einfach und so genial! Ich habe so ein Album schon auf Brittas Blog bewundert und bin echt angetan. Das ist einfach großartig!

  • Reply Aline 7. Mai 2007 at 10:52

    War wirklich super, vielen Dank nochmal an Euch beide! 🙂

  • Reply Maria 7. Mai 2007 at 10:59

    Ach Schade, da wäre ich auch gern dabei gewesen!!! Warum müsst ihr auch so weit weg sein!? Aber irgendwann komm nich noch! Irgendwann!

  • Reply Kathrin 7. Mai 2007 at 13:38

    Auch von mir nochmals ein herzliches Dankeschön für diesen tollen Workshop.
    Am besten hat mir gefallen, dass man mal mit neuen Materialien in Berührung gekommen ist, die man sonst nie von selbst gekauft hätte – ich glaube, Chipboards werden meine neue Leidenschaft 😉
    Mein nächstes Ziel ist es, mal an einem Crop teilzunehmen, mal schauen, wann ich das schaffe.

  • Reply Heike 7. Mai 2007 at 17:29

    Liebe Barbara, ich möchte Dir nochmals ganz herzlich danken für die Einladung, mit meinem Shop zu Euren Workshops dazukommen zu können. Es hat riesig Spaß gemacht, Euch beim Scrappen zuzusehen, mit Ines über Layouts und Scrap-Artikel zu fachsimpeln und auch mit Andrea und Barbara hinter den Kulissen ein bisschen zu ratschen. 🙂
    Und vielen Dank an Euch alle, die Ihr mich so ohne weiteres als neuen Shop angenommen habt.
    Ich komme gerne wieder!!!

  • Reply Anne 8. Mai 2007 at 7:24

    Liebe Barbara,
    das Minialbum ist einfach entzückend! Toller Entwurf, vielen Dank!! Habs gleich „gelifted“ für eine Bekannte, die mit mir zusammen ein Geschenk selbermachen möchte. Sieht mit Chatterbox-PP wieder total anders und sehr feminin-verspielt aus. Nochmals danke für den extrem schönen Tag, den spitzenmäßig gut geplanten und organisierten Workshop und natürlich Euren Einsatz :).
    Ceterum censeo, macht weiter so!
    Liebe Grüße
    Anne

  • Leave a Reply