Allgemein Allgemeines

Pimp my Locher

30. Juni 2009

Vor einiger Zeit schrieb ich im Rahmen unserer beliebten Serie " Dinge die die Welt nicht braucht" einen Beitrag über den Binderie Punch von 7 Gypsies. Das meiner Meinung nach reichlich überflüssige Ding verkauft sich anscheinend so schlecht, dass die Herstellerfirma einen Wettbewerb zur Umsatzsteigerung ausrief.

Die Firma nennt den Edel-Locher "the hottest tool in bookbinding", und bei 7 Gypsies läuft jetzt die Challenge unter dem Titel "Binderie Punch Artists". Es ist kaum zu glauben, zu welchen eigenartigen Aktionen erwachsene Menschen sich hinreissen lassen, aus welchem Grund auch immer.

7 Gypsies hat es jedenfalls geschafft, mit der Locher-Verschönerungs-Aktion ein gewisses Aufsehen zu erregen. Macht es den Locher sinnvoller ? Ich denke nicht. Hat es das Produkt, welches wie Blei in den Regalen der Shops liegt, besser verkauft ? Ich glaube nicht. Welch ein Quatsch. Aber schön sehen sie schon aus, die aufgemotzten Elektro-Löcherbohrer. Hier seht ihr die gepimpten Locher in einer Gallerie, in der alle namhaften Scrapbook-Künstler vertreten sind, von Heidi Swapp bis zu Donna Downey.
Es ist ein freier Wettbewerb, ihr könnt noch mitmachen, bis zum 15. Juli. Der Haken an der Sache ist allerdings, dass man sich das Ding erstmal kaufen muss, das ist gut zu überlegen ;-))
Men Favorit bis jetzt ist dieses Modell von Janelle Smith, der Locher ist völlig unkenntlich gemacht :
Janelle3
Unde weil es so schön war und Janelle anscheinend viel Zeit hat, baute sie dem Locher noch schnell dieses kleine Zuhause :
Modifiedjanelle1
Bevor ich noch einen Lachkrampf bekomme, mache ich mich weiter an mein Juli-Kit von Dani Peuss, es ist so schön dass ich es bis jetzt nur gestreichelt habe, aber heute wird es endlich angegriffen.

•••• BARBARA

You Might Also Like

4 Comments

  • Reply Sija 30. Juni 2009 at 23:49

    Ich habe das Ding in den Videos bei Two Peas gesehen und konnte nicht glauben, dass da ein Locher verkauft wird. Ich dachte, ich kapiere etwas nicht :)))
    Die Rheie könnt Ihr ruhig fortsetzen, wenn es nach mir ginge…

  • Reply Ute 1. Juli 2009 at 12:56

    Sinn macht dieser Locher in meinem Augen für Menschen mit eingeschränkter Handmobilität, doch die aufgemotzen Versionen machen optisch viel her, da wäre die Anschaffung doch eine Überlegung wert. *g*

  • Reply Nina 1. Juli 2009 at 22:14

    Haha hab ich gelacht. Sehr cooler post, qiw ich trockenen Humor liebe 🙂 Viele Grüße aus Heidelberg

  • Reply Gabriele 4. Juli 2009 at 18:15

    *lol* *lol* *lol*
    Einfach nur ein „Herzliches Dankeschön“ für diesen Artikel 🙂
    gezwinkerte Grüße,
    Gabriele

  • Leave a Reply