Allgemein Allgemeines

Die Scrapperin

14. Oktober 2009

..war heute endlich in meinem Briefkasten !
Eine neue deutschsprachige Zeitschrift für Scrapbooker, und angekündigt hatte ich euch eine Rezension schon hier. Das Cover ist ansprechend, die Papierqualität sehr gut, glänzend, und sie ist vom Format her etwas größer als man es von Zeitschriften gewohnt ist.

Ausgabe1_Cover

Beim ersten Durchblättern hat mich die Aktualität beeindruckt, die vorgestellten Scrapbooking-Produkte sind gerade erst auf den deutschen Markt gekommen und hier bekommt man schon erste Tipps zur Anwendung, klasse !

Bedingt ist das sicher auch durch die Entstehungsgeschichjte dieser Premieren-Ausgabe, von der ersten Idee im August bis zum Druck des Endproduktes vergingen gerade mal 2 Monate, Hut ab  !
Das Team der an dieser Ausgabe Beteiligten kommt zu größten Teilen aus Österreich, so sieht man als Leser aus Deutschland nicht nur die üblichen Gesichter und Layouts, die man schon von deutschen Blogs , aus Foren und von der immer bunter werdenden SAZ kennt, eine angenehme Abwechslung .

Die Zeitschrift würde ich als ideal für Einsteiger bezeichnen, sie verschafft dem Leser einen Überblick, worum es beim Hobby Scrapbooking eigentlich geht. Die einleitenden Worte von Maren Thunert haben mir gut gefallen, sie bringt es wie so oft mit klaren Worten auf den Punkt.

Eine gute Ergänzung sind auch die Kommentare zu den gezeigten Layouts, die Layout-Macher lassen einen Blick hinter die Entstehung zu und man erfährt interessante Hintergründe, nicht nur zu Techniken.

Es gibt auf 90 Seiten eine Vielfalt von Artikeln, Anleitungen, Kartenideen, Design-Tipps, Techniken ums Scrapbooking und Stempeln. Die Seite mit Sketches der gezeigten Layouts ist eine feine Sache, übernommen von amerikanischen Magazinen und immer wieder zu verwenden. Auch das Herstellerverzeichnis  mit Web-Adressen ist eine sehr nützliche Seite, perfekt wenn sich Einsteiger über verwendete Materialien, Werkzeuge und Stempel weiter informieren wollen.

Mir gefällt insgesamt das übersichtliche, geordnete, saubere Layout der Zeitschrift, wenngleich mich
ein wenig die manchmal schräg gesetzten Fotos/Layouts irritierten, Geschmackssache. Die relativ klare Trennung von Artikeln und Werbeseiten finde ich im Vergleich zu manch anderer Zeitschrift auch sehr gelungen. Ich bin kein Experte in Grafik-Design, aber warum alle Texte mit Mustern oder Farben hinterlegt sein müssen, verstehe ich nicht, und ich finde es ablenkend. Aber auch das ist sicherlich Geschmackssache.

Insgesamt hat die Scrapperin einen sehr postiven Eindruck bei mir hinterlassen, der Mut und die Energie der Herausgeber sind spürbar, es macht den Eindruck als hätte man soviel wie möglich hineinbringen wollen.

Ich persönlich finde, wie gesagt, die Zeitschrift ideal für Einsteiger, darum ist es bedauerlich, dass Zeitschriften wie diese nicht auf dem "freien Markt", sprich im Zeitschriften- oder Bastelladen zu kaufen sind. Denn gerade dort erreicht man eher Interessierte und Anfänger als durch Online-Shops, aber nach diesem gelungenen Start wird das hoffentlich irgendwann mal Wirklichkeit werden.

Begleitend zur Zeitschrift gibt es die Internet-Seite, die auf Grund der knappen Zeit noch in der Entstehungsphase ist. Es gibt aber als Ergänzung zur Zeitschrift schon kostenlose Downloads der Vorlagen aus der ersten Ausgabe, eine klasse Idee . Ebenfalls auf der Homepage findet man Bezugsquellen, hier könnt ihr sehen wo man die Scrapperin bestellen kann.

Und wenn ihr ein Exemplar gewinnen möchtet, hinterlasst einen Kommentar hier unter dem Beitrag, ich verlose eins. Aber ihr habt nur bis Donnerstag abend Zeit dafür, danach mache ich ein paar Tage Ferien.

•••• •BARBARA


You Might Also Like

35 Comments

  • Reply Elisabeth 14. Oktober 2009 at 21:22

    Die Rezension hört sich gut, ich hätte Lust einen Blick reinzuwerfen und vielleicht ist mir Fortuna hold und es wird was.
    Danke für die Verlosung.
    Elisabeth

  • Reply Ute L. 14. Oktober 2009 at 21:27

    Mensch da war Elisabeth um 1 Minute schneller, ich möcht auch nochmal was gewinnen nach der Pleite (natürlich nur was Gewinne angeht) vom CAR!

  • Reply Eva T. 14. Oktober 2009 at 21:34

    Mich interessiert die Scrapperin auch, obwohl ich ja schon Jaaaahre scrappe und sicher nicht mehr zu den Anfängern gehöre 😉
    Ich wünsche der neuen Publikation viel Erfolg und Dir, liebe Barbara, schöne Ferien!
    Eva

  • Reply Dorrit 14. Oktober 2009 at 21:42

    Klasse Bericht, der mich echt neugierig gemacht hat, sodass auch ich gerne mal durchblättern würde, um ein wenig mit der SAZ zu vergleichen.

  • Reply Anne 14. Oktober 2009 at 21:43

    Bestellt habe ich mir „Die Scrapperin“ noch nicht, würde sie aber gerne in meinen Händen halten und durchstöbern. Vielleicht habe ich ja das Glück und gewinne sie. Wünsche dir noch schöne Ferien.

  • Reply Marion 14. Oktober 2009 at 21:46

    Reinschauen würde ich auch gerne mal.:-) Und dir Barbara wünsche ich schon mal ein paar schöne hoffentlich entspannte Tage.

  • Reply Bianca 14. Oktober 2009 at 22:21

    Das hört sich doch soweit alles gut an! Wenn ich das Heft gewinne, kann ich mir ja auch ein Bild von der „Scrapperin“ machen.
    Gruß, Bianca

  • Reply Brigitte 14. Oktober 2009 at 22:23

    Ich wünsch dir schon mal schöne und erholsame Ferien
    Liebe Grüsse von der Insel
    Brigitte

  • Reply cath 14. Oktober 2009 at 22:30

    och, ich entdecke erst gerade meine bastel-leidenschaft und dieses mag klingt sehr vielversprechend.
    ich werfe eine portion glück hinein, vielleicht ist es bald mein.
    gruß, cath.

  • Reply Christina 14. Oktober 2009 at 22:32

    Toll, danke für deinen ausführlichen Bericht! Ich überlege auch noch, ob ich die Zeitschrift mal testen soll!
    Schöne Ferien!

  • Reply maja 14. Oktober 2009 at 22:44

    Ja, auch ich würde gerne mal einen Blick reinwerfen und vielleicht habe ich ja Glück 😉

  • Reply Krystina 14. Oktober 2009 at 23:26

    Na dann probiere ich mal mein Glück. Ich bin nämlich auch schon sehr gespannt auf diese Zeitschrift!
    LG Krystina

  • Reply Nina 14. Oktober 2009 at 23:56

    Danke für die Rezension! Und natürlich auch für die Möglichkeit dieses feine Magazin zu gewinnen 🙂 LG aus dem kalten Heidelberg

  • Reply Ina 15. Oktober 2009 at 7:36

    Danke für den Einblick! Ich hätte sie nämlich gern im Zeitschriftenladen durchgeblättert, aber so weiß ich jetzt wenigstens, dass sich es lohnt, die zu bestellen. Wirklich schade, dass man sie nur über Online Shops erwerben kann.

  • Reply Heike 15. Oktober 2009 at 8:09

    Dank dir für den Kommentar.
    Bis auf Dani ist mir das Team auch unbekannt.
    Schön, dass es noch was zu entdecken gibt im deutschsprachigen Raum.

  • Reply scrapidea 15. Oktober 2009 at 8:18

    Einen guten Morgen und ein paar erholsame Tage wünsche ich Dir!

  • Reply scrapkat 15. Oktober 2009 at 8:25

    Vielen lieben Dank für deinen Über- und Einblick in diese Zeitschrift. Auch ich würde gerne mal in dieses Heft reinschau´n und hofffe jetzt einfach mal eins bei dir zu gewinnen 🙂
    Ansonsten wünsch eich dir noch einen schönen Urlaub, erhol dich gut.

  • Reply Tanja 15. Oktober 2009 at 8:27

    Die Zeitschrift hört sich ja wirklich interessant an !
    Da würde ich natürlich gerne ein Exemplar gewinnen :o)

  • Reply Lena 15. Oktober 2009 at 8:28

    Dein Bericht macht schonmal neugierig auf die neue Zeitschrift!
    Liebe Grüße …

  • Reply Sandra 15. Oktober 2009 at 9:11

    Danke fuer den Bericht! Vielleicht goenne ich mir die naechste Ausgabe mal 🙂

  • Reply Nicki 15. Oktober 2009 at 10:03

    Ich würde die Zeitung gerne mal von innen betrachten 🙂
    Und die wünsche ich ein paar erholsame Tage.

  • Reply Cornelia Löffler 15. Oktober 2009 at 10:08

    Vielen Dank liebe Barbara, ich habe sie mir schon bei der Scrapbook-Werkstatt bestellt und warte nach Deiner Besprechung sehnsüchtig darauf. Wünsche Dir ein paar schöne Tage und komm gestärkt wieder! Liebe Grüße – Conny

  • Reply Ulrike 15. Oktober 2009 at 10:29

    Na dann eihe ich mich mal ein, gerne würde ich die Zeitschrift mal durchblättern, eh ich si mir dann bestellen würede, falls ich sie dann doch nicht gewinnen sollte. Nur soviel Glück hier ein zweites Mal zu gewinnen habe ich nicht…also..auf in die Lostrommel trotzdem.
    Lg Ulrike

  • Reply Katharina 15. Oktober 2009 at 10:31

    Da Du mich mit Deiner Vorschau schon so heiß auf „Die Scrapperin“ gemacht hast, werde ich gleich bei stamping-fairies reinschaun und sie mir rausholen – aaaaaber trotzdem würde ich sie gerne auch noch gewinnen, da ich grad dabei bin, meine Schwester zu infizieren *lol* und für sie sicherlich ein Exemplar sehr hilfreich sein könnte 😉

  • Reply Silke 15. Oktober 2009 at 10:53

    Danke für deine Meinung , ich war ganz gespannt ob die Zeitschrift zu empfehlen ist und ich würde mich natürlich über ein Exemplar freuen 🙂

  • Reply Christina Pieper 15. Oktober 2009 at 11:02

    Dein Bericht klang sehr vielversprechend. Jetzt bin ich ganz gespannt auf „Die Scrapperin“ und würde mich freuen, wenn ich sie in den Händen halten könnte.
    Liebe Grüße
    Christina

  • Reply Daniela 15. Oktober 2009 at 11:06

    Da würde ich auch gerne mal mein Glück vesuchen.

  • Reply Susi 15. Oktober 2009 at 11:38

    Die Zeitschrift hört sich ja sehr interessant
    an. Vielen Dank für die nette Beschreibung.
    Ich würde mich auch sehr darüber freuen.
    Grüße Susi

  • Reply Andrea 15. Oktober 2009 at 12:43

    Jetzt bin ich auch ganz neugierig geworden. Danke für den Bericht über die Zeitschrift.
    Also ich würde sie auch gerne in Händen halten.
    Liebe Grüße Andrea

  • Reply Sunny 15. Oktober 2009 at 13:29

    Oh, für Anfänger, da fühle ich mich doch gleich angesprochen und fordere mal mein Glück heraus. Neugierig bin ich jedenfalls nach Deinem Bericht sehr…
    LG!
    Sunny

  • Reply Sabine 15. Oktober 2009 at 13:58

    Danke für die Rezension, gerade da man ja nicht mal in einem Laden die Zeitschrift durchblättern kann! Egal ob für Anfänger oder nicht, ich finde es immer wieder interessant Arbeiten von anderen Scrappern anzuschauen!

  • Reply Daniela 15. Oktober 2009 at 16:54

    Dein Bericht macht mich neugierig. Vielleicht habe ich ja mal Glück und gewinne ein Exemplar.
    LG Daniela

  • Reply kalli 15. Oktober 2009 at 18:43

    Die Rezension macht mich auch sehr neugierig. Ja, es ist schade, dass dieses Heft nicht überall zu kaufen ist. Vll. habe ich Glück und gewinne eines…..

  • Reply Verena Kuhnen 15. Oktober 2009 at 19:29

    Dein Bericht hat mich neugierig gemacht. Also versuche ich einfach mal mein Glück und vielleicht gewinne ich ja mal.
    LG Verena

  • Reply Iris (Yosemite) 16. Oktober 2009 at 21:51

    Zu gerne würde ich meine auch endlich in der Hand halten – leider ist sie bisher nicht angekommen. Also weiter warten und Nägel kauen 🙁

  • Leave a Reply