Allgemein Allgemeines

Crop ‚til you drop

9. April 2010

…oder zu deutsch " Scrappen bis der Arzt kommt" 😉

Ein paar Worte zum Thema Crop, im allgemeinen, und speziell zum Crop Am Rhein. In den letzten Monaten konnten aufmerksame Leser dieses Wort, Crop, immer öfter hier lesen. Ein Crop bedeutet zusammensein und zusammen scrappen. Wir treffen uns meistens schwerbeladen, eigentlich bringt man immer zuviel mit.

Crop 010
Einfacher macht man es sich, wenn man nur Basiswerkzeug, ein paar Stempel und ein Kit mitnimmt. Diesen Tipp sollten sich die Rhein-Cropper auch zu Herzen nehmen, schleppt nicht zuviel durch die Gegend !

Kits eignen sich perfekt fĂŒr Crops, man sucht sich nur zuhause ein paar passende Fotos raus und kann loslegen, jemand hat sich vorher schon Gedanken gemacht und perfekte Kombinationen zusammengestellt.

Wenn ihr beim Crop Am Rhein tagsĂŒber mal gerade keine Workshops haben solltet und nicht auf dem Marktplatz stöbert, könnt ihr euch im gemĂŒtlichen kleinen Crop-Raum treffen, und quatschen und croppen.

Auch abends gibt es bis auf unsere offizielle Eröffnung am Freitag und der großen Ziehung unserer sensationellen Lotterie am Samstag kein festes Programm, ihr könnt nach Herzenslust shoppen, Make and Takes in den Shops machen und im großen Veranstaltungsraum zusammen croppen, CMCs tauschen u.s.w.

FĂŒr diese Zeiten genĂŒgt euer Crop-TĂ€schchen (bei manchen sind es auch halbe Schrankkoffer) und ein Kit, wĂ€rmstens empfehlen kann ich euch fĂŒr diesen Fall das sensationelle CAR-Kit von Dani Peuss ! Ein exklusives sehr ĂŒppiges top-aktuelles Kit, zusammengestellt von Dani und nur und ausschliesslich beim CAR2 erhĂ€ltlich. Ich darf schon damit spielen und bin extrem begeistert !

Einen leckeren kleinen Vorgeschmack darauf gibt es morgen, jetzt zeige ich noch wie heute abend meine HĂ€nde aussehen, alles fĂŒr meine Workshop-GĂ€ste 😉

April 10 005
Mein Sohn sagte gerade: Uuuuuhhhh, Mama wird zum Avatar 😉

‱‱‱‱ ‱BARBARA

You Might Also Like

3 Comments

  • Reply Heike S. 10. April 2010 at 10:19

    Ich komme dann mit dem Crop-TĂ€schchen von K 😉
    Ich kann es kaum erwarten …
    LG

  • Reply Conny 10. April 2010 at 15:44

    Ohhh ich bin mal gespannt – was da alles so unter „TĂ€schchen“ verstanden wird! Ist aber auch immer sehr schwierig – wenn man sich nicht entscheiden kann – alleine schon – welche Werkzeuge und da meine ich auch Stanzer (huhu Sabine) und so’n Zeug… Ach ne aber auch… und die Spannung steigt von Minute zu Minute! LG Conny

  • Reply Schultze Tanja 10. April 2010 at 22:16

    mein Gott, ich bin schon soooo gespannt wie ein Flitzebogen.
    Ich komme definitiv mit kleinem TĂ€schchen und lieber mit fertigen WS-Projekten nach Hause :))
    Ich bin schon sehr neugierig!
    Bis bald
    Tanja

  • Leave a Reply