Basteln Give Away Mini Books Scrapbooking Shopping Stempel Unterhaltsames

Creativa 2015, und ich schenke euch einen Instagram-Stempel!

24. März 2015

Alle Jahre wieder im März strömen Heerscharen von Frauen, vorzugsweise in Rudeln und mit Trolleys und Rucksäcken ausgestattet, durch die Türen der Dortmunder Westfalenhalle.

Auszug aus der aktuellen Pressemitteilung:

"Europas größte Messe für kreatives Gestalten, ging am gestrigen Sonntag mit Erfolg zu Ende. Rund 80.000 Besucher aus dem In- und Ausland erwirkten einen Umsatz von mehr als 10 Millionen Euro. Mit rund 700 Ausstellern aus 24 Nationen konnte die CREATIVA ihre Spitzenstellung erneut behaupten."

Im vergangenen Jahr habe ich auch von der CREATIVA berichtet. Besser früh als voll, dachen Andrea und ich dieses Mal, und waren am vergangenen Freitag schon um kurz nach 9 in den Messehallen unterwegs. 

Am Vortag unseres Besuches sah ich relativ verhaltene Reaktionen anderer Messebesucher im Netz (nix Neues, man durfte nicht fotografieren, enttäuschend, usw) und habe deshalb die große Kamera gar nicht erst mitgeschleppt. Das iPhone musste reichen, denn ich war OHNE Rucksack und Trolley unterwegs (ich kauf nix, auf keinen Fall…).

Und von wegen: "es gab gar nichts Neues", ja Leute, wo soll das denn herkommen, irgendwann ist der Markt auch mal gesättigt, man kann Variationen von Themen erwarten, aber nicht jedes Jahr eine Menge neue Sachen im Kreativ-, Bastel, oder DIY Bereich.

Finde ich jedenfalls.

Und wenn man mit offenen Augen durch die Messehallen läuft, gibt es doch immer etwas Neues zu entdecken!

So ging es uns jedenfalls. Die üblichen Verdächtigen, also die bekannten Aussteller im Stempel-und Scrapbookingbereich klapperten wir am Rande ab, da gab es jetzt auch wirklich nichts Neues.

Ich zeige euch deshalb ein paar Hersteller und Messestände, die ich irgendwie besonders interessant fand.

Stark vertreten war auf dieser Messe wie immer der Bereich Handarbeiten. Es wurde ein neuer Weltrekord im Häkeln aufgestellt und im Stoff- und Patchworkbereich findet sich reichlich Auswahl.

An einem Stand sprang mir der Stoff, aus dem ich Schlüsselbänder als Give Away für die Gäste des Crop Am Rhein Events genäht hatte, ins Auge. Auf meine Frage, ob es auch andere Städtekarten als Stoff gibt (NYC oder Paris würde ich sofort nehmen!) erzählte mir Tanja Weitz, die den Stoff in ihrem DaWanda Shop Hummy verkauft, dass die Lizenzen der Landkarten-Verlage sehr teuer wären und deshalb der Druck von Stoffen mit Landkarten teuer ist. Meinen Wunsch-Stoff gibt es also noch nicht, schade.

IMG_0992

Ganz witzige Sachen fanden wir auch am nächsten Stand. Upcycling, Recycling, Nachhaltigkeit, damit bringt man den Shop Upcycling De Luxe in Verbindung.

Taschen aus alten Schallplatten, Schildern und Planen, Hüte aus alten Kaffee- oder Zementsäcken, Lampen aus Ölfässern und Papier aus Elefantenscheisse, ja, ihr lest richtig!

IMG_1001

IMG_1004

IMG_0994

IMG_0996
Alles wird in kleinen Manufakturen in Deutschland gefertigt, schaut euch unbedingt mal den Online Shop an, interessante Sache!

Ein wachsender Markt ist auch der für schöne Verpackungen, tolle Beispiele zum Selbermachen gab es am Stand von Dini Designs, der Stand war ständig belagert und Fotos ohne Menschen drauf nicht einfach 😉

IMG_1006

IMG_1020

IMG_1011

IMG_1013

Verpackungskünstler und Stempelprofis erster Stunde und Klasse sind die Mädels von Stampin Up!, und der zum ersten Mal auf der CREATIVE aufgebaute Messestand von Helga Hopen und Jenni Pauli war ein Deko-Traum vom Feinsten!

IMG_1040

IMG_1049

März151

IMG_1050

Dann war da noch der Messestand von knastladen.de. , schon im zehnten Jahr auf der CREATIVA vertreten, aber neu für mich.

Tolles Projekt, tolle Auswahl, und dazu noch für eine gute Sache. Die Produkte, die wir dort sahen, haben durch Qualität made in Germany überzeugt. 

IMG_1061

IMG_1062

Vogelhäuser, Briefkästen, Holzspielzeug, Kindermöbel, und so weiter, schaut euch einfach mal im Knastladen-Online Shop um. Am Stand gab es zum Beispiel auch Schränke für Kindergärten und Schulen. Es wird auch alles Mögliche auf Bestellung gefertigt, sagte man uns!

Gute Sache.

Was habe ich denn noch auf der Messe gefunden, bzw gekauft? Tape, you can never have enough Washi;-). Dieses breite hier bei Lovely Tape fand ich toll, Stadtpläne, ihr wisst schon, aber leider ziemlich teuer. 

IMG_1033

Gekauft habe ich aber diese beiden Rollen:

DSC06037

Was hab ich noch gekauft? Klimperkrams, was, wie?

Dazu hole ich kurz aus und zeig euch ein ganz entzückendes Scrapbooking-Album. Das Mini Book hier unten gehört Paige Evans, sie hatte es uns beim Crop Am Rhein gezeigt, ich war hin und weg davon.

DSC05286

Dieses Gebammel an Mini Books mag ich sehr und muss das auch wieder machen. Deshalb habe ich mich schon mal mit allerlei Geklimper dafür eingedeckt, thematisch weit gestreut, aber bei der Auswahl an den Messeständen kann man nicht wiederstehen. Gesammelte Werke 😉

DSC06019

Am frühen Nachmittag wurde es dann richtig voll in den Gängen und wir waren auch fast durch mit unserem Programm. Allgemein bemerkten wir allerdings, dass die Verkaufsstände leerer als in den Vorjahren wirkten, weniger Waren, es gab auch größere Lücken in den Hallen, und man hatte bei fast der Hälfte der Stände den Eindruck, es würden überwiegend Restbestände oder Lagerbestände verkauft. Wenn man Schnäppchen machen möchte ist das gut, ich hätte mir aber mehr aktuellere oder hochwertige Waren gewünscht.

Zum Schluss hatte Andrea noch einen Geheimtipp, sie hatte vor Weihnachten bei  Gummiapan, einem schwedischen Label, diesen drolligen Tomte bestellt. 

DSC03492

Ganz nette Stempel gab es bei den netten Schweden am Stand! Ich habe diesen kleinen Instagram-Stempel gekauft.

DSC06043
Einen für mich, und einen als kleines Geschenk für euch, für einen Leser, der mir auch bei Instagram folgt, um genau zu sein.

Ich hab mal Lust auf eine andere Verlosung, und dazu müsst ihr rüberklicken und mir bei Instagram folgen. Ihr seid noch nicht bei Instagram? Dann wird es aber Zeit, ich hatte ja neulich schon darüber Einiges geschrieben.

Ihr findet meinen Instagram-Feed auch unter dem kleinen Instagram-Icon oben rechts in der Seitenleiste des Blogs, einfach auf das kleine Zeichen, das genau wie der Stempel aussieht, klicken.

Wenn ihr also meinen Feed abonniert, oder mir folgt oder wie auch immer man das nennen mag, würde ich mich sehr freuen.

Dort findet ihr das Bild des Stempels, den ich verlose. Was müsst ihr tun?

Wenn ihr meinen Fotostream schon abonniert habt, müsst ihr nur das Foto liken und seid damit im Lostopf.

Wenn ihr mir noch nicht folgt, einfach oben auf abonnieren klicken, und dann das Bild liken.

Wenn ihr zweimal in den Lostopf möchtet, könnt ihr auch gerne das Bild teilen, bitte verwendet den Hashtag #scrapimpulse, damit ich euch finde.

Der Gewinner wird via Instagram Nachricht benachrichtigt und auf dem Instagram-Foto zur Verlosung getagged, d.h. ihr seht es dann auch bei euren eigenen Fotos.

Die Verlosung läuft bis Donnerstag um 23:59 Uhr.

So, ich hoffe, ich hab das verständlich geschrieben, öfter Mal was ausprobieren, ich drücke uns allen die Daumen, dass es so klappt!

Seid herzlich gegrüßt

Barbara 

 

 

You Might Also Like

8 Comments

  • Reply die Sammlerin 24. März 2015 at 8:11

    Hallo Barbara, ich war am Freitag auch auf der Creativa unterwegs und wunderte mich stellenweise, dass so viel Platz in den Gängen war. Ich war zum ersten Mal dort. Bei meinem ersten Rundgang war ich etwas enttäuscht, die Erwartungshaltung war wohl sehr hoch. Beim zweiten hatten ich dann „Zeit“ für den zweiten Blick und bin dann auch fündig geworden. Fotos habe ich keine gemacht. An dem „Stamping up“ Stand war ich auch und habe da ein paar sehr nette Ideen für mein „Projekt Life “ gefunden. Alles weitere werde ich auf meinem Blog berichten.
    Dir einen schönen Tag,
    die Sammlerin

  • Reply Petra 24. März 2015 at 9:43

    Wir waren auch da … es war voll … es war schön .. wir hatten total viel Spaß (das mußte mal gesagt werden, weil ich auch schon soviel Negatives gelesen habe). Und die Gummiapan Stempel waren wirklich klasse. LG Petra

  • Reply Mandy {Papier & Stempel} 24. März 2015 at 10:13

    Vielen Dank für die vielen tollen Eindrcke von der Creativa…
    Liebe Grüße & einen sonnigen Tag
    Mandy

  • Reply Mandy {Papier & Stempel} 24. März 2015 at 10:13

    Vielen Dank für die vielen tollen Eindrcke von der Creativa…
    Liebe Grüße & einen sonnigen Tag
    Mandy

  • Reply Mandy {Papier & Stempel} 24. März 2015 at 10:13

    Vielen Dank für die vielen tollen Eindrcke von der Creativa…
    Liebe Grüße & einen sonnigen Tag
    Mandy

  • Reply Sarah 24. März 2015 at 12:21

    danke für den tollen Bericht. Gibt es für das Minibook irgendwo eine Anleitung? Das sieht so toll aus.
    Viele Grüße
    Sarah

  • Reply ela 25. März 2015 at 14:38

    ich danke dir für deinen Bericht zur Creativa. Gut, dass ich diesmal nicht da war, denn ich fahre ja auch jedes Jahr zur KreativWelt (neuerdings in Frankfurt und durch den Ortwechsel auch ehr schlechter geworden).
    Ich hätte übrigens auch Lust, in einem Workshop bei dir mal ein Minibook mit Koptischer Bindung und eingeknüftem Schnick-Schnack herzustellen. Das spukt mir schon lange im Kopf rum und Paige hat den Impuls wieder geweckt.
    Frühlingsgrüße von
    ela

  • Reply Bea 26. März 2015 at 22:06

    Liebe Barbara, danke für den Einblick oder Überblick. Wenn man schon nicht selber fahren kann, bin ich doch immer froh, mal ein paar Bilder zu erhaschen…
    Das Mini von Page ist super… Ich glaube, das werde ich mal versuchen, wenn ich die anderen 48-tausend Ideen abgearbeitet habe. Wenn ich nur mehr Zeit hätte… :-)))
    Hab einen schönen Abend.
    Alles Liebe, Bea

  • Leave a Reply