Grundlagen des Scrapbooking Interior Mixed Media Projects Scrapbooking Stempel Tools und Werkzeuge Workshops

Inspiration everywhere – vom Sessel zum Kissen zum Scrapbooking Layout

22. März 2018

Was inspiriert euch beim kreativen Gestalten? 

Geht es euch auch oft so, dass ihr etwas aus einem ganz anderen Bereich seht oder erlebt und es mit Scrapbooking in Verbindung bringt? Egal ob ein Bild, eine Erinnerung oder ein Design, bei mir ist das oft der Fall.

Ein Beispiel von vorgestern. Dazu muss ich kurz ausholen, bzw. auf meinen Besuch der Imm Cologne, der Möbelmesse in Köln  im Rahmen der BLOGST-Lounge zurückkommen.

Ein Programmpunkt unserer Blogger-Tour war der Messestand von Tom Tailor Home. Ein Mini Haus, eine Wohnwelt aufgebaut, herrlich gemütlich und eine gelungene Mischung aus Urban und Boho.

Der gemusterte Sessel rechts im Bild war ein besonderer Hingucker. Bei der Gelegenheit: altrosa oder wie auch immer die Farbe inzwischen heißt, ist allgegenwärtig, merkt ihr das? Sowohl im Interior Bereich wie auch in der Mode. Erinnert mich stark an die 80er Jahre und die Einrichtung meiner Eltern. Aber gefällt mir, es wirkt auch jetzt ,neu aufgelegt, nicht so bieder und plüschig wie in meiner Erinnerung.

Tom Tailor Home imm cologne BOLGST Lounge

Jedenfalls freute ich mich sehr, als mir einige Wochen nach der Messe von Tom Tailor Home dieses Kissen als Geschenk zugeschickt wurde, das war bzw ist genau der Stoff dieses Sessels.

Bei mir auf meinem hellen Sessel macht es sich ausgesprochen gut. Da mein Wohnzimmer zurzeit einen Schlachtfeld in Sachen Workshop- und Crop Am Rhein Vorbereitungen ähnelt, kann ich den Ausschnitt leider nicht größer fotografieren, neben dem Sessel stapeln sich gerade Berge von Kartons. Mehr Realität auf dem Blog. Nicht. 😉

Tom Tailor Home Kissenhülle

Wie dem auch sei, als ich vorgestern einige Hintergründe für Mixed Media Layouts gestalten wollte und auf den Sessel neben meinem Arbeitstisch schaute, fiel mir die Farbkombi von orange-rosa-blau ins Auge und das war meine Inspiration.

Passende Farben und Fotos rausgesucht und los ging es.

Mixed Media Scrapbooking Hintergrundgestaltung

Mixed Media Scrapbooking Hintergrundgestaltung

Ich liebe dieses Spiel mit verschiedenen Strukturpasten, Schablonen, Farbsprays und Stempeln. Jedes Blatt sieht anders aus. So lassen sich Hintergründe perfekt auf Farben in den Fotos, die man in Szene setzen möchte, abstimmen. 

Mixed Media Scrapbooking Hintergrundgestaltung

Leider kann ich euch heute nicht mehr zeigen. Vor Workshops gibt es immer nur Sneaks, ihr kennt das 😉

Aus diesen Hintergrundseiten sind zwei Layouts entstanden, die zusammen mit einem neuen Mini Album bereits verpackt in Workshop Kisten hier stehen. Ich packe jetzt alles in mein Auto und morgen früh fahre ich in Richtung Bayern.

Am Samstag gebe ich dort in Eching zwei Workshops bei Sandra Fassl von Scrappies. In Bayern ist es auch noch so kalt, was soll denn das? Ich wollte Sonntag und Montag noch durch das frühlingshafte München bummeln, jetzt hab ich die Daunenjacke und die Boots statt der neuen Sneaker (siehe Fotos, haha) eingepackt, so ein Mist, ein damischer!

Nächste Woche zeige ich euch natürlich die Projekte gerne auch hier auf dem Blog. Und wie immer gibt es Instastories wenn ich unterwegs bin, folgt mir gerne! Ich hoffe, ich schaffe es morgen früh vor dem Osterferien-Verkehr einigermaßen durchzukommen auf der Autobahn, drückt mir die Daumen.

So, jetzt muss ich nochmal schnell überlegen, ob ich auch nix vergessen habe für das Wochenende, das für mich morgen bereits mit Urlaub beginnt. Herrlich!

Bis bald, ich wünsch euch was!

Alles Liebe

Barbara

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply Marion 23. März 2018 at 7:38

    Guten Morgen liebe Barbara, der Sessel sieht ja megatoll aus!! Da kann man sich ganz bestimmt gut drin erholen, genau wie man sicher gut darin stricken oder lesen kann. Wunderschönes Schmuckstück!! Ein schönes Wochenende und liebe Grüße Marion

  • Reply Gerlinde Graf 23. März 2018 at 21:11

    Deine Sneaks sehen ja schon vielversprechend aus 🙂 LG Gerlinde

  • Leave a Reply