Browsing Tag

Weihnachtskarten 2020

Karten Weihnachten

Weihnachtskarten, warum ich sie liebe und wie ich sie archiviere

4. November 2021

Weihnachtskarten 2020

Das ist der Stapel Weihnachtskarten, die ich im vergangenen Jahr erhalten habe. Und wer hier länger liest oder mich kennt, weiß, dass ich Weihnachtskarten liebe. Ich liebe es, sie zu gestalten, zu schreiben und zu verschicken. Und natürlich mag ich es auch sehr, Weihnachtskarten zu bekommen.

Übermorgen treffe ich mich zum ersten Weihnachtskartenbasteln mit meinen Freundinnen. Ein Grund, heute endlich anzufangen, die Weihnachtskarten vom vergangenen Jahr zu archivieren. Wie ich sie aufbewahre, möchte ich euch noch einmal zeigen, vielleicht auch als Anregung oder Inspiration.

Im Laufe des Monats Dezember, wenn hier die Karten eintreffen, freue ich mich jeden Tag auf die Post. Viel mehr als sonst, wenn hauptsächlich Rechnungen und sonstige unliebsame Briefe von Behörden & Co. im Briefkasten sind. Ich hänge alle Karten nach dem Lesen im Eingangsbereich an der Wand auf und so habe ich gleich eine wunderbare Dekoration.

Weihnachtskarten als Dekoration aufgehängt

Weiterlesen…

Basteln Mixed Media Projects Stempel Weihnachten

Weihnachtskarten 2020, selbstgemacht, und dieses Jahr sind es viele

2. Dezember 2020

Seit Oktober bin ich mit den Weihnachtskarten 2020 beschäftigt. Und es ist kein Ende in Sicht. Denn es macht Spaß, kreativ zu sein. Es lenkt ab, es beschäftigt Kopf und Hände. Und zaubert hoffentlich ein Lächeln auf die Gesichter der Empfänger. Denn wenn nicht jetzt, wann dann?

Ich liebe Weihnachtskarten, ich freue mich sehr über jede einzelne, die ich bekomme und bringe es nie über’s Herz, sie wegzuwerfen. In diesem Jahr, so fern von vielen lieben Menschen und Gewohnheiten ist es doch noch Wichtiger, jemandem einen handgemachten oder handgeschriebenen Gruß mit der Post zu senden, findet ihr nicht?

Also, los geht’s mit vielen Fotos, Tipps und Servicehinweisen.

Weihnachtskarten mit Stempeln

Weihnachtskarte selbstgemacht gestempelt

Bei der Entstehung dieser 13 (!) verschiedenen Modelle habe ich entdeckt, was für ein großes Repertoire an weihnachtlichen Stempeln ich im Bestand habe. Stempel sind also auf jeder Karte mehr oder weniger zum Einsatz gekommen. Bei der Karte hier oben habe ich ausschließlich gestempelt. Das komplette Muster des Papiers ist mit einem Stempel von Concord & 9th entstanden (Blooms Fill in Stamp Set), der mehrmals in verschiedenen Farben und Schritten gestempelt wurde. Der Schriftstempel ist, wie alle deutschen Schriftzüge auf den Karten, von Klartext/ Dani Peuss.

Weiterlesen…