Allgemein Allgemeines

Blumen über Blumen

23. Februar 2010

In der Scrapbooking- Karten- und Bastelszene begegnen einem in letzter Zeit reichlich und unterschiedlichste selbstgemachte Blumen aus Papier, ich habe mal einige Anleitungen und Tutorials für euch zusammengefasst.
Selbstverständlich ist Scrap-Impulse Trendsetter und wir haben schon in der Adventswerkstatt 2008 mit Glimmer Mist und BG Papier selber schöne Blumen gemacht : 5 handgeschnittene Kreise, eingeweicht mit Glimmer Mist, geknüddelt, die Ränder mit  einer Fingerspitze Acrylfarbe betont, gestapelt und mit einem Glitzerbrad befestigt 
Ws.nov. 051
Und beim CAR zierte auch eine selbstgemachte Blume mein Projekt : mit dem Wellenrand-Stanzer 2 Kreise gestanzt, 3-4 mal eingeschnitten, mit Wasser befeuchtet, geknüddelt, die Ränder geinkt, mit Glue Dot aufeinander geklebt, ein Knopf in die Mitte:
Car09 284
Sehr schön finde ich diese Blumen von Dawn McVey, dazu gibt es ein Video.

Auch ein Video gibt es von Diana Waite, sieht anfangs etwas matschig aus, aber das Endprodukt ist durchaus interessant, ich werde das mal versuchen.

Dann gibt es noch dieses Video von Scrap Time, es zeigt ein Make and Take am Stand von Glitz Designs auf der CHA. Den letzten Teil mit dem Kaffeefilter finde ich persönlich unnötig, aber die Blume am Anfang sieht cool aus.

Nastasja Verbeek ist im Design Team von Cosmo Cricket, und sie hat uns vor 2 Wochen bei einem Make and Take diese Blume gezeigt 

Feb.10 003

Wie sie gemacht wird ist hier von Lisa Andrews praktischerweise mit step-by-step Fotos erklärt.

Und die wunderbare Blume auf diesem Layout hat Shimelle Laine aus den Fabric Rips von Studio Calico gemacht.

Oh wie ich mich auf den April freue 😉

•••• BARBARA

You Might Also Like

6 Comments

  • Reply Julia 23. Februar 2010 at 9:38

    Hallo Barbara,
    habe eben auch ein Layout mit selbstgemachten Blumen à la Elizabeth Kartchner auf meinem Blog gepostet ;-))
    http://scrap-lounge.blogspot.com
    Liebe Grüße
    Julia

  • Reply Cornelia L. 23. Februar 2010 at 10:17

    Ha und wie ich mich erst freue – ich zähle schon die Tage… Danke für die tollen Anleitungen – Conny

  • Reply Sija 23. Februar 2010 at 12:31

    Gerade am Samstag habe ich etliche Papierreste ruiniert bei den Versuchen, eine Papierblume zu machen. Hatte aber keine Zeit nach einem Tutorial zu suchen. Der Beitrag kommt mir gerade recht. Danke.

  • Reply Ginny 23. Februar 2010 at 14:47

    Ja, das hab ich auch schon gemerkt: Blumen Blumen Blumen überall! Naja, nach diesem Winter! Ich plane meinen nächsten Workshop mit dem Thema: „Say it with Flowers“ ;-))

  • Reply spini 24. Februar 2010 at 14:57

    da bekomme ich richtig lust auch wieder mit basteln anzufangen.
    sieht alles wunderschön aus.
    so, jetzt sehe ich mir mal die links an.
    lieben gruß
    spini

  • Reply frau hase 27. Februar 2010 at 21:51

    Ich hab Blumen sooo gerne, darum danke für die blumigen Inspirationen!
    Ich hab eben gerade auch eine gefunden, die ich ganz nett finde und die supereinfach zu machen ist:
    http://cosmocricket.typepad.com/cosmo_cricket/2010/02/box-flower-video-tutorial.html
    Liebe Grüsse
    frau hase

  • Leave a Reply