Allgemein Allgemeines

Layouts mit Jungens

30. März 2010

…sind ja immer so eine Sache. Nix mit Flowers, nix mit Spitze, nix mit niedlichen Papieren, das ist jedenfalls alles nicht mein Geschmack zu Fotos mit Jungens (ausser vielleicht sie sind unter 2 Jahre alt).

Mein Sohn lernt seit kurzem mit viel Körpereinsatz die fachgerechte Benutzung des lautesten Instruments, welches wir jemals im Haus hatten. Bei diesem Layout konnte ich mich so richtig in der Stilrichtung "grunge" austoben. (Das LO sieht durch das Foto irgendwie eierig aus sehe ich gerade, da war ich wohl beim Foto zu nah dran, zu dem Thema gibt es auch viel zu sagen, aber nicht heute)

Crop 061 

Crop 065 

Crop 067

Ausgetobt habe ich mich mit Glimmer Mist und schwarzen Farbklecksen auf Kraft Cardstock, Tim Holtz Stempeln, und Buchstaben Stickern von October Afternoon und Cosmo Cricket. Die Papiere sind aus den neuen Serien Apple Jack und Cherry Delicious von Sassafras.

Der passende Font im Grunge-Look ist Baron Kuffner, gibt es bei dafont zum download,.

Und die Stempel mit Schlagzeug und Gitarre sind von Inkadinkado,  die hatte Sabine beim letzten Crop für mich griffbereit. Auch das ist ein unschätzbar wertvoller Aspekt bei Mädels-Crops, die Benutzung und der Tausch der Schätze von jedermann, irgend jemand hat immer genau das, was einem selber fehlt, praktischerweise.

•••• BARBARA

You Might Also Like

9 Comments

  • Reply Queen of Bristol 31. März 2010 at 1:38

    Ich finde das LO total klasse – ich mags fetzig und grungig. Außer Blümchen und Spitze gibts ja noch sooooooo viel mehr – zum Glück :-))))
    Ist dir super gelungen…
    Schlagzeug wollt ich auch immer lernen, aber meine Eltern haben das nie erlaubt. Ich glaub du bist eine verdammt coole Mum
    LG Sandy

  • Reply Conny 31. März 2010 at 8:14

    Wahnsinn Dein LO – wirklich ein richtiges Jungenteil! – und was den Krach anbetrifft – das kann ich Dir nachfühlen: Meine Tochter spielt Paradetrommel (so ein richtig dickes Ding) im Verein – nicht ganz so laut wie ein Schlagzeug – aber auch schon ganz schön – und jetzt kommt noch Fanfare hinzu! Zum Glück beschränken sich ihre Proben jetzt auf Zeiten an denen wir nicht zu Hause sind – bzw in einem gesonderten Probenraum – ich glaube – dass den älteren Mitbewohnern unseres Hauses sonst der Löffel aus der Hand fallen würde!

  • Reply Anne 31. März 2010 at 9:00

    Seeehr cooles LO! Die Stempel vom Schlagzeug und von der Gitarre sind ja gestochen scharf! WoW! Sehr genial! Könnte ich auch gebrauchen, für LOs… – Antonius viel Spaß! You rock!
    Liebe Grüße!!

  • Reply Silke 31. März 2010 at 9:28

    Klasse LOs! Ich bin von coolen Jungs-LOs immer sehr fasziniert. Und deines enthält sooo viele tolle Details. Mein 6-jähriger Sohn würde auch so gern Schlagzeug spielen, aber ich glaube damit warten wir noch ein paar Jahre. Zumindest bis aus dem ich-will-nur-Krach-machen ein ich-will-Musik-machen wird.
    Liebe Grüße

  • Reply Sija 31. März 2010 at 11:14

    Eindeutig gelungen! Ich mag viele Details hier, aber dieser Lichtstrahlen-Stempel im Hintergrund hat es mir besonders angetan.

  • Reply Dorrit 31. März 2010 at 11:54

    Das ist dir total gut gelungen, gefällt mir echt gut!

  • Reply Julia 31. März 2010 at 22:19

    Die Schriftart ist klasse ;-))

  • Reply Michaela 1. April 2010 at 14:32

    ein wunderschönes ääh supercolles Jungs LO. Das kommt sofort auf meine schon ellenlange Liftliste – auch wenn mir die passenden Stempel fehlen…

  • Reply Beate 1. April 2010 at 23:32

    Hallo Barbara!
    Wow, endlich mal ein richtig tolles „Jungs“-LO. Sieht man ja sowas von selten, dabei hab ich nur Jungs und manchmal tu ich mich echt schwer passende „Verzierung“ zu finden. Super Anregung, danke dafür!
    Liebe Grüße
    Beate

  • Leave a Reply