Basteln Home Deco Weihnachten

Mein Adventskranz ist ein Tannenwald

29. November 2015

In letzten Jahr entdeckte ich diese kleinen Glasfläschchen/Leuchter bei meinem Lieblingsfloristen. Auf diesem Tablett war ein Arrangement mit den Leuchtern, Äpfeln und Zweigen dann unser Adventsgesteck, ihr wisst schon, jeden Sonntag eine Kerze. Statt klassischem Adventskranz.

Heute habe ich einen kleinen Tannenwald um die Leuchter gebaut.

Adventsleuchter mit Bäumchen

Endlich fand ich eine schöne Verwendung für lange gehortete Bottle Brush Trees (so heißen die wirklich, weil sie einer Flaschenbürste ähnlich sehen), verwendet habe ich Tim Holtz Woodlands Trees einzeln oder im Fünferpack.

Die ungefärbten Bäume habe ich mit unterschiedlichen Grüntönen eingesprüht. Die naturfarbenen Holzfüße sind mit schwarzem Gesso bepinselt.

DSC00745

Statt fertig gekaufter Sprühfarbe, die es von vielen Anbietern gibt (Heidi Swapp, Ranger, Studio Calico ect.) kann man sich auch mit flüssiger Stempelfarbe, z.b. Re-Inker von Ranger und Wasser in einer kleinen Sprühflasche den gewünschten Farbton zusammenmischen. Zum Sprühen eingnet sich am besten eine mit Papier ausgelegte Pappkiste.

Am schönsten sehen die Bäumchen in Gruppen aus, finde ich. Zu den selbstgefärbten Bäumen gesellten sich noch zwei kleine Exemplare, die ich neulich im Vorbeigehen bei Depot erstanden habe.

DSC00723

Ein paar kleine Zapfen zwischen die Kerzenleichter gestreut, und an den Leuchtern hängen mit Bäckergarn von Garn & Mehr befestigte Sterne. Davon gab es mal vier, für die Zahlen, ihr wisst schon. Zwei sind im schwarzen Loch verschwunden, machste nix, also keine Zahlen am Advents-kranz-gesteck-dingens. Wahrscheinlich finde ich die zwei verschollenen Sterne beim Wegräumen der Osterdeko, hahaha!

Tim Holtz Woodlands Bottle Brush Trees

Als kleiner Farbtupfer steht ein Wackelnikolaus mit einem Weihnachtsgruß der Feinen Billetterie zwischen den Bäumchen, ich mag diese kleinen Wertmarken als kleinen Akzent sehr.

DSC00732

Auf meinem Basteltisch sieht es gerade wild aus, ich werkel noch einer neuen Wanddekoration für unseren Essbereich und das gestaltet sich schwieriger als gedacht.

Kennt ihr das auch? Eine Idee, man könnte mal schnell…..

Und dann so: … wo sind denn die …. ich hatte sie neulich noch in der Hand … hatte ich das letztes Jahr nicht schon zusammengeklebt … warum passt das jetzt nicht … wo ist denn das Foto bloß abgespeichert … pffffftttt.

Und dann habe ich lieber heute mit den Nachbarn Plätzchen gebacken, dauert es eben noch ein wenig länger, auch gut.

Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntagabend und einen guten Start in die erste Dezemberwoche!

Alles Liebe

Barbara

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply Michaela 29. November 2015 at 23:13

    Haha, ab „man könnte mal schnell“ kommt mir alles sehr bekannt vor und Plätzchen gebacken habe ich heute auch 😉
    LG Michaela

  • Reply Dani 30. November 2015 at 5:44

    Dein Tannenwald ist wunderschön geworden. Du hast so tolle Ideen. Und „mal eben schnell“ kann ich auch ein Lied singen…
    Liebe Grüße, Dani

  • Leave a Reply