Herz & Seele Unterhaltsames

Herz & Seele | Links und Podcasts in der Zeit des Abstands

19. März 2020

Wie geht es euch?

Es sind herausfordernde Zeiten für uns alle. Immer mehr Länder beschließen den Lockdown in der Corona Krise und überall auf der Welt versuchen wir, soziale Kontakte und tägliche zwischenmenschliche Begegnungen auf ein Minimum zu reduzieren.

Corona Tagebuch Journal

Noch verbringe ich meinen Urlaub zuhause und kann mich beschäftigen. Auch mit meinem Corona Logbuch (zeige ich euch dann auch ausführlicher). Ich würde lügen, wenn ich ein immer stärker werdendes Gefühl der Beklemmung und Sorge einfach so wegstecken könnte.

Aber ich als Optimist versuche, das Beste draus zu machen und positiv zu denken. Und beim einsamen Spazierengehen, im Auto oder während der Stay-At-Home Zeit höre ich supergerne Podcasts.

Im letzten Jahr hatte ich euch schon mal einige meiner Lieblingspodcasts vorgestellt. Heute habe ich aktuell einige neue Podcasts und Links für euch, die ich zurzeit besonders interessant, gut oder/und ablenkend finde.

Nachrichten-Podcasts und Ähnliches

  • Mein Pflichtprogramm ist täglich (auch in der Vor-Corona-Zeitrechnung) Was Jetzt? , der tägliche Nachrichten Podcast von Zeit Online. Der dauert genau so lange, wie mein Arbeitsweg, sehr praktisch!
  • Für politisch Interessierte am aktuellen Geschehen in den USA hat Zeit Online das neue Format O.K. America gestartet. Sehr informativ!
  • Und natürlich aktuell der NDR Podcast von Prof. Dr. Drosten von der Charite. Kennt ihr wahrscheinlich schon, aber er gehört hier einfach dazu.
  • Kurz, kompakt und interessant ist auch der Podcast Aktuelle Interviews vom BR.
  • Einer meiner Lieblingspodcasts seit langem ist der „Kaffee Stulle Gin“ Podcast von Anna und Imke. Sie nehmen aufgrund der aktuellen Situation einen täglichen Podcast zum Thema Corona auf. Mitten aus dem Leben, super!
  • Interessante Gäste gibt es in jeder Episode von „On The Way To New Work“ der Unternehmer Michael Trautmann und Christoph Magnussen. Besonders empfehlenswert: Episode 191 mit Greta Silver!

Podcasts für Scrapbooker

  • Unter dem Titel Life Handmade  gibt es von Scrapbook.com einige sehr schöne Episoden mit bekannten Scrapbookern.
  • Simple Scrapper hat einen eigenen Podcast unter dem Titel Scrapbook Your Way von und mit Jennifer Wilson. Bei einer der früheren Episoden mit Heidi Swapp hatte ich Gänsehaut.

Stay Positive, Bloglinks

Ich höre Podcasts kostenlos über die iTunes App auf meinem Handy. Wenn ihr ein Spotify Abo habt, könnt ihr auch die meisten Podcasts darüber anhören. Soundcloud ist kostenlos, sowie einige andere Anbieter.

Das waren ein paar Tipps für die Zeit zuhause und die unumgängliche Isolation. Und zur Ablenkung, wenn ihr mal ein paar ruhige Minuten im Familienalltag habt.

Das Wichtigste: Wir sitzen alle in einem Boot. Deshalb sollte man sich auch gegenseitig unterstützen. Jeder muss gerade klare Abstriche machen, auf große und kleine private Vergnügen verzichten, oder finanzielle Verluste verbüßen. Es ist umso wichtiger, dass wir alle zusammen helfen, die Kurve abzuflachen. Die Regeln beachten, die aktuell aufgestellt werden, Veranstaltungen und andere Menschen meiden und das eigene Vergnügen klar hinten anstellen. Und den Risikopatienten im eigenen Umfeld helfen, wo immer es geht! Ich sende euch allen eine virtuelle Umarmung und hoffe von Herzen, dass wir diese Krise ganz bald überstanden haben und sie die Gesellschaft vielleicht sogar wieder stärker zusammenrückt.

Wenn ihr interessante Tipps für Podcasts oder schönes Lesefutter für die Seele habt, freue ich mich sehr über einen Link in den Kommentaren für alle Leser, ich danke euch!

Alles Liebe

Barbara

You Might Also Like

3 Comments

  • Reply Petra 20. März 2020 at 6:20

    Hallo Barbara,
    vielen lieben Dank für die netten Worte und die tollen Tipps. Als Optimist denke ich genau wie du … es kommen bessere Zeiten 🍀 Deine Idee, dass aktuelle Thema zu verscrappen, habe ich schon angefangen. Zuerst dachte ich – nein… will ich jetzt nicht und später nichts mehr von sehen. Ich bastel jetzt lieber schöne Sachen (mache ich auch …). Aber ich merke, dass ich so besser mit den ganzen negativen Berichten in der Zeitung klar komme … und dass durchaus auch schöne und witzige Sachen reinkommen 📖
    Bleib gesund und fühl dich gedrückt 🙋‍♀️
    Liebe Grüße Petra

  • Reply Tamara David 20. März 2020 at 7:22

    Hallo Barbara,
    vielen Dank für die tollen Tipps. Ganz gespannt erwarte ich dein Logbuch. Liebe Grüße, Tamara

  • Reply Lena 20. März 2020 at 7:30

    Hallo Barbara, danke für Deinen Bericht!
    Ich selbst habe auch eine Art „Tagebuch“, das hilft mir einfach. Ich habe schon seit Januar immer mal wieder Screenshots und Fotos von Artikeln zu diesem Thema gemacht (für unseren Jahresrückblick) und nun wandert das alles in das Tagebuch (Größe B5). Bilder, Gedanken, Zeitungsartikel… Nein, es ist nichts schönes, aber es hilft mir in der momentanen Situation und mal ehrlich… So etwas gab es noch nie, es ist einfach was außergewöhnliches. Jetzt habe ich bei Stempel-Design anne581 auch noch passende „Corona-Stempel“ entdeckt, die ich mir bestellt habe. Perfekt für Layouts zu diesem Thema und das Tagebuch. Ich bin schon sehr gespannt auf kleine Einblicke in Dein „Logbuch“.
    Hab ein schönes Wochenende- und ja – lass uns das Beste aus der derzeitigen Situation machen.
    Liebe Grüße, Lena.

  • Leave a Reply