Fotodruck Mixed Media Projects Project Life Scrapbooking

Mixed Media Project Life 2022, Aufholjagd mit Wochen 9 bis 14

1. Juni 2022

Wer hat am vergangenen Wochenende sechs Wochen Project Life aufgeholt? Genau, ich. Und bin glücklich darüber. Ich hatte Zeit, und das Wetter war schlecht, günstige Bedingungen.

Wenn ich einmal im Flow bin, dann läuft es. Aber durch meine Liebe zu kleinen Details dauert es eben manchmal, bis ich genau die richtige Farbe, den passenden Stempel oder das Embellishment gefunden habe. Und das genau macht es für mich so persönlich und einzigartig.

Mit meiner Entscheidung, auf das 9 x 12″ Format umzusteigen, bin ich nach wie vor sehr zufrieden. Ich schätze die Flexibilität, mal mehr oder mal weniger Fotos und Textkarten zu verwenden.

Je nachdem, was gerade so los ist in meinem Leben.

Mixed Media Project Life 2022, Woche 9 und Woche 10

Mixed Media Project Life 2022 Woche 9

Mein Workflow ist immer der gleiche:

  • pro Woche lege ich einen Post It Zettel an, mit Nummer der KW und Datum der einzelnen Tage. Die Zettel pappe ich dann auf die entsprechenden Seiten im Album
  • auf dem Handy scrolle ich durch meine Fotos und notiere mir zum jeweiligen Datum, welches Foto ich dazu ausdrucken möchte
  • diese Fotos schiebe ich dann meinen Project Life Fotoordner
  • im Ordner bearbeite ich wenn nötig kurz die Fotos, ich nutze dazu das Programm Fotos auf meinem MacBook. Und drucke sie dann direkt vom Smartphone auf meinem Canon
  • next step: ich suche aus meinem Vorrat an Mixed Media Karten zu den Fotos farblich passende Karten und schiebe sie in die Fächer
  • Dann kommen diverse Stempel für die Wochenkarten und zur Deko der Textkarten zum Einsatz
  • Am Computer schreibe ich die Texte für die Textstreifen, drucke sie aus, schneide sie zu und klebe sie auf.

Tipp zum Kleber, den ich am liebsten für mein Project Life verwende

Früher hasste ich Flüssigkleber, meist gab es eine kleine bis mittlere Sauerei und die Düse verklebte. Kleberoller sind nach wie vor meine Lieblingskleber. Ihr Einsatz bei schmalen Textstreifen und andere filigrane Teilchen ist aber auch nicht einfach, ich gab dem Flüssigkleber nochmal eine Chance.

Und der Aleenes Tacky Glue Klebestick * war für mich ein Game Changer. Er lässt sich fein dosieren, hat eine minimal verzögerte Trocknungszeit zum Nachjustieren und ist extrem sparsam.

Scrapbooking Textstreifen Kleber

Im letzten Schritt schaue ich dann, ob ich durch minimale Akzente das Gesamtbild der Seite noch ergänzen kann. Dazu wühle ich in meiner Schnipselkiste und finde immer etwas passendes.

Embellishment Deko Project Life

Beim Aufräumen fand ich in den unendlichen Kisten noch einige ältere Sets mit Project Life Karten von Studio Calico, da hatte ich vor Jahren ein Abo. Karten mit schöner Typografie verwende ich jetzt weiter.

Project Life 2022 Woche 10

Stempel sind ja nach wie vor meine Leidenschaft, oder Schwäche, ganz wie man es betrachtet. Mein Bestand hat schon ziemlich beachtliche Ausmaße. Bei Papieren oder Embellishments habe ich meinen Kauf-Impuls inzwischen ganz gut unter Kontrolle, aber schönen Stempeln kann ich kaum widerstehen.

Und so habe ich zu (fast) allen Themen passende Stempel.

Project Life Stempel Fernseher

Und das gilt auch für Alphastempel und Zahlenstempel. Irgendwie habe ich den Ehrgeiz, jede Wochenkarte anders oder neu zu gestalten, verrückt.

Mixed Media Project Life 2022 Wochenkarte

In Woche 11 war einiges los. Ich sage nur Gleitsichtbrille und Microblading. Beide Themen sind bestimmt auch noch Futter für Layouts, haha. In diese Woche musste ich so viele Fotos packen, dass eine andere Aufteilung der Fächer nötig war. Ausserdem vergesse ich nach wie vor, mehr im Querformat zu fotografieren.

Die Stempel der Wochenkarte sind mindestens 15 Jahre alt, die aktuelleren Stempel aus dem Klartext Set Augenblick passten perfekt zum Thema der entsprechenden Fotos.

Mixed Media Project Life 2022 Woche 11

Project Life 2022, Woche 12 bis Woche 14

Die Wochenkarte für die KW 12 musste ich auf der Rückseite der anders aufgeteilten Hüllen teilen. In Woche 12 hatte ich wieder weniger Action und Bilder, deshalb habe ich rechts nur eine 6 x 12″ Hülle mit drei Fächern verwendet. Genau diese Flexibilität mag ich.

Project Life 2022 Woche 12

In Woche 13 kam ich gerade so hin, da ich auch hier nur eine halbe Seite links hatte. Für ein Foto hatte ich die Textstreifen vergessen, deshalb ist ausnahmsweise meine Handschrift verewigt. Manchmal bewundere ich Menschen, die eine kleine gleichmäßige Handschrift haben. Andersrum sind die Textstreifen bei meinen Seiten auch Hingucker, gestalterisches Element, Kontrast. Und auf den Mixed Media Karten wäre Handschrift nicht gut zu lesen, so what.

Mixed Media Project Life 2022 Woche 13

Hier musste ich nach dem Stempeln erst zweimal hingucken. Der Stempel ist aus meinem Heidi Swapp Stempelabo. Und hat offensichtlich einen Fehler, der mir erst jetzt aufgefallen ist. Ob ich das mal versuche zu reklamieren?

Heidi Swapp Stempel Fehler

Und wieder weniger Fotos in Woche 14, ich habe aus diesem Grund einige passende Füllerkarten aus meinem Vorrat verwendet.

Scrapbooking Project Life Woche 14

Hier sind Beispiele, wie ich versuche, die Seiten „rund“ zu machen. Damit meine ich, dass Farben sich wiederholen und ergänzen, damit das Gesamtbild harmonisch wird. Oben links ist eine Postkarte in schrill Pink, eigentlich garnicht meine Farbe. Aber der Spruch gefiel mir. Deshalb habe ich unten als Pendant einen Schnipsel in der Farbe eingebaut.

Mixed Media Project Life 2022 Textkarte

Ebenso hier, das Rosa der Blumen findet das Gegengewicht in Sprenkeln auf der Mixed Media Textkarte und einem Schnipsel aus der Sammelkiste.

Mixed Media Project Life 2022 Textkarte

Meine Seiten sollen nicht zu dick werden, damit ein ganzes Jahr ins Album passt. Stanzteile oder gar dicke Embellishments aus Chipboard oder Metall verwende ich aus diesem Grund eher selten. Die ausgestanzten Fotorahmen hatte ich aber noch vom vorigen Projekt hier auf dem Tisch liegen und sie waren zu schade für den Papierkorb. Passend zum Thema Fotos der Klartext Stempel Fotoliebe.

Project Life 2022 week 14

Die Fotos für mein Project Life drucke ich mit meinem Canon Pixma TS 8351 *. Die Flexibilität, zuhause wann immer und wie immer drucken zu können, macht das Project Life für mich so viel einfacher. Auch für meine Mini Books verwende ich gerne mal ungewöhnliche Formate, die bei  Online Anbietern schwierig zu bestellen sind.

Macht ihr noch Project Life? Und seid ihr relativ aktuell damit? Ich habe die Fotos für die nächsten Wochen bereits ausgedruckt und hole weiter auf. Es ist einfach so eine schöne und nachhaltige Dokumentation des Lebens und besonders des Alltags!

Alles Liebe

Barbara

Leserinfo zur Transparenz | Die im Posting mit *Sternchen gekennzeichnete Links sind sogenannte Affiliate-Links zum Amazon Partnerprogramm (mehr dazu könnt ihr hier nachlesen). Alle Links wurden von mir mit Sorgfalt ausgewählt und wie immer empfehle ich nur Produkte, die ich auch selber benutze und / oder kaufen würde. Falls ihr etwas über diese Links kauft, unterstützt ihr meine Arbeit an diesem Blog mit einer kleinen Provision – ohne dass sie für euch einen Cent mehr kosten selbstverständlich. Ganz herzlichen Dank dafür!

You Might Also Like

3 Comments

  • Reply Tamara 1. Juni 2022 at 16:39

    Hi Barbara, ja ich mache auch PL, allerdings habe ich das Gefühl, dass alles gleich aussieht. Ich denke ich werde mir etwas von deinem Vorgehen abgucken und hoffe es bringt wieder neuen Schwung in mein Album. Eine gute Idee mit dem Post-it. LG aus dem Norden, Tamara

    • Reply Barbara Haane 1. Juni 2022 at 17:12

      Danke für deinen Kommentar, Tamara. Ich denke, eine gute Balance zwischen gleichem persönlichen Stil, aber nicht langweilig oder zu gleichförmig ist ganz gut. Bei mir sorgen die unterschiedlichen Mixed Media Karten und verschiedene Stempel für Abwechslung, aber mein Stil ist generell der rote Faden durch das Album. Und ja, die großen Post Its helfen ungemein, sie sind ja so eine Art Entwurf für die Seiten. Viel Spaß weiter bei deinem PL!

  • Reply Simona 2. Juni 2022 at 6:50

    Ich würde gerne wieder anfangen und dein Post motiviert mich sehr aber irgendwie fehlen mir immer die Fotos. Gefühlt passiert nicht so viel bei mir 😊
    Ich habe noch eine Frage zum Drucker: benutzt du die original Nachfülltinte und welches Papier benutzt du?
    Wir haben auch einen Canon aber die Farben werden nie so richtig schön 😊
    Ich freue mich auf deine weiteren Berichte 💐

  • Leave a Reply