Browsing Tag

scrapimpulse Freitagsfüller

Freitags Füller Freitagstipps Leckeres

# 654

26. November 2021

1.  Um sicherzugehen, dass ___________.

2.  ___________ auf der Rückseite.

3.  Es ist nie zu spät ___________.

4.  __________ der Mensch.

5. Adventskalender __________.

6.  _________ ist eine feine Sache.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ___________ , morgen habe ich geplant, ________  und Sonntag möchte ich _________ !

Wenn ihr mitmachen wollt, könnt ihr die Fragen vom Freitagsfüller gerne auf euren Blogs beantworten und im Kommentar verlinken. Oder aber ihr beantwortet direkt hier in den Kommentaren, wenn ihr keinen eigenen Blog habt. Ich freue mich auf eure Antworten, danke für’s Mitmachen!

Wie geht es euch? Seid ihr auch so verwirrt, wütend oder verunsichert über die Situation gerade? Ich bin genervt. Einige geplante Aktivitäten oder Verabredungen im Freundeskreis werden gerade schon wieder abgesagt. Es ist nur noch ermüdend.

Als ich am vergangenen Wochenende in London war, hatte ich kurzzeitig das Gefühl, in einer entspannteren und normaleren Atmosphäre zu sein. Die Briten fahren eine intensive Test-Strategie, irgendwie scheint es besser zu funktionieren als diese planlose Panik bei uns. Man wird sehen, ein Patentrezept hat momentan wohl keiner.

Die weihnachtliche Stimmung, die in London schon zu spüren war, habe ich genossen, aber hier fällt es mir gerade noch schwer. Der erste Advent steht vor der Tür und bei mir sieht man ausser einer neuen Fußmatte heute noch nichts davon. Immerhin habe ich in dieser Woche die ATC-Adventskalender auf die Reise geschickt, und freue mich auf meinen.

Morgen stellen wir im Hof unseren großen Weihnachtsbaum auf, das trägt sicher auch zur Stimmung bei. Und am Montag habe ich meinen Booster Termin, mehr Sicherheit im Alltag, ich freue mich auf den Pieks.

Freitagstipps zum Wochenende

Letzte Woche habe ich euch den Trailer des neuen Downton Abbey Films gezeigt. Der Schöpfer der preisgekrönten Serie, Julian Fellows, hat inzwischen eine neue Serie produziert. The Gilded Age startet im Januar in den USA und wird hoffentlich zeitnah auch bei uns zu sehen sein. Ich liebe diese historischen Dramen, die Kostüme, die Ausstattung. Und der Cast verspricht viel Gutes.

Ansonsten geht’s ja jetzt los mit den schmalzigen Weihnachtsfilmen, herrlich.

Wenn wir unseren Baum aufstellen, steuert zum Abschluss jeder in der Nachbarschaft etwas zu essen bei. Vorzugsweise etwas Herzhaftes und Warmes. Ich glaube ich mache mal wieder mein allseits beliebtes Colaschwein, das lässt sich vorbereiten und kommt immer gut.

Die Tipps fallen heute etwas dürftig aus, sorry, irgendwie ist bei mir gerade etwas die Luft raus.

Ich wünsche euch ein schönes erstes Adventswochenende und passt auf euch auf!

Alles Liebe und bis bald

Barbara

Freitags Füller Freitagstipps

# 653

19. November 2021

1.  Mein liebster  ____________ .

2.  _________  zum Aufwärmen.

3.  Am 11.11. ist  __________.

4.  _________ gegen trockene Lippen

5.  Es sieht so aus,  _________ .

6.   _________ und es wird ___________.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ___________ , morgen habe ich geplant, ________  und Sonntag möchte ich _________ !

Wenn ihr mitmachen wollt, könnt ihr die Fragen vom Freitagsfüller gerne auf euren Blogs beantworten und im Kommentar verlinken. Oder aber ihr beantwortet direkt hier in den Kommentaren, wenn ihr keinen eigenen Blog habt. Ich freue mich auf eure Antworten, danke für’s Mitmachen!

Ich fliege heute morgen mit der ersten Maschine nach London und besuche meine Tochter. Zum ersten Mal sein zwei Jahren! Scheiss Corona, immer wieder und immer noch. Ich bin so wütend gerade über die Entwicklung. Das Reisen ist kompliziert geworden und frei bewegen kann man sich auch nicht mit ruhigem Gewissen. Aber ich habe mir vorgenommen, das Wochenende zu genießen und freue mich trotz allem sehr drauf.

Freitagstipps zum Wochenende

Gestern habe ich den neuen Trailer für den nächsten Downton Abbey Film gesehen. Er läuft im März im Kino an und ich habe beschlossen, in der Vorweihnachtszeit die Serie nochmal zur Einstimmung anzusehen. Ich finde, das ist genau das Richtige, man kann ja nicht nur Weihnachtsfilme gucken.

Apropos Weihnachtsfilm, heute morgen habe ich den ersten neuen Film der Saison in der Zeit entdeckt, „Ein Junge namens Weihnacht„. Die Kritik liest sich nicht schlecht.

Und auch wenn wir es alle nicht mehr hören können, das Video gestern von RKI Chef Wieler hat eindrücklich den Ernst der Lage geschildert. Ich bin froh, schon für Ende November einen Booster Termin bekommen zu haben. Und zwar über die App Doctolib. Den Tipp hatte eine Freundin bei Instagram geteilt und dafür bin ich sehr dankbar. Das Buchen ging unproblematisch und schnell, der Termin ist bei einer Impf-Ärztin in Düsseldorf. Es sind dann bei mir zwar erst 5 Monate rum, aber die Experten sagen ja, ab einem gewissen Alter lassen die Antikörper der Impfung schneller nach und ich möchte vor dem Winter bestmöglich geschützt sein.

So, ich gehe jetzt meinen Koffer packen und wünsche euch ein schönes Wochenende!

Alles Liebe und bis bald

Barbara

Freitags Füller Freitagstipps

# 652

12. November 2021

1.  Das Wetter ist  ___________ .

2.   _________ angezogen .

3.  Kaffee, Tee oder Kakao? Ich mag am liebsten  ___________ .

4.   _________ backe ich als nächstes.

5.  An den Füßen _________ .

6.   _________ ganz neu.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ___________ , morgen habe ich geplant, ________  und Sonntag möchte ich _________ !

Wenn ihr mitmachen wollt, könnt ihr die Fragen vom Freitagsfüller gerne auf euren Blogs beantworten und im Kommentar verlinken. Oder aber ihr beantwortet direkt hier in den Kommentaren, wenn ihr keinen eigenen Blog habt. Ich freue mich auf eure Antworten, danke für’s Mitmachen!

Mein Wochenende beginnt heute abend mit Glühwein. Die Nachbarn haben ein kleines Martinssingen im Hof organisiert, da der große traditionelle Martinszug der Schule im Viertel leider ausfällt. Wenn die Kinder zum Gripschen an der Tür klingeln, kann man sich gleich draußen zum Quatschen mit den Nachbarn mit einem leckeren Winzerglühwein vor die Tür stellen, statt ständig zur Tür zu rennen, oder?

Am Sonntag ist endlich die Adventswerkstatt, mein kreatives Highlight, der Samstag gehört den letzten Vorbereitungen.

Freitagstipps zum Wochenende

Ein kleiner Shoppingtipp, wenn ihr mal in Köln seid. Das im Übrigen wirklich schön zum Bummeln und Shoppen ist. Ich war letzte Woche zum ersten Mal seit ZWEI (!) Jahren wieder in der Nachbarstadt und habe im belgischen Viertel den kleinen feinen Laden „Things we like“ von Kathrin kennengelernt. Tolles für den Interiour Bereich, viele schöne Dinge für Kinder und ein DIY Bereich. Hat mir gut gefallen und Kathrin bietet auch schöne Workshops an. Empfehlenswert!

Im Kino war ich auch schon wieder, ein Stück Normalität. Meine Kinder hatten mir Weihnachten 2019 Karten für das Musical „Dear Evan Hansen“ in London geschenkt. Corona machte einen Strich da durch, wird im kommenden Frühjahr nachgeholt. Jetzt gerade läuft hier die Verfilmung im Kino, mit dem Hauptdarsteller, der für diese Rolle am Broadway vielfach ausgezeichnet wurde. Großes Kino, bewegende Geschichte zu aktuellen Themen Social Media, Mobbing und Suizid bei Jugendlichen sensibel umgesetzt und phantastisch gespielt und gesungen mit Musik, die mitten ins Herz geht. Ist hoffentlich auch bald bei Prime, Netflix & Co. zu sehen. Taschentuchalarm!

Noch ein ernstes Thema zum Lesen, meine Freundin Anna berlinmittemom schreibt mir in ihrer Reihe Ich und der Herbst im aktuellen Post wieder aus der Seele. Es wird ein harter Winter … .

Und Journalistin Elisabeth Koblitz erklärt in ihrem aktuellen Instagram Post nochmal anschaulich die Hintergründe, warum die Sache mit den knappen Betten auf Intensivstationen besorgniserregend ist. Mein Sohn, der als Arzt in einem großen Krankenhaus arbeitet,  verbringt inzwischen einen großen Teil seiner Arbeitszeit, die eigentlich für Arbeit am Patienten reserviert ist, mit Telefonaten auf der Suche nach freien Intensivbetten im Umkreis. Denn es gibt kein Bettenmanagement an dieser großen Klinik, die Ärzte sind dafür zuständig, selber irgendwie irgendwo Betten für Notfallpatienten zu finden. Skandalös finde ich das.

So, genug aufgeregt, ich wünsche euch ein schönes Wochenende, macht es euch fein!

Alles Liebe und bis bald

Barbara

Freitags Füller

# 651

5. November 2021

1.  Der Geschmack von   ___________ .

2.   __________  aber bitte erst im nächsten Jahr.

3.  Nein, wir werden nicht _____________   .

4.   ____________  dafür bin ich dankbar.

5.  Gestern   ______________ .

6.     _________  lächerlich.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ___________ , morgen habe ich geplant, ________  und Sonntag möchte ich _________ !

Wenn ihr mitmachen wollt, könnt ihr die Fragen vom Freitagsfüller gerne auf euren Blogs beantworten und im Kommentar verlinken. Oder aber ihr beantwortet direkt hier in den Kommentaren, wenn ihr keinen eigenen Blog habt. Ich freue mich auf eure Antworten, danke für’s Mitmachen!

Mein Wochenende beginnt heute abend kreativ. Ich treffe mich zum Weihnachtskartenbasteln mit Freundinnen und habe weder Ideen noch einen Plan. Aber das kommt schon, spätestens in Gesellschaft. Ansonsten steht der Endspurt in der Vorbereitung der Adventswerkstatt auf dem Plan. Momentan ist es wirklich nicht einfach, mit dem Problem der weltweiten Lieferengpässe umzugehen. Man kann kaum planen. Material, das ich im August gesichtet und bestellt hatte, ist immer noch nicht da. Improvisation ohne Qualitätsverlust ist gefragt. Aber bis jetzt bin ich zufrieden und man wächst ja bekanntlich kreativ auch an Herausforderungen.

Freitagstipps zum Wochenende

Ich war in dieser Woche im Kino. Den Film Contra mit Christoph Maria Herbst kann ich euch wirklich empfehlen. Die Geschichte von Regisseur Sönke Wortmann kann das hochaktuelle Thema, seinen leichten Umgang damit und seine positive Botschaft überzeugend und empathisch vermitteln. Großartig gespielt von beiden Hauptdarstellern!

Und ich freue mich auf den 16.November. Dann startet endlich die dritte Staffel der Dramaserie  Yellowstone in Deutschland. Wenn ihr die Serie noch nicht kennt: die ersten beiden Staffeln habe ich auf Sony AXN gesehen, das ist Bestandteil meines Magenta TV Paketes. Gibts aber auch auf AmazonPrime und iTunes. Spannend, vielschichtig und Kevin Costner als Familienoberhaupt des Dutton Clans ist die Rolle auf den Leib geschrieben. Eine Mischung aus Western, Dallas, Denver Clan und Sons of Anarchy. In den USA läuft am Wochenende bereits die vierte Staffel an. Warum dauert es immer so lange, bis erfolgreiche Produktionen hier ankommen? Denn es soll am Ende der dritten Staffel einige üble Cliffhanger geben …

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!

Alles Liebe und bis bald

Barbara

Freitags Füller Freitagstipps

# 650

29. Oktober 2021

1.    Meine Freundin  _________ .

2.   _________ würde ich gerne noch mal hören.

3.   Wie argumentiert man gegen _________ .

4.    ________ der entscheidende Trick beim __________.

5.   Halloween finde ich  ________ .

6.    ________ möchte ich unbedingt im Kino sehen.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ___________ , morgen habe ich geplant, ________  und Sonntag möchte ich _________ !

Wenn ihr mitmachen wollt, könnt ihr die Fragen vom Freitagsfüller gerne auf euren Blogs beantworten und im Kommentar verlinken. Oder aber ihr beantwortet direkt hier in den Kommentaren, wenn ihr keinen eigenen Blog habt. Ich freue mich auf eure Antworten, danke für’s Mitmachen!

Ich muss heute zu einer Trauerfeier für die Mutter einer guten Freundin. In die Kirche, in der ich vor über 12 Jahren zum letzten Mal war, zur Trauerfeier für meinen Mann. Es hat lange gebraucht, bis ich soweit war, diesen Ort wieder mit anderen Augen zu sehen. Aber es wird gehen. Die Täler bleiben, sie sind nur nicht mehr so tief. Und das Leben geht weiter. In der Kirche sind auch unsere Kinder getauft und zur Kommunion gegangen, eigentlich schöne Erinnerungen. Aber die letzte war so negativ, dass ich viele Jahre das Gebäude gemieden habe.

Nachmittags ist dann die Geburtstagsfeier einer anderen Freundin, Freude und Leid liegen oft dicht beieinander. Am Wochenende habe ich zum Glück keine Termine, so dass ich mich in Ruhe in die weihnachtlichen Bastelkisten stürzen kann, um einiges für die Adventswerkstatt vorzubereiten. Und nächste Woche ist auch schon der erste Termin zum Kartenbasteln mit den Freundinnen! Die Zeit bis Weihnachten fängt ja bekanntlich immer irgendwann an zu rennen.

Freitagstipps zum Wochenende

Kennt ihr Riccardo Simonetti? Ich folge ihm schon lange auf Instagram, wo er als Influencer bekannt wurde. Inzwischen ist er eine bekannte Persönlichkeit in allen möglichen Medien und LGBT* Sonderbotschafter des Europäischen Parlamentes. Gestern las ich wieder ein interessantes  Interview in der Welt mit ihm, und im Wohnung 17 Podcast von Bettina Böttinger ( den hatte ich euch glaube ich generell bereits empfohlen) erzählt er viel über seine Biografie, die gerade als Buch erschienen ist. Das Buch ist sicher lesenswert!

Sucht ihr noch ein Kostüm für Halloween? Ebenfalls in der Welt gibt’s ein paar zum Teil nicht ganz ernst gemeinte witzige Ideen für gruselige Kostüme

Und eine Blog-Empfehlung habe ich auch noch. Der Blog von Sabine und Ulrike ist mir schon vor längerer Zeit wegen des originellen Namens ins Auge gesprungen und im aktuellen Artikel auf Fuck The Falten schreiben sie über Fehler. Fehler, die unvermeidlich sind, und wie wir ihnen begegnen könnten. Besonders der Satz „Seine eigenen Fehler muss man nicht suchen. Das übernimmt schon der Rest der Welt“ sagt so viel aus. Ich finde den Beitrag super und hilfreich!

Ich wünsche euch ein sonniges Herbstwochenende! Und einen gruseligen Sonntag, falls ihr Halloween feiert!

Alles Liebe und bis bald

Barbara

Freitags Füller

# 649

22. Oktober 2021

1.  Muss man eigentlich  ___________ .

2.  _________ als ich jung war .

3.  Den Geschmack von  ___________.

4.   __________ habe ich gedacht: was soll das?

5.  Meine Mutter sagte _________  .

6.   _________ einschlafen.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ___________ , morgen habe ich geplant, ________  und Sonntag möchte ich _________ !

Wenn ihr mitmachen wollt, könnt ihr die Fragen vom Freitagsfüller gerne auf euren Blogs beantworten und im Kommentar verlinken. Oder aber ihr beantwortet direkt hier in den Kommentaren, wenn ihr keinen eigenen Blog habt. Ich freue mich auf eure Antworten, danke für’s Mitmachen!

Freitagstipps zum Wochenende

Heute habe ich nicht viel Zeit zum Schreiben, denn ich habe das Haus voll. Meine Tochter ist zu Besuch mit ihrer Partnerin, und der Förstersohn hat sich ebenfalls kurzfristig übers Wochenende angesagt. Zusammen mit meinem anderen Sohn und seinem Freund hatte ich auf einmal 6 Personen am Tisch zum Abendessen, ungewohnt aber schön, mal wieder so viel in der Küche zu stehen und Gesellschaft zu haben.

Zwei Lesetipps aus der vergangenen Woche lasse ich euch aber trotzdem kurz da, denn diese beiden Artikel haben mich gefesselt.

Die Journalistin Mari Meyer beschreibt in ihrem Artikel „Longing for the Netherlands, Stroopwaffels and the real thing“ wie sich Kindheitserinnerungen nach langer Zeit in einer neuen Heimat anfühlen, und was die Pandemie mit ihr gemacht hat.

Und im Rolling Stone Magazine gab es eine Serie über die Generation Erben der Milliardäre. Einfach unglaublich, was zuviel Geld im schlimmsten Fall mit den Menschen machen kann. In „The poorest rich kids in the world“ wird das Schicksal der Inman Zwillinge dargestellt, es hat mich schockiert, das zu lesen. Und gleichzeitig fasziniert, dieser Einblick in eine ganz andere Welt.

Falls ihr gestern meinen Blog nicht gelesen habt, ich habe eine schöne Mitmach-Aktion gestartet, es gibt wieder einen ATC-Adventskalender zum Tauschen, wenn ihr Lust habt!

Lasst euch nicht vom Herbstwind wegblasen am Wochenende und macht es euch nett!

Alles Liebe und bis bald

Barbara

Freitags Füller Freitagstipps

# 648

15. Oktober 2021

1.   Neuerdings ___________ .

2.   Mein _________ ist einfach __________ .

3.  Gerade jetzt höre ich  _____________  .

4.   ____________ finde ich besonders sättigend.

5.  Die letzte Person, die ich umarmt habe ______________ .

6.   _________ oder besser nicht ?

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ___________ , morgen habe ich geplant, ________  und Sonntag möchte ich _________ !

Wenn ihr mitmachen wollt, könnt ihr die Fragen vom Freitagsfüller gerne auf euren Blogs beantworten und im Kommentar verlinken. Oder aber ihr beantwortet direkt hier in den Kommentaren, wenn ihr keinen eigenen Blog habt. Ich freue mich auf eure Antworten, danke für’s Mitmachen!

Ich groove mich gerade noch ein in mein Leben als Teil-Rentner. Die To Do Liste, die ich seit Monaten schiebe (kann ich alles in Ruhe machen, wenn ich nicht mehr soviel arbeite, haha…) wird nicht wirklich kürzer. Aber das Leben ist entspannter geworden, auch wenn ich immer noch und wahrscheinlich noch länger mit dem unglaublich aufwändigen Papierkram zur Rente kämpfe. Behörden, ich sag es euch. Ein halbes Jahr (sechs Monate!) Bearbeitungszeit muss man einfach rechnen, ich war da etwas blauäugig mit vier Monaten.

Freitagstipps zum Wochenende

Heute gibt es wieder ein paar Podcast Tipps von mir. Weniger Podcasts zur reinen Unterhaltung, mehr zur Information über ganz verschiedene meist aktuelle Themen. Kann man jemals zuviel Wissen haben? Meiner Meinung nach nicht. Und die Welt ist so interessant!

FOMO ist die Abkürzung für den englischen Ausdruck „Fear of missing out“. Übersetzt bedeutet das: „Angst, etwas zu verpassen“. Und genau hier setzt der Podcast „FOMO – Was habe ich heute verpasst?“ an. Montag bis Samstag gibt’s jeden Nachmittag eine neue Folge von „FOMO – Was habe ich heute verpasst?“ Die Folgen unter der Woche sind zwischen fünf bis zehn Minuten lang. Ein schönes Nachmittagsupdate, das man schön nebenher beim Kaffee hören kann.

Super interessant finde ich auch den Kompressor Podcast vom Deutschlandfunk. Ganz breite Vielfalt an aktuellen Mainstream Themen, teilweise progressiv, kurz und knackig in 6 Minuten aufbereitet. Findet ihr auch bei Spotify.

Morgens höre ich gerne den aktuellen Podcast Was jetzt von Zeit Online. Aktuelle Tagesnachrichten mit Kommentaren und kurzen Interviews.

Ganz neu entdeckt habe ich den Podcast der Süddeutschen, „An diesem Tag“. Hier wird beleuchtet, was vor zehn Jahren an diesem Tag in den Schlagzeiten war und was aus heutiger Sicht daraus geworden ist. Zum Beispiel: der Aperol Spritz wurde bereits vor zehn Jahren für tot erklärt, haha. Und wie sieht’s jetzt aus?

Das waren meine Tipps zum Freitag, ich bin auch sehr interessiert, ob ihr tollte Podcasts kennt, schreibt es gerne in die Kommentare!

Am Wochenende steht bei mir ein kleines Shop Update auf dem Programm. Ich werde Flohmarkt Pakete packen und auch sonst gibt’s dann einige neue Artikel in meinem kleinen Shop.

Was auch immer ihr an diesem Wochenende vorhabt, ich wünsche euch ganz viel Spaß dabei!

Alles Liebe und bis bald

Barbara

Freitags Füller Freitagstipps

# 647

8. Oktober 2021

1.  Ich finde, es könnte ___________ .

2.  __________ draussen vor der Tür.

3.  Wie habe ich es geschafft _____________ .

4.  _________ backen.

5. Im Herbst rieche ich gerne _________

6.  ___________ besser.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ___________ , morgen habe ich geplant, ________  und Sonntag möchte ich _________ !

Wenn ihr mitmachen wollt, könnt ihr die Fragen vom Freitagsfüller gerne auf euren Blogs beantworten und im Kommentar verlinken. Oder aber ihr beantwortet direkt hier in den Kommentaren, wenn ihr keinen eigenen Blog habt. Ich freue mich auf eure Antworten, danke für’s Mitmachen!

Gestern war ein richtig schöner Herbsttag, ich habe es so genossen in der Sonne zu sitzen. Mit Socken oder Jacke tue ich mich noch etwas schwer, muss ich gestehen, aber so ist das im Herbst.

Was ist sonst so los? Nach einem wunderbaren Wochenende beim Crop Am Rhein bin ich noch immer damit beschäftigt, Kisten auszuräumen und alles neu zu sortieren. Dieses Rentnerleben hat so seine Tücken, momentan kommt es mir noch so vor, als würde ich blau machen oder hätte Urlaub, ein seltsames Gefühl.

Und ich kann Pläne machen, im November möchte ich meine Tochter in London besuchen. Nach zwei Jahren endlich mal wieder!

Freitagstipps zum Wochenende

Wann seid ihr zuletzt auf einem Konzert gewesen? Ich kann mich garnicht mehr erinnern, es muss ewig her sein. Umso mehr freue ich mich, dass meine Tochter es geschafft hat, Karten für Robbie Williams zu erwischen, im August 2022 in München. Allerdings nur Stehplätze, die Sitzplätze waren nach Sekunden ausverkauft, aber das Adrenalin wird mich schon auf den Beinen halten, haha!

Heute habe ich bei ZDF Heute wieder einen Bericht über die furchtbaren Bedingungen in Krankenhäusern gesehen. Es ist einfach nur schlimm und es muss sich etwas ändern! Noch grausamer finde ich allerdings, dass Endemol jetzt eine Art Reality Show zum Thema Pflege macht, getarnt als Reportage. Z-Promis werden im Schnellkurs angelernte Pflege-Praktikanten. Ich weiß nicht, ob ich das entsetzlich geschmacklos und herabwürdigend gegenüber dem Pflegepersonal finde. Oder bringt es das Thema mehr in die Öffentlichkeit? Ich bin mir nicht sicher, wie ich das finde …

Am Wochenende steht bei mir mein Project Life und die dritte Staffel Pose auf dem Plan, die ersten beiden Staffeln fand ich grandios und bin gespannt auf die Fortsetzung. Und dazu probiere ich mal diese Kreation, Pizza Grilled Cheese, genau das richtige Soulfood auf die Hand vor dem Fernseher.

Lasst es euch gut gehen, ich wünsche ich euch ein schönes Wochenende!

Alles Liebe und bis bald

Barbara

Freitags Füller Freitagstipps

# 646

1. Oktober 2021

 

EDIT: Sorry für die Verwirrung, ich war gestern abend anscheinend nicht ganz bei der Sache und hatte vergessen, die Fragen neu zu schreiben, es tut mir leid! Jetzt aber:

1.   Ich habe heute versehentlich  _________ .

2.   _________ Sonnenblumen.

3.   Die Wahlen am letzten Wochenende _________ .

4.    ________ Sneaker.

5.    Am Herbst mag ich ________ .

6.    ________ Lieblingsschokolade.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ___________ , morgen habe ich geplant, ________  und Sonntag möchte ich _________ !

Wenn ihr mitmachen wollt, könnt ihr die Fragen vom Freitagsfüller gerne auf euren Blogs beantworten und im Kommentar verlinken. Oder aber ihr beantwortet direkt hier in den Kommentaren, wenn ihr keinen eigenen Blog habt. Ich freue mich auf eure Antworten, danke für’s Mitmachen!

Ich bin im Stress. Denn ich bin jetzt Rentner, seit genau heute. Nein, Spaß, das mit dem Stress. Bis jetzt war es allerdings so. Einarbeitung einer neuen Kollegin, mein Büro auflösen und gleichzeitig alles für den Crop Am Rhein 2021 vorbereiten, das war mein Programm der vergangenen Woche. Ich habe es auch leider länger nicht geschafft, richtig zu bloggen. Dafür ist demnächst mehr Zeit, großartig.

Jetzt ist aber alles geschafft. Am letzten Arbeitstag im Hauptjob gestern Abschied von den Kollegen gefeiert, dann direkt im zukünftigen Minijob weitergearbeitet. Kisten gepackt und ins Auto geladen, viele Haken auf der To Do Liste gesetzt.

Heute morgen geht’s auf die Autobahn Richtung Remagen und ein kreatives Wochenende kann beginnen. Ich freue mich so sehr darauf! Wenn ihr mögt, könnt ihr mich/uns auf Instagram begleiten.

Freitagstipps zum Wochenende

Lust auf herbstliches Basteln? Ich finde diese Kürbis Pflanztöpfe von Lisa ja echt nett, vielleicht probiere ich das mal nächste Woche.

Ich bin ja bekennender Instagram Junkie. Als ich neulich diesen Artikel gelesen habe, ertappte ich mich beim Gedanken, das auch mal zu probieren. Obwohl, einfach wäre das nicht …

Und Anna schreibt über Erwartungen. Ich hätte ja bald mal Zeit, also für veränderte Rituale. Mal schauen, wie sich der „neue“ Alltag anfühlen wird. Im Moment ist es so, als würde ich nur mal länger Urlaub haben.

Ausserdem habe ich am vergangenen Wochenende mit meiner Tochter Downton Abbey von Staffel 1 Folge 1 an geschaut. Gibt’s jetzt neu auf Netflix und sie kannte es noch nicht. Ich binge mich jetzt weiter durch, genau das Richtige für kuschelige Herbsttage. Falls ihr diese preisgekrönte Serie noch nicht kennt: absolute Empfehlung (und am besten im Original-Ton)!

Ich wünsche ich euch ein schönes herbstliches Wochenende!

Alles Liebe und bis bald

Barbara

Freitags Füller Freitagstipps

# 645

24. September 2021

1.   Das Zimmer  _________ .

2.   _________ meine Leidenschaft.

3.   Der Abschied _________ .

4.    ________ auf die Schnelle.

5.    Ich könnte mal wieder ________ .

6.    ________ vor meinem Küchenfenster.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ___________ , morgen habe ich geplant, ________  und Sonntag möchte ich _________ !

Wenn ihr mitmachen wollt, könnt ihr die Fragen vom Freitagsfüller gerne auf euren Blogs beantworten und im Kommentar verlinken. Oder aber ihr beantwortet direkt hier in den Kommentaren, wenn ihr keinen eigenen Blog habt. Ich freue mich auf eure Antworten, danke für’s Mitmachen!

Mein Wochenende wird ereignisreich. Heute ist meine Tochter zu Besuch gekommen. Das bedeutet, mehr zu planen und in der Küche stehen, im Vergleich zum Single Leben, das ich sonst so führe. Aber ich freue mich sehr drauf. Am Samstag findet unser jährliches Badminton Turnier auf dem Hof statt. Und Sonntagabend Wahlparty. Ich bin froh, wenn der Spuk vorbei ist und habe zum ersten Mal im Leben zur Sicherheit Briefwahl gemacht. Ich bin nur noch genervt vom Wahlkampf, geht’s euch auch so?

Freitagstipps zum Wochenende

Heute war ich nach langer Zeit mal wieder in der Stadt. Eigentlich hatte ich nur einen Termin beim Orthopäden (ja, der Rücken immer noch). Aber der hat seine Praxis praktischerweise direkt auf der Kö. Ich nutzte die Gelegenheit für einen kleinen Bummel. Kennt ihr ZARA Home? Da habe ich bisher wenig gefunden, aber scheinbar haben sie ihr Konzept geändert und komplett umgestyled. Viel Naturtöne, schlicht und organisch irgendwie. Der Laden sah super aus, ich hätte alles kaufen können!

Am Sonntag gibt es French Toast Auflauf mit Schattenmorellen, nach Rezept von Bine. Wollte ich schon lange mal probieren.

Und ich habe eine neue Serie weggesuchtet, Clickbait auf Netflix. Bis zur letzten Sekunde spannend mit immer neuen Wendungen.

Ich wünsche ich euch ein schönes und entspanntes Wochenende!

Alles Liebe und bis bald

Barbara