Allgemein Allgemeines

Ziemlich überflüssig

9. März 2009

… finde ich dieses neue Gerät von 7Gypsies, man könnte es auch als Luxus-Bohrmaschine bezeichnen.

Hier ist ein Video, in denm das Gerät erklärt wird. Vorsicht, gähnend langweilig. 

Jedenfalls finde ich es sehr beruhigend, dass es auch Sachen gibt wo man ( oder vielmehr ich ) auf jeden Fall " nein danke " sagen kann, keinerlei Interesse. Mit dem Crop-a-Dile oder jeder popeligen Lochzange kann man gleichwertige Ergebnisse erreichen, oder ?

Falls einer unserer Leser der Meinung sein sollte, dieses Gerät könnte eine sinnvolle Anschaffung sein, lasse ich mich gerne eines Besseren belehren, hat vielleicht jemand diesen Punch ?

ich bin gespannt auf eure Kommentare !

You Might Also Like

13 Comments

  • Reply andy 9. März 2009 at 11:54

    hmm für mich is das nur nen locher mit motor.
    bin da ganz deiner meinung, vollkommen überflüssig.
    boah dieser dialekt von der dame is ja grauenhaft.
    xoxo andy

  • Reply dani 9. März 2009 at 12:35

    „…you can do almost anything with this punch“ – aaahhh ja.
    barbara ich bin bei dir 🙂 braucht man nicht.

  • Reply simone 9. März 2009 at 13:38

    zzzzz…
    zzzzzzzzz…
    *schnarch*
    herrlich, dieser kleine sexy sprachfehler! ; )

  • Reply Sabine 9. März 2009 at 15:41

    Wenn das Teil wenigstens noch bügeln könnte – aber so – totaler Blödsinn.

  • Reply frida 9. März 2009 at 16:50

    Hmm, meiner normale Haushaltslocher kann problemlos 2 mm Graupappe lochen. Mit integriertem Womanantrieb ;))))
    Ich kann gut auf das Teil verzichten.
    Falls jemand allerdings die Bügelfunktion entdeckt, könnte ich auch schwach werden :))))

  • Reply Andrea Neumann 9. März 2009 at 17:57

    Ich schlage einen Ideenwettbewerb vor: was kann man für 39.99 Dollar sinnvolleres kaufen ? Das Gerät braucht keiner ….
    ;-))

  • Reply Bea 9. März 2009 at 22:13

    Nur soviel: Die Menscheit wird immer bequemer – elektrischer Locher!!!!!! Aber wenn’s dann gekauft wird?????
    Dinge, die die Welt definitiv NICHT braucht!!

  • Reply Tina 10. März 2009 at 9:30

    Also ich bin auch froh, sagen zu können, daß ich mal etwas NICHT brauche. 😉
    Aber ganz ehrlich, dieses Teil ist echt überflüssig.
    Trotzdem danke für’s Zeigen.

  • Reply Anke 10. März 2009 at 10:11

    Hm, als einziger sinnvoller Nutzen fallen mir höchstens Menschen ein, die wegen Arthritis oder anderen Gelenkproblemen keine normalen Locher bedienen können.
    Aber das Ding als Innovation für den Otto-Normal-Scrapper zu promoten – gäääähn!

  • Reply Jessica 10. März 2009 at 12:32

    Was für ein novum!!! Ein elektrischer locher, das haut einen doch glatt aus den socken.
    Danke fürs zeigen, dies braucht man nun wirklich nicht.
    Liebe grüße Jessica

  • Reply Nadine 10. März 2009 at 14:39

    Das is ja mal ganz und gar nicht im Sinne von „going green“, wie rückständig! 😉

  • Reply Ute L. 10. März 2009 at 20:55

    Also ich könnte mir das schon vorstellen, wenn das Gerät sagen wir mal 2-3cm auf einmal löchern könnte, aber so? Nö hab ja meine geliebte Crop-A-Dile!

  • Reply Bine 12. März 2009 at 23:10

    Der Hammer, das braucht wirklich kein Mensch, vor allem auch noch 6 Batterien reinstecken, also erst so teuer für so einen Schwachsinn und dann noch die Folgekosten für die Batterien. Ich bleibe auch bei meinem Crop-a-dile!!! Ich habe schon so einiges gekauft von dem ich dachte das brauche ich und es steht hier rum, aber hier kann ich ganz ohne Probleme widerstehen 🙂
    Liebe Grüße
    Bine

  • Leave a Reply