Crop Am Rhein Event Mini Books Mixed Media Projects Scrapbooking Scrapbooking Layout Shopping Workshops

Crop Am Rhein 2019, ein Mädels-Wochenende mit Scrapbooking, viel Spaß und guten Freunden

7. April 2019

Crop Am Rhein 2019 Scrapbooking Event Gruppenfoto

Schön war’s! Und wieder fühlte es sich heimisch an,  wie kreatives Klassentreffen und Mädelstrip. Das Scrapbooking Event Crop Am Rhein 2019 mein persönliches Workshop-Highlight des Jahres. Seit zehn Jahren fahre ich einmal im Jahr den Berg hoch zum Hotel Haus Oberwinter und der Rest der Welt bleibt unten. Dann geht es nur um Spaß miteinander haben, Freundinnen treffen, kreativ sein, zumindest für die Teilnehmer. Für mich geht es zusätzlich natürlich um einen Job, aber auch um die ersten drei Punkte!

In diesem Jahr hatte ich den Rahmen des Events massiv verändert, alles war kleiner, ruhiger, entspannter. Und die Teilnehmer fanden es ganz hervorragend, sagten sie mir. Und ich auch, so kann es weitergehen.

Das Hotel bot ein komplettes Wochenend-Arrangement an, die Gäste konnten wahlweise einen oder zwei Tage buchen. Zwei Drittel der anwesenden Mädels gönnten sich die komplette Auszeit mit 2 oder sogar drei Tagen der kreativen Auszeit. Wie die meisten Teilnehmer bin ich auch bereits am Freitagnachmittag angereist. Wir haben zusammen den Raum für das ganze Wochenende vorbereitet und am Freitagabend verging mit Quatschen, Cocktails und Scrapbooking wie nix.

Am Samstag fanden zwei Workshops statt und die Mädels konnten während des Tages bei Sevaha shoppen bis zum Abwinken.

Mini Album Favoriten 2018, mit Alcohol Inks und 54 Bildern

Das Projekt des Vormittags-Workshops war ein Album im Format 12 x 6″. Mein Beispielalbum habe ich als Jahresalbum mit meinen Lieblingsbildern aus 2018 vorbereitet. Es hat eine Hülle aus Acetat und ist eine Kombination aus Papieren und Fotohüllen. In meinem Album sind 54 Fotos, einige der Mädels haben ihr Album noch problemlos erweitert.

Crop Am Rhein 2019 Scrapbooking Event Mini Album Workshop Alcohol Inks

Auf dem Cover ist der Rahmen mit Alcohol Inks auf Yupo Papier gestaltet. Das war für die meisten Gäste eine neue Erfahrung und das erste Mal, dass sie mit diesem Medium gearbeitet haben. Die Workshops erforderten beide intensive Betreuung meinerseits, so dass ich leider (das altbekannte Problem!) kaum Fotos für den Blog machen konnte. Einige Instastories sind aber in meinen Highlights gespeichert.

Scrapbooking Mini Album Crop Am Rhein 2019 Cover Alcohol Inks

Die Jahreszahl auf dem Rahmen haben wir mit dem We R Memory Keepers Letter Punchboard * gestanzt. Ich habe das Album heute für den Blog fotografiert, die Hüllen spiegeln an manchen Stellen leider. Freier Sonntag mit Blogbeitrag oder Fotostudio mit Stativ, Reflektor und allem Pipapo aufbauen, ich habe mir letzteres heute mal gespart. Einen Eindruck bekommt ihr aber auch mit Handyfotos und ohne stundenlang bearbeitete Bilder.

Die Mädels sagten, dass sie die haptische Erfahrung aus dem Wechsel zwischen Papier und Hüllen richtig gut finden, dem kann ich mich nur anschließen. Ausserdem erspart man sich durch die Hüllen viel Zeit bei einem Jahresalbum, da nur ein Teil der Fotos ins Album geklebt wird und der Rest einfach Platz in den Hüllen findet.

Scrapbooking Mini Album 6x12 aus Papieren und Fotohüllen

Crop Am Rhein 2019 Scrapbooking Event Mini Album Workshop

Crop Am Rhein 2019 Scrapbooking Event Mini Album Workshop

Crop Am Rhein 2019 Scrapbooking Event Mini Album Workshop

Crop Am Rhein 2019 Scrapbooking Event Mini Album Workshop

Crop Am Rhein 2019 Scrapbooking Event Mini Album Workshop

Crop Am Rhein 2019 Scrapbooking Event Mini Album Workshop

Crop Am Rhein 2019 Scrapbooking Event Mini Album Workshop

Crop Am Rhein 2019 Scrapbooking Event Mini Album Workshop

Crop Am Rhein 2019 Scrapbooking Event Mini Album Workshop

Crop Am Rhein 2019 Scrapbooking Event Mini Album Workshop

Verwendet wurden ausser Papier und Hüllen noch diverse Stickerbögen mit Alphas und Schriftzügen, Klartext Stempel und diverse andere Stempel. Texte zu den Bildern habe ich mit ausgedruckten Textstreifen gestaltet. Meine Fotos habe ich zuhause in der passenden Größe ausgedruckt. Durch den eigenen Fotodrucker, meiner ist ein Canon PIXMA TS8251 * spart man soviel Zeit und ist einfach viel flexibler, ich kann es mir nicht mehr anders vorstellen.

Scrapbooking Layout Workshop mit Gelpress Druck

Am Nachmittag fand der zweite Workshop statt. Neuland für 99% der Teilnehmer war der Einsatz der Gelpress mit Acrylfarben. Ich gebe zu, dass ich leichten Bammel davor hatte, mit über dreißuig Teilnehmern diese Technik im Workshop auszuprobieren, auch für mich war es eine Premiere. Zusätzlich zum Gelpress Druckabdruck habe ich auf meinem Beispiellayout noch Stempel und Distress Oxides eingesetzt, sowohl als Stempel- wie als Sprühfarbe zum Klecksen.

Scrapbooking Layout mit Gelpress Druck Crop Am Rhein 2019

Und im Workshop hat dann alles super geklappt, jeder der Teilnehmer konnte zwei Layouts im Workshop mit der Gelpress individuell gestalten und die Ergebnisse waren für Erstlingswerke und überhaupt sensationell!

Ein großer Vorteil der Technik ist, dass man das Foto durch die Wahl der Acrylfarben für den Druck besonders betonen kann. Wir haben die Kreidefarben von Paper Artsy verwendet, die liebe ich schon seit meinen ersten Erfahrungen mit der Gelpress. Die Auswahl der Farben ist einfach so toll!

Crop Am Rhein 2019 Workshop

Ich durfte von den Layouts einiger Mädels Fotos machen, seht selbst! Das zeigt wieder, dass jeder mit einer Anleitung so schöne Sachen werkeln kann, auch ein Anfänger. Und mir macht es große Freude, das Herumexperimentieren, die anfängliche Skepsis und dann das positive Aha-Erlebnis zu sehen. Gerade im Bereich Mixed Media, wo viele sich alleine nicht rantrauen oder das Material nicht zuhause haben. Ich bin sicher, einige neue Fans der Gelpress Drucktechnik gewonnen zu haben. Spätestens nach dem nächsten Workshop Ende April 😉

Crop Am Rhein 2019 Workshop

Irgendwie war der Crop Am Rhein dann doch zu schnell vorbei. Wenn ich nicht so erledigt von 10 Stunden stehen und Laufen gewesen wäre, hätte ich mit den Mädels noch im Haus Oberwinter zu Abend gegessen, statt nach Hause zu fahren.

Apropos Essen, das war wie immer richtig gut. Und der Knaller war die Candy Bar! Die hatte ich aus Kostengründen auch nicht geplant. Und einige Wochen vor dem Event ruft mich eine Stammkundin an und sagt, sie würde gerne diesen Teil übernehmen. Ist das nicht großartig? Sie hat alles komplett mitgebracht, in schönen Gefäßen und mit Deko und Lightbox. Und auch aufgebaut! Nicht nur ich, sondern auch die Teilnehmer haben sich darüber sehr gefreut, ganz herzlichen Dank nochmal, liebe Katrin!

Scrapbooking Event Crop Am Rhein 2019

Wie ihr seht, war es ein ganz wunderbares, kreatives und schönes Scrapbooking Event, der 11.  Crop Am Rhein. Die Begegnungen mit den Gästen, die zum Teil schon seit Jahren zum CAR (wie er liebevoll genannt wird)  kommen und an meinen Scrap-Impulse Workshops teilnehmen, sind für mich etwas ganz Besonderes. Man begegnet sich in der Liebe zum gemeinsamen Hobby mit Respekt und Freude, das schätze ich ganz enorm.

Und wir lachen viel gemeinsam!

Danke, danke, danke dafür nochmal an alle, die dabei waren. Und vielen Dank auch für die Hilfsbereitschaft!

Das Alles bedeutet, dass es aller Wahrscheinlichkeit nach auch im nächsten Jahr einen Crop Am Rhein geben wird. Etliche Teilnehmer haben ihr Kommen bereits fest zugesagt 😉 Ich bin bereits in der Planung und werde euch auf dem Laufenden halten. Der Termin wird sicher ähnlich liegen, Anfang April. Sobald er feststeht, verschicke ich dazu auch einen Newsletter.

So, ich muss jetzt noch schnell mein Auto ausräumen. Wo jetzt noch die Kisten vom Event stehen, müssen morgen die Winterreifen Platz haben.

Life goes on!

In diesem Sinne, alles Liebe

Barbara

Leserinfo zur Transparenz | Die im Posting mit *Sternchen gekennzeichnete Shopping-Links sind sogenannte Affiliate-Links zum Amazon Partnerprogramm (mehr dazu könnt ihr hier nachlesen). Bestellungen, die ihr darüber tätigt, unterstützen mit einer Werbekostenerstattung meine Arbeit an diesem für mich kostenpflichtigen Blog, da ich an verifizierten Käufen verdiene – ohne dass sie für euch einen Cent mehr kosten selbstverständlich. Dankeschön für eure Wertschätzung!

You Might Also Like

4 Comments

  • Reply Andrea Behnke 8. April 2019 at 10:18

    Liebe Barbara, lieben Dank für ein wieder wunderschön gelungenes Wochenende, mit zwei tollen Workshops, tollen Gästen, neue Bekanntschaften, leckerem Essen und vielem mehr. Einfach so entschleunigend in unserem oft so stressigem Alltag.
    Es wäre so schön, im nächsten Jahr erneut das tolle gemeinsame Erlebnis zu haben.
    Lieben Dank dafür, liebe Grüße Andrea aus Münster

    • Reply Barbara 8. April 2019 at 12:04

      Vielen Dank für diesen schönen Kommentar, liebe Andrea! Es freut mich immer, dich (und Marion) bei meinen Workshops zu Gast zu haben, es macht Spaß noch dazu 😉

  • Reply Christiane Stolle 8. April 2019 at 22:09

    Liebe Barbara!
    Danke, dass du dieses wundervolle Wochenende für uns gestaltet hast. Ich habe die Zeit sehr genossen und auch mich hat es entschleunigt. Das Layout mit der Gelpress-Technik, was nicht so geworden ist wie erwartet, ist zu Hause so gut angekommen, dass es einen Platz an der Wand gefunden hat.
    Ich hoffe doch sehr auf einen Car im nächsten Jahr…!
    Liebe Grüße
    Christiane

  • Reply Sanne 9. April 2019 at 10:51

    Hallo Barbara,
    ein toller Workshop. Ich wäre gerne dabeigewesen und hoffe nun, dass du mit dem Gelpress-Workshop auch mal in München vorbeischauen wirst. Wie heisst denn das Travelers Notebook mit den Hüllen? Kann man das online bestellen? Ich gehe mal davon aus, dass es in diesem Jahr keine neuen Stempel von Dir geben wird, oder?
    Liebe Grüße von
    Sanne

  • Leave a Reply