Gel Press Druck Mini Books Mixed Media Projects Scrapbooking Scrapbooking Layout Stempel Tools und Werkzeuge Workshops

Mixed Media Workshops, live und in Farbe nach fast einem Jahr !

21. Juli 2021

Nach fast einem Jahr Corona bedingter Pause konnte ich am vergangenen Wochenende endlich wieder mit Mixed Media Scrapbooking Workshops starten! Und schon die Vorfreude war riesig, bei mir und meinen Gästen. Zwar habe ich die Zahl der Teilnehmer nach wie vor begrenzt, sicher ist sicher. So konnten wir mit genügend Abstand und Frischluftzufuhr zusammen glücklich wieder zusammen bei mir zuhause kreativ sein.

Ich hatte für den Workshop zwei Projekte mit meiner geliebten Gelpress Drucktechnik vorbereitet. Hier ist meine Vorbereitung für das Layout zu sehen. Mein Vorsatz: nicht so viele neue aktuelle Fotos ausdrucken, da ich das momentan ja für mein Project Life bereits mache. Statt dessen greife ich in die Fotokisten mit ausgedruckten Bildern, wie dieses von 2012. Passend zum Foto habe ich dann die Farben für meine Gelpress Drucke gewählt. Zwei Bögen Aquarell Cardstock  habe ich für das Layout bedruckt, Details zu Produkten habe ich euch weiter unten verlinkt.

Mixed Media Gelpress Druck Workshop Prep

Für die Mixed Media Scrapbooking Workshops, die an zwei aufeinanderfolgenden Tagen stattfanden (einer kommt noch Anfang August), hatte ich für die Teilnehmer Materialkits vorbereitet. Jede Menge Papier zum Drucken, ein paar kleine Ergänzungen, Buchstabensticker und ein Stempelset. Ich finde es immer wieder faszinierend zu sehen, wie aus ein paar Bögen weißem Papier, einer großen Auswahl an Farben und ein paar Stempeln so individuelle Projekte entstehen können.

barbathome Scrapbooking Workshops

Gelpress Drucke für ein Mixed Media Layout mit Kreisen

Für das Layout haben wir im Workshop zwei Bögen Cardstock bedruckt, die Teilnehmer konnten die Farben ganz individuell auf ihr Foto abstimmen. Aus den bedruckten Papieren wurden dann 36 Kreise in verschiedenen Größen geschnibbelt. Von Hand! Ich finde, diese unregelmäßige Handarbeit passt so viel besser zum Thema Mixed Media, das ich gerne ein wenig messy und mit schwarzen Akzenten gestalte. Mein Beispiel Layout sieht so aus:

Mixed Media Scrapbooking Layout Kreise

In den Detailaufnahmen könnt ihr die Dimensionen und die besondere Haptik gut erkennen. Verstärkt wurde der Effekt noch durch schwarze Nähte. Da ich manchmal faul bin (oder auch ungern Zeit verschwende), habe ich die Kreise einfach aufeinander genäht, ging schneller als kleben. Durch die verschiedenen farblich abgesetzten Schichten entstehen kleine Farbexplosionen, die den Gesamteindruck und das Foto aber nicht überwältigen.

Mixed Media Scrapbooking Layout Kreise Details

Mixed Media Scrapbooking Layout Kreise Details

Hier sind ein paar Impressionen aus des Mixed Media Workshops. Wie ihr seht, war die Farbauswahl der Teilnehmer sehr unterschiedlich. Wir haben zum Drucken die Gel Press Druckplatte,15 x 15 cm* verwendet. Damit lässt sich ein großer Bogen Cardstock schnell und unkompliziert bedrucken. Gedruckt haben wir mit den schnelltrocknenden Fresco Finish Farben von Paper Artsy. Ich liebe die große Auswahl dieser sanften Farben, die für ungeduldige Menschen wie mich (und für Workshops) perfekt sind.

Mixed Media Scrapbooking Workshop Ergebnis

Mixed Media Scrapbooking Workshop Ergebnis

Projekt 2 im Workshop: Mini Book mit Mixed Media Seiten und Klappen

Basis dieses Minibooks sind drei Bögen  Florence Aquarellpapier in 300 Gramm/m²*. Ich kann dieses Papier nur immer wieder empfehlen. Es ist perfekt für alle Mixed Media Techniken, wellt und verzieht sich nicht bei Arbeiten mit Farben und Wasser. Und es ist fest und stabil genug, um daraus ein Album zu falten, das wunderbar kompakt und griffig ist.

Für mein Minibook habe ich Fotos und ein Thema gewählt, dass ich schon lange verarbeiten wollte. Mein Auto. Das Auto, in dem meine Kinder groß geworden sind, unsere Familienkutsche, mein fahrendes Sofa. Und ein sehr sentimentales Thema ist damit verbunden. Viel Freude und Glück, aber auch viele Tränen des Abschieds und der Trauer.

Mixed Media Album 6x6

Das Cover ist bedruckt, auch hier habe ich weitgehend die Farben meiner Fotos aufgegriffen. Grau, blau, ein wenig beige und etwas grün. Über die Struktur des Covers erzähle ich euch weiter unten noch etwas. Der Rücken ist mit dem Datum bestempelt, in dem das Auto bei uns war.

Mixed Media Scrapbooking Album Rücken Stempel

Da ich früher, ohne Smartphone und Digitalkamera nicht so viele Fotos gemacht habe, war die Zahl der Bilder unseres Autos beschränkt. Hat man ja auch früher nicht unbedingt fotografiert, sein Auto, oder? Ich hatte also nur sieben Fotos und dementsprechend viele Seiten hat mein Album.

Mixed Media Scrapbooking Album

Zusätzlich zu den selbstgedruckten Papieren habe ich noch Transparentpapier mit Schriftdruck verwendet. Als klaren Kontrast zu den farbigen Seiten und um es nicht zu bunt und unruhig zu gestalten.

Mixed Media Scrapbooking Album Innencover

Das Album ist auseinander geklappt recht breit und lässt sich nicht so optimal fotografieren, aber ihr bekommt trotzdem sicher einen Eindruck.

Mixed Media Scrapbooking Album Klappseite Schriftpapier

Im Album befinden sich einige Klappen, die einzeln mit der Gelpress bedruckt und mit dem Stempel aus dem Materialkit bestempelt sind. Und ich habe die Klappen für meine Textstreifen verwendet.

Mixed Media Scrapbooking Album Klappseite

Erkennt ihr auf den Klappen des Innenteils das Muster? Genau, das ist das Stanzteil vom Cover, das wir vorher als Schablone zum Drucken verwendet haben.

Mixed Media Scrapbooking Album innen

Der Text und das Foto im Innenteil sind sehr persönlich, deshalb habe ich es nicht geöffnet fotografiert. Nur soviel: ich habe mein Auto sehr geliebt und bittere Tränen vergossen, als wir es kurz nach der Diagnose meines Mannes aus finanziellen Gründen verkaufen mussten. Es war der erste Abschied von ganz vielen und deshalb auch ein ungewohnt schwerer damals …

Mixed Media Scrapbooking Album Klappseite

Die Deko auf dem Cover ist ein aus festem Cardstock ausgestanztes Teil. Die Stanze heißt Grillage und ich habe sie hier bestellt. Eigentlich war sie nur als Schablone bestimmt, aber nach mehreren Drucken sah sie so interessant aus, dass ich sie einfach mit verarbeitet habe.

Mixed Media Album 6x6 Grillage Stanze Deko

Ich habe vor den Mixed Media Workshops für alle Materialkits dieses filigrane Netz ausgestanzt. Eine elende Prockelei mit den vielen kleinen Löchern sage ich euch! Bis mir nach zwei Durchgängen ein Werkzeug einfiel, dass ich länger nicht benutzt hatte. Musste es natürlich erstmal suchen. Aber es ging dann dieser kleinen Bürste soviel einfacher! Das Sizzix Tim Holtz Brush & Magnetic Die Pick Tool Kit * ist einfach ein Must Have, wenn man detailreiche Stanzformen nutzt, es flutschte dann wie von selbst.

Sizzis Stanzform Die Brush

Sizzis Stanzform Die Brush

Ansonsten waren meine Gedanken in den Tagen vor den Workshops fast ununterbrochen bei der Flutkatastrophe, die sich seit Mittwoch ereignete.

Auch hier bei uns kamen unglaubliche Wassermassen herunter, ich habe den steigenden Wasserpegel in meinem Garten ständig beobachtet. Zum Glück wohne ich auf einem Berg. In unserer Stadt mussten Menschen evakuiert werden, ganze Stadtviertel wurden überschwemmt. Aber es ist kein Vergleich zu den Tragödien, die sich weiter südlich und westlich ereigneten. Es kam mir schon befremdlich vor, einfach dann die Workshops zu veranstalten. Aber wenigstens meine Gäste am Samstag konnten mir noch spontan eine Menge an Sachspenden mitbringen, die ich nach dem Workshop dann zu einer Sammelstelle brachte. Die kurze kreative Ablenkung war für uns eine kleine Auszeit in diesen Tagen voller Unruhe und Sorge und es hat gut getan. Leider konnte eine Teilnehmerin mit längerer Anreise nicht kommen. Das von ihr gebuchte Hotel in Wuppertal stand unter Wasser und meine Stadt war ohne Auto nicht erreichbar, da alle Bahnverbindungen wegen Unwetterschäden ausgefallen sind. Traurig, wir können das hoffentlich nachholen.

Das war’s für heute von mir. Noch zwei Tage arbeiten und dann habe ich Urlaub, yay! Und morgen ist mein Freedom Day, mein Impfschutz ist vollumfänglich gültig, noch ein Grund zur Freude!

Passt auf euch auf und drückt eure Lieben einmal ganz fest. Nichts ist so kostbar wie unser Leben.

Alles Liebe und bis bald

Barbara

Leserinfo zur Transparenz | Die im Posting mit *Sternchen gekennzeichnete Links sind sogenannte Affiliate-Links zum Amazon Partnerprogramm (mehr dazu könnt ihr hier nachlesen). Alle Links wurden von mir mit Sorgfalt ausgewählt und wie immer empfehle ich nur Produkte, die ich auch selber benutze und / oder kaufen würde. Falls ihr etwas über diese Links kauft, unterstützt ihr meine Arbeit an diesem Blog mit einer kleinen Provision – ohne dass sie für euch einen Cent mehr kosten selbstverständlich. Herzlichen Dank dafür!

You Might Also Like

4 Comments

  • Reply Lena 22. Juli 2021 at 7:30

    Da sind ja mal wieder richtig tolle Werke entstanden!!! Klasse! LG, Lena.

    • Reply Barbara Haane 22. Juli 2021 at 22:24

      Danke liebe Lena! Es hat auch wieder viel Spaß gemacht.

  • Reply Valeria 22. Juli 2021 at 17:55

    Liebe Barbara,
    vielen Dank für den tollen Workshop. Das „Matschen“ mit der Gel-Press macht wirklich süchtig … ich bin nun auch „infiziert“. Die Platte und der Roller kamen heute an! Ich freue mich sehr auf die Ergebnisse! Morgen werde ich starten! Das Papier für ein weiteres Album ist bestellt. Ich kann es kaum abwarten …
    Liebe Grüße und einen tollen Urlaub wünsche ich dir!
    Valeria

    • Reply Barbara Haane 22. Juli 2021 at 22:25

      Das freut mich sehr, Valeria! Dann wünsche ich viel Vergnügen mit deinem neuen Spielzeug !

    Leave a Reply