Allgemeines Dienstags-Links Herz & Seele

Herz & Seele | Dienstags-Links

11. Juni 2019

Wilde Rosen Scrap-Impulse

 

Im Backend des Blogs stapeln sich Ideen und Entwürfe. Unter anderem die Idee für eine neue Kategorie, die ich jetzt mal spontan Dienstags-Links nenne. Als kleine Ergänzung zum Freitags-Füller.

Erinnert ihr euch noch an die Blogroll? Hatte früher jeder auf dem Blog, schön sichtbar in der Seitenleiste. Das war nicht nur Lesestoff, sondern auch networking. Wann ist die Blogroll aus der Mode gekommen? Im Zeitalter von schneller-höher-weiter und Wettrennen um likes auf Instagram ist meiner Meinung nach das Netzwerk unter Bloggern nicht mehr so präsent wie früher. Ja ja, ich weiß, bloggen ist sowieso out und wer liest schon noch Blogs? Keine Zeit, wir sind alle so beschäftigt und konsumieren Insta-Stories on the run.

Aber dabei häufen sich die Klagen, social media mache süchtig, oder wuschig, oder alles ist so schnellebig, blah, blah, blah ….

Ich bin ein großer Fan vom goldenen Mittelweg und Kompromissen. Für mich macht diese Strategie das Leben leichter als schwarz-weiß bzw. ganz oder garnicht. Versteht ihr, was ich damit meine?

Große Blogliebe

Deshalb lese ich immer noch Blogs. Wo man in Ruhe interessante Beiträge durchstöbert, Rezepte findet, Reiseberichte und DIYs anschaut ohne sich hektisch Screenshots zu machen. Denn auf Instagram finde ich nach einem Tag nichts mehr, wenn ich nochmal etwas nachlesen möchte. Call me old school, mir wurscht.

Während des letzten BLOGST Barcamps ist mir das wieder mal bewusst geworden. In unseren Blogs steckt so viel Herzblut und auch Sorgfalt und Arbeit! Es gibt soviele tolle Blogs und Internet-Magazine von wunderbaren Menschen, die so viel zu sagen haben!

Eine meiner Bloggerkolleginnen, ich glaube es war Caro von sodapop, hat mal vor langer Zeit sehr treffend gesagt: „bloggen ist das Gegenteil von alles für sich behalten.“ Word, Caro!

Deshalb teile ich ab heute am Dienstag meine liebsten Fundstücke aus dem Netz mit euch. Der Vorsatz ist da, mal schauen, wie es sich entwickelt. Vielleicht auch jeden zweiten Dienstag … . Dabei handelt es sich nicht nur um Blogs, sondern was mir auch sonst so Interessantes begegnet.

Sehr berührt hat mich heute aktuell der Aufruf „Victoria will leben“ von Clara. Victoria, ein kleines Mädchen aus der Kita ihrer Kinder, ist sehr schwer erkrankt und braucht dringend Hilfe. Vielleicht ist einer der Termine in eurer Nähe oder vielleicht seid ihr bereits registriert? Bitte klickt euch auf jeden Fall mal in den Beitrag.

Und noch mehr Dienstags-Links

Kennt ihr auf Netflix die Gespräche des Talkshow-Giganten David Letterman? In „my next guest needs no introduction“ plaudert er mit sehr berühmten Menschen. Ich liebe die Sendungen. Besonders die letzte mit Ellen Degeneres, in der sie zum ersten Mal von ihrer schweren Kindheit erzählt. Und sehr lustig (wie so oft) von einem fast gescheiterten Besuch im Weißen Haus. Ihr findet die Sendungen bei Netflix, hier ist ein kleiner You Tube Teaser.

Klimawandel, #fridaysforfuture und die ganze Diskussion darum beschäftigt mich sehr. Besonders das Thema Fliegerei, denn wie ihr vielleicht wisst, war ich in meinem ersten Leben Stewardess und habe glaube ich ein wenig Kerosin im Blut. Wie oben bereits erwähnt bin ich kein Freund von ganz oder garnicht, auch hier. Der sehr interessante Artikel einer Reisebloggerin aus Finnland „Future of commercial aviation – is commercial flying coming to an end?“ fasst es für mich gut zusammen.

Ganz interessant dazu auch der Artikel aus Mai von Niels Boeing in der F.A.Z. Das sind selbstverständlich nur zwei von tausenden Artikeln und Meinungen, die zurzeit im Netz zu lesen sind. Aber mich haben sie angesprochen.

Wir sprachen oben bereits über Fluch oder Segen von Instagram. Reisebloggerin Anne Dittmeyer hat sich in „It was never about the likes“ damit auseinandergesetzt und ihre Sichtweise finde ich super.

Seit Bestehen des Magazins bin ich großer Fan des SisterMag und der Schwestern Thea Neubauer und Toni Sutter. Sie machen nicht nur ein großartiges Magazin, sondern auch phantastische und unvergessliche Events. In der neusten Juni-Ausgabe sind nicht nur ganz viel Inspiration, Geschichten und tolle Rezepte, sondern auch ein großartiger Reisebericht über Prag mit vielen Tipps. Ich wünschte, den hätte ich vor meiner Reise gelesen!! Jetzt muss ich wohl nochmal hin ….

Da regt sich gleich mein schlechtes Gewissen, auch dieser Beitrag, also der über meine Reise nach Prag, liegt angefangen im Backend des Blogs. Aber die Dienstags-Links an den Start zu bringen, war mir heute wichtiger.

Ich hoffe, ihr habt Spaß an dieser neuen Kategorie. Und findet die Zeit, den einen oder anderen Link in Ruhe bei einer Tasse Kaffee, oder Chai Latte, oder Tee, oder eiskalter Limo zu lesen.

Mögt ihr mir ein Feedback in den Kommentaren geben? Ich würde mich total darüber freuen!

Alles Liebe

Barbara

You Might Also Like

10 Comments

  • Reply Britta 11. Juni 2019 at 20:25

    Sehr gute Idee , die Dienstagsfundstücke und ja, wo sind die Blogrolls hin. Ich denke darüber nach und vielleicht bekommt mein Blog wieder einen.
    Liebe Grüße

    • Reply Britta 13. Juni 2019 at 10:36

      Ab heute hat mein Blog wieder einen Blogroll und du bist auch dabei. Vielen Dank für die Inspiration.

  • Reply Jana H 12. Juni 2019 at 7:25

    Hallo Barbara,
    Eine gute Idee von Dir mit den Dienstagslinks.
    Liebe Grüße
    Jana

  • Reply Anja 12. Juni 2019 at 7:32

    Hallo Barbara,

    Diese neue Rubrik ist eine tolle Idee! Ich schaue nach wie vor sehr gerne in Blogs rein und finde es schwierig, bei Instagram gute Blogs zu filtern. Da ist so ein Text von dir Gold wert. Danke!

    LG Anja

  • Reply Susann 12. Juni 2019 at 8:16

    Du sprichst mir aus der Seele! Bin wohl selber ganz Old School… Ich bin zwar selber viel auf Instagram unterwegs, aber die Blogs sind wirklich wie ein Archiv, auf das ich immer wieder gerne zurückgreife. Vor meinen Paris und London Reisen habe ich mir immer Inspirationen bei dir geholt. Vielen Dank dafür. Deine Dienstagsrubrik gefällt mir sehr, ich freue mich schon auf weitere tolle Ideen!

  • Reply ela 12. Juni 2019 at 10:27

    Super Idee, liebe Barbara. Wenn du nicht in meiner Blogroll wärst, hätte ich gar nicht von deiner Idee erfahren. Ohne die Blogroll wäre ich so gut wie blind. Instagram – nein danke!

    Liebe Grüße
    ela

  • Reply Alexandra 12. Juni 2019 at 13:59

    Hallo Barbara,

    jep, genau das hab ich mich vor kurzem auch gefragt. Denn nach 2 Jahren Blaupause hab ich mit einem neuen begonnen und hab mich gewundert wo der Blogroll hin ist. Auch als Widget gibts den nicht mehr wirklich. *komisch* Dabei fand ich das immer mega spannend und wie du sagst, es ist Networking. Und darum hab ich bei mir im Reiter unter „Fremdlesen“ einen eröffnet. Und bin grade am sammeln.

    Darum find ich deine Idee wirklich toll! Ich freu mich auf weitere Herz & Seelen Dienstag. Bin ja immer wieder froh neue und interessante Blogs zu entdecken. 😉

    Ih wünsch dir einen stressfreien Mittwoch und bis bald 😉

    Herzlich, deine Alexandra

  • Reply Birgit 12. Juni 2019 at 23:28

    Liebe Barbara, deine Idee mit den Dienstags-Links finde ich sehr interessant, habe aber im Moment noch keine Zeit gehabt, ihnen zu folgen. Deinen Blog verfolge ich nun schon seit vielen Jahren und fand es damals super einen deutschsprachigen Blog über Scrapbooking zu finden. Bei Instagram bin ich immer noch nicht angemeldet und ich mag altmodisch sein, denn es kommt mir oft vor, dass viele Nutzer total oberflächlich sind und vor allem sich selber in Szene setzen wollen und auf die große Kohle aus sind. Bei vielen Blogs fühle ich mich inspiriert und bin voller Bewunderung, wieviel Arbeit und Herzblut hineingesteckt wird.
    Vielen Dank auf diesem Wege für dein tolles Engagement. Ich hoffe, du bleibst uns Lesern noch lange erhalten.
    Liebe Grüße Birgit

  • Reply Gisela 13. Juni 2019 at 0:44

    Liebe Barbara,
    ich finde die Idee mit den Dienstags-Links großartig. Auch ich habe in letzter Zeit bemerkt, dass nicht mehr soviel gebloggt wird, auch von denjenigen, deren Blogs ich über viele Jahre verfolgt habe. Wirklich schade! Dabei lese ich gern in den Blogs, oft sind die Beiträge so geschrieben, dass man sich wirklich mitgenommen fühlt, sie sind für mich eine wahre Bereicherung, ganz gleich ob Reisetipps, DIY-Tipps, Anleitungen zum Scrappen oder Kochen oder einfach nur interessante Geschichten. Manche Beiträge sind so spannend geschrieben, dass man nicht mehr mit dem Lesen aufhören kann, wunderbar!
    Wer selbst bloggt weiß, wieviel Mühe hinter jedem Post steckt und doch ist es für jeden Blogger auch ein Bedürfnis, sich mitzuteilen.
    Ich danke dir für deinen Beitrag zur Belebung der Bloggerszene!
    Herzlichst
    Gisela

  • Reply Clara 18. Juni 2019 at 20:40

    Oh liebe Barbara, da google ich gerade „Victoria will leben“ und entdecke Deinen Hinweis! Vielen lieben Dank für Deine Unterstützung. Wir drücken die Daumen, dass sich ein Spender findet und es ihr bald besser geht.
    Ich drück Dich!
    Liebste Grüße
    Clara

  • Leave a Reply